info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
md-mentoring | 18.08.2017

Themen der Einigungsstelle


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Politik, Recht & Gesellschaft
21.08.2017 - 22.08.2017
DE-40764 Langenfeld

Wenn Betriebsrat und Arbeitgeber zu keiner Einigung kommen, landen die Konflikte oft vor der Einigungsstelle. Wenn es soweit kommt, überwiegt zunächst die Verunsicherung. Wir machen Sie fit im Ablauf der Einigungsstelle.

Wann ist das Einberufen der Einigungsstelle sinnvoll? Nach dem Seminar können Sie das einschätzen.

Inhalte des Seminars:

Einberufen der Einigungsstelle
-Voraussetzung: Verhandlungsscheiterung
-Bestellung der Beisitzer und des Vorsitzenden
-Wer vertritt den Betriebsrat?
-Kosten der Einigungsstelle

Klassische Streitthemen
-Personalabbau
-Interessenausgleich und Sozialplan
-Durchsetzung von Mitbestimmungsrechten
-Erzwingbare Einigungsstellenverfahren
-Freiwillige Einigungsstellenverfahren

Ablauf der Einigungsstelle
-Rechtliches Gehör
-Mündlichkeit
-Umgang mit Spannungen
-Beschlussfassung in der Einigungsstelle

Der Spruch der Einigungsstelle
-Betriebsvereinbarungen, Regelungsabsprachen
-Umsetzung im Betrieb
-Nachprüfung durch das Arbeitsgericht

Unsere Seminare richten sich ausschließlich an Firmen oder gewerbliche Kunden.

Preis: 749,00€ zzgl. Tagungspauschale, MwSt. ggf. Anreise und Hotel.


Zur Veranstaltungsseite: http://www.md-mentoring.de/einigungsstelle/

Unternehmenseintrag: md-mentoring

Eingestellt am: 18.08.2017 von: Marion Dietrich.

Weitere Events von md-mentoring: