info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poko-Institut | 08.08.2017

Erfolg durch Strategie - Betriebsratsarbeit, die was bewegt


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
30.05.2017 - 02.06.2017
DE-18586 Sellin/Rügen
Firmenlogo von Poko-Institut

Kurzbeschreibung

Die Anliegen des Betriebsrats werden ständig auf die lange Bank geschoben? In    der Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeber flammen immer wieder Konflikte auf?    Der Betriebsrat hat in der Sache Recht, setzt sich aber selten durch?    Wer etwas erreichen will, braucht dazu eine Strategie. Strategie ist zielorientiertes    Handeln, das die Überlegungen des Verhandlungspartners einbezieht – ein Muss    für eine erfolgreiche Betriebsratsarbeit, will man nicht Spielball unterschiedlicher    Interessen im Betrieb werden, sondern selbst das Ruder in der Hand behalten. Der    Betriebsrat hat für seine Strategiefindung einen rechtlichen Rahmen zu beachten,    den er gut kennen und als Gremium geschlossen nutzen sollte.   



Inhalt

Die Anliegen des Betriebsrats werden ständig auf die lange Bank geschoben? In    der Zusammenarbeit mit dem Arbeitgeber flammen immer wieder Konflikte auf?    Der Betriebsrat hat in der Sache Recht, setzt sich aber selten durch?    Wer etwas erreichen will, braucht dazu eine Strategie. Strategie ist zielorientiertes    Handeln, das die Überlegungen des Verhandlungspartners einbezieht – ein Muss    für eine erfolgreiche Betriebsratsarbeit, will man nicht Spielball unterschiedlicher    Interessen im Betrieb werden, sondern selbst das Ruder in der Hand behalten. Der    Betriebsrat hat für seine Strategiefindung einen rechtlichen Rahmen zu beachten,    den er gut kennen und als Gremium geschlossen nutzen sollte.   


Auf den Punkt: In unserem Seminar lernen Sie wichtige Schritte zur Strategiefindung    im Gremium und in Verhandlungen mit dem Arbeitgeber. Sie erfahren den    rechtlichen Hintergrund dazu. Sie lernen Methoden und Strategieinstrumente    kennen, die es Ihnen ermöglichen, im Betriebsrat eine gemeinsame Position zu    formulieren und diese gegenüber dem Arbeitgeber konsequent und erfolgreich zu    vertreten.

Betriebsrat und Arbeitgeber – Partner oder Gegner?



  • Der Betriebsrat als Betriebspartner?

  • Der Betriebsrat als Gegenpol zu Arbeitgeber und Management?

  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit – eine Verhandlungssache?

  • Entwicklungs- und Eskalationsstufen der Betriebspartnerschaft


Vom Problem zur (Verhandlungs-)Strategie



  • Analyse als Basis für das eigene Handeln

  • Einigung auf gemeinsame Ziele

  • Risiken abwägen – der Blick auf Betrieb und Belegschaft

  • Phasen der Strategieentwicklung


Wohin steuert das Unternehmen?



  • Ausgangslage in Betrieb und Unternehmen analysieren

  • Welche betriebswirtschaftlichen Rahmenbedingungen wirken auf die Management- und Betriebsratstätigkeit?

  • Welche Rolle spielen Unternehmenskultur und Werte des Unternehmens?


Wohin steuert der Betriebsrat?



  • Ziele und Leitbilder für den Betriebsrat definieren

  • Interessen der Belegschaft einbeziehen

  • Betriebsratstypologie – das eigene Gremium (er-)kennen

  • Umgang mit unterschiedlichen Meinungen im Gremium

  • Wann Eskalation mit dem Arbeitgeber vermeiden, wann in Kauf nehmen?


Instrumente der Strategiefindung im Betriebsrat



Zielgruppe

Betriebsratsmitglied,BR-Vorsitz/Stellvertretung,Betriebsrat

Preis: 1195 €


Zur Veranstaltungsseite: http://poko.de/Betriebsrat/Seminare/Rhetorik-Strategie-Konfliktmanagement/Strategie/Erfolg-durch-Strategie?utm_source=PDW&utm_medium=link&utm_campaign=seminarsuchmaschinen

Unternehmenseintrag: Poko-Institut

Eingestellt am: 08.08.2017 von: Poko-Institut.

Weitere Events von Poko-Institut: