info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IME Institut für Management-Entwicklung | 31.10.2017

Strategisches Prozessmanagement


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Strasse:
Coaching & Persönlichkeitsentwicklung
03.04.2017 - 04.04.2017
DE-40221 Mercure Hotel Düsseldorf Hafen
Volmerswerther Straße 35

Prozesse strategisch ausrichten und Prozesslandschaften gestalten.

In einem Unternehmen laufen täglich hunderte von Prozessen ab. Wie diese Prozesse in der Praxis gestaltet sind, entscheidet über die Zufriedenheit des Kunden, die Qualität des Produktes und nicht zuletzt über die Wirtschaftlichkeit der Organisation.

Mit den Methoden und Techniken des strategischen Prozessmanagements gelingt es, die vielfältige Welt der Prozesse zu systematisieren und gezielte Schwerpunkte für konkrete Optimierungen zu legen.
Nach ersten Erfolgen systematischer Prozessverbesserung stellt sich die Frage, wie die gesamte Organisation mit optimalen Prozessen auf eine geltende Unternehmensstrategie ausgerichtet wird. Dafür müssen losgelöst vom hierarchischen Leitungssystem sämtliche Wirkungszusammenhänge aller Prozesse aufgedeckt werden. Ein Bild der Prozesswelt ist zu zeichnen.
Sie erhalten einen Überblick erfolgreicher Prozessmanagement-Konzepte und stellen den Bezug zwischen Unternehmensstrategie und Prozessen her. Sie lernen strategisches Prozessmanagement, werden Prozessprojekte auf konkrete Unternehmensziele ausrichten und erfolgreich starten können. Für detaillierte Analysen und Optimierungen gestalten Sie wirksame Prozessmodelle und priorisieren Prozesse.



Inhalte


  • Begriffe und Ziele des Prozessmanagements
    • Organisationsstrukturen und Prozesse differenzieren
    • Anwendungsbereiche des Prozessmanagements
    • Planspiel zum Prozessdenken

     

  • Strategisches und operatives Prozessmanagement
    • Methodische Vorgehensmodelle des Prozessmanagements
    • Visionen, Strategien und Ziele des Unternehmens auf Prozesse übertragen
    • Prozesslandschaften und Einzelprozessuntersuchungen differenzieren

     

  • Prozessprojekte starten
    • Stakeholder Management
    • Prozessziele und Auftragsklärung
    • Prozessprojekte starten und Prozesse identifizieren

     

  • Prozesse erkennen und Prozesslandschaften entwickeln
    • Prozessarten differenzieren
    • Prozesse nach Haupt- und Kernprozessen ordnen
    • Prozessmodelldarstellungen und Prozesslandkarten erstellen

     

  • Prozess fokussieren
    • Prozesskennzahlen anwenden
    • Prozesse nach Zielen priorisieren
    • Einzelprozessoptimierungen vorbereiten

     

  • Spezifische Methoden des Prozessmanagements im Überblick
    • Six Sigma
    • Kaizen, KVP
    • Wertstromanalysen
    • Qualitätsmanagement nach ISO 9001


Methoden


Trainerinput, Diskussion, Gruppenarbeit, Simulation (Planspiel), Feedback



Uhrzeit: 09:00 - 16:59

Teilnehmerkreis:

Führungskräfte und Mitarbeiter, die mit Prozessen befasst sind, ob in Projekten oder in der Linienorganisation.



Maximale Teilnehmerzahl: 10

Preis: € 1270 zzgl. MwSt.



Zur Veranstaltungsseite: https://www.ime-seminare.de/seminare/strategisches-prozessmanagement




Unternehmenseintrag: IME Institut für Management-Entwicklung

Eingestellt am: 31.10.2017 von: IME Institut für Management-Entwicklung.

Weitere Events von IME Institut für Management-Entwicklung: