info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poko-Institut | 28.06.2017

SBV und betriebliches Gesundheitsmanagement


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
16.05.2017 - 19.05.2017
DE-44137 Dortmund
Firmenlogo von Poko-Institut

Kurzbeschreibung

Gesundheit ist Voraussetzung für Leistungsfähigkeit, aber auch für persönliches Glück und ein erfülltes Leben. Um die Gesundheit und die Leistungs- und Beschäftigungsfähigkeit der Mitarbeiter langfristig zu erhalten und zu fördern, führen immer mehr Unternehmen ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) ein, das sicherstellen soll, dass in allen betrieblichen Prozessen das Thema Gesundheit berücksichtigt wird und so alles zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit getan wird. Es beinhaltet die gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen für den Arbeitsschutz ebenso wie die betriebliche Gesundheitsförderung, das betriebliche Eingliederungsmanagement und individuelle Unterstützungsleistungen. Wo ist in diesem Themenspektrum der Platz der SBV? Welche Rolle spielt die SBV für das Gesundheitsmanagement im Betrieb?



Inhalt

Gesundheit ist Voraussetzung für Leistungsfähigkeit, aber auch für persönliches Glück und ein erfülltes Leben. Um die Gesundheit und die Leistungs- und Beschäftigungsfähigkeit der Mitarbeiter langfristig zu erhalten und zu fördern, führen immer mehr Unternehmen ein betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) ein, das sicherstellen soll, dass in allen betrieblichen Prozessen das Thema Gesundheit berücksichtigt wird und so alles zur Erhaltung und Förderung der Gesundheit getan wird. Es beinhaltet die gesetzlich vorgeschriebenen Maßnahmen für den Arbeitsschutz ebenso wie die betriebliche Gesundheitsförderung, das betriebliche Eingliederungsmanagement und individuelle Unterstützungsleistungen. Wo ist in diesem Themenspektrum der Platz der SBV? Welche Rolle spielt die SBV für das Gesundheitsmanagement im Betrieb?


Auf den Punkt: In diesem Seminar erfahren Sie, was der Grundgedanke des betrieblichen Gesundheitsmanagements ist und wie sich das für Ihren Betrieb darstellt. Sie erfahren, wie BGM funktionieren kann und welchen Beitrag Sie als SBV dazu leisten können. Sie lernen, den Arbeitgeber mit guten Ideen und Konzepten von der Wichtigkeit des Gesundheitsthemas zu überzeugen und dabei Ihre Mitgestaltungsmöglichkeiten strategisch sinnvoll zu nutzen.

Zur Geschichte von Arbeit und Gesundheit - Wandel der Vorstellungen


Aktuelle Gesundheitsgefahren und Belastungsentwicklung in der Arbeitswelt



  • Ursachen für Fehlzeiten: Reorganisation, Arbeitsverdichtung, Unzufriedenheit etc.

  • Körperliche Warnsignale, Überlastung, Stress, Burn-out, psychische Erkrankungen

  • Ausdehnung der Arbeitszeit, permanente Verfügbarkeit - Entgrenzung der Arbeit

  • Arbeit 4.0 - Digitalisierung der Arbeit - Chancen oder Risiken für Schwerbehinderte?

  • BGM 4.0 - wie sieht das BGM von morgen aus?


Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) - Sichtweisen, Konzepte



  • BGM als Unternehmensstrategie, Organisationsentwicklung und als Investition

  • Prävention und Salutogenese

  • Belastung und Beanspruchung

  • Regeneration


BGM - wie es funktioniert



  • Der Arbeitskreis Gesundheit

  • Bestandsaufnahme im eigenen Betrieb

  • Handlungsfelder, Zielsetzung und Instrumente im BGM

  • Vom Einzelprojekt zum umfassenden Gesundheitsmanagement

  • Gesundheit und Führung - Gesundheitskompetenz stärken

  • Externe Unterstützer, Förderungen und Zuschüsse

  • Controlling, Dokumentation, Evaluation fürs BGM


Die Rolle der SBV im betrieblichen Gesundheitsmanagement



  • Inklusion und Teilhabe - Aufgaben der SBV

  • SBV in den Handlungsfeldern des BGM: Arbeitsschutz, Gesundheitsförderung


Betriebliches Eingliederungsmanagement



  • Konzepte individueller Unterstützung

  • Handlungsstrategien der SBV bei der Mitgestaltung des BGM



Zielgruppe

Betriebsrat

Preis: 1195 €


Zur Veranstaltungsseite: http://www.poko.de/Betriebsrat/Seminare/Mandate-besondere-Funktionen/Personalrat/0386-SBV-und-betriebliches-Gesundheitsmanagement?utm_source=PDW&utm_medium=link&utm_campaign=seminarsuchmaschinen

Unternehmenseintrag: Poko-Institut

Eingestellt am: 28.06.2017 von: Poko-Institut.

Weitere Events von Poko-Institut: