info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Poko-Institut | 11.10.2017

Symposium Compliance und Ehtik-Richtlinien im Betrieb


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
28.03.2017 - 29.03.2017
DE-10115 Berlin
Firmenlogo von Poko-Institut

Kurzbeschreibung

Nachdem in den vergangenen Jahren unterschiedlichste Skandale
die deutsche Wirtschaft erschüttert haben, stellen zahlreiche
Unternehmen Themen wie Compliance oder Ethik-Richtlinien in den Fokus
einer neuen Firmenphilosophie. Regelwerke, die die Einhaltung
nationaler oder internationaler Vorschriften vorgeben, sollen
wirtschaftliche Risiken vermeiden und rechtstreues Verhalten gegenüber
Kunden, Wettbewerbern und Behörden transparent darstellen. Dabei sind
nicht nur die Bereiche einer guten Unternehmensführung, klarer
Kommunikations- und Meldestrukturen bei Fehlverhalten Einzelner oder
der Umgang mit Problemsituationen in der Öffentlichkeit Gegenstand
dieser oft komplexen, teilweise auch widersprüchlichen Regelwerke. Auch
in Unternehmen, in denen es bislang keine Beanstandungen gab, bringt
Compliance zahlreiche Veränderungen mit sich, die zu einem großen Teil
mitbestimmungspflichtig und damit auch ein Kernthema für Betriebsräte
und Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat geworden sind.



Inhalt

Nachdem in den vergangenen Jahren unterschiedlichste Skandale
die deutsche Wirtschaft erschüttert haben, stellen zahlreiche
Unternehmen Themen wie Compliance oder Ethik-Richtlinien in den Fokus
einer neuen Firmenphilosophie. Regelwerke, die die Einhaltung
nationaler oder internationaler Vorschriften vorgeben, sollen
wirtschaftliche Risiken vermeiden und rechtstreues Verhalten gegenüber
Kunden, Wettbewerbern und Behörden transparent darstellen. Dabei sind
nicht nur die Bereiche einer guten Unternehmensführung, klarer
Kommunikations- und Meldestrukturen bei Fehlverhalten Einzelner oder
der Umgang mit Problemsituationen in der Öffentlichkeit Gegenstand
dieser oft komplexen, teilweise auch widersprüchlichen Regelwerke. Auch
in Unternehmen, in denen es bislang keine Beanstandungen gab, bringt
Compliance zahlreiche Veränderungen mit sich, die zu einem großen Teil
mitbestimmungspflichtig und damit auch ein Kernthema für Betriebsräte
und Arbeitnehmervertreter im Aufsichtsrat geworden sind.


Auf den Punkt: In unserem
Symposium setzen wir uns intensiv mit allen aktuellen Fragen von
Compliance und Ethik-Richtlinien auseinander und zeigen
Gestaltungsspielräume auf, insbesondere im Hinblick auf die
Mitbestimmung des Betriebsrats. Neben allen rechtlichen Aspekten werden
die praktischen Probleme in der Umsetzung und der konstruktive Umgang
mit den unterschiedlichen Interessenlagen von Arbeitgeber- und
Arbeitnehmerseite bei deren Anwendung erörtert.



1. Tag


Vorträge (Vormittags)


Aktuelle Entwicklungen in Compliance und
Ethik-Regelungen



  • Vertuschung, Täuschung, Schmiergeld – was ist los in der
    deutschen Wirtschaft?

  • Die jüngsten Vorkommnisse und Skandale: Hätte eine bessere
    Compliance wirksam geschützt?

  • Compliance und Ethik-Richtlinien – Grundlagen, Tendenzen,
    Entwicklungen

  • Schafft Compliance ein Klima des Misstrauens?

  • Nachlässige Geschäftsführung, überforderte Aufsichtsräte –
    Wege aus der Haftungsfalle mit Compliance


Whistleblowing und Meldung von Fehlverhalten



  • Melden oder besser nicht? – Folgen unterbliebener Hinweise
    an den Arbeitgeber

  • Risiko fristlose Kündigung – wann kann eine Meldung für den
    Mitarbeiter Schwierigkeiten verursachen?

  • Haftung für Schweigen bei rechtswidrigen Zuständen?

  • Kontakt zu Behörden, Polizei und sonstigen Dritten

  • Betriebliche Meldesysteme und Auswirkungen auf das
    Betriebsklima

  • Vorstellungen und Entwürfe von Parteien und Gesetzgeber


Workshop (Nachmittags)


Mitbestimmung bei Compliance und
Ethik-Richtlinien



  • Compliance und Ethik-Richtlinien als Fragen der
    betrieblichen Ordnung

  • Information und Beratung bei Compliance-Systemen

  • Mitarbeiterüberwachung und Datenschutz

  • Mitbestimmung bei Verstößen gegen Richtlinien

  • Besonderheiten der IT-Compliance und Betriebsrat


2. Tag


Workshop (Vormittags)


1.  Führungskultur und Firmenkultur



  • Zusammenspiel von Führung und Motivation

  • Selbst gesetzte Werte und Standards

  • Klare Bekenntnisse zur Einhaltung von Vorschriften und
    gesetzlichen Vorgaben

  • Aufforderung zum Handeln - offene Kommunikationsstruktur
    auch bei Zweifelsituationen

  • Compliance-Kultur - professionelle Handhabung der
    Beschwerden von Mitarbeitern

  • Änderung der Führungskultur - Führung und Betriebsklima


Vorträge (Nachmittags)


Einführung von Compliance und Ethik-Richtlinien
im eigenen Betrieb



  • Compliance-Initiative des Betriebsrats – macht das Sinn?

  • Von der Idee zum fertigen Konzept – der Weg zur Compliance-
    Betriebsvereinbarung

  • Prävention, Ermittlung, Reaktion – tragfähige Elemente
    einer Compliance-Regelung

  • Regelungschaos vermeiden – Sicherstellung von Akzeptanz und
    Kontrolle bei der Umsetzung

  • Typische strategische und rechtliche Fehler in Compliance-
    Werken


Compliance-Ermittlungen und Task-Forces



  • Rechtlicher Rahmen betriebsinterner und externer
    Ermittlungen

  • Beteiligung des Betriebsrats bei Ermittlungen und
    Zustimmungsvorbehalten

  • Vom Ermittlungsergebnis zur (Verdachts-)Kündigung

  • Wirksamer Schutz vor falscher Verdächtigung – auch im
    Ermittlungsverfahren

  • Zivil- und strafrechtliche Folgen von Compliance-Verstößen


Führungskultur und Firmenkultur



  • Zusammenspiel von Führung und Motivation

  • Selbst gesetzte Werte und Standards

  • Klare Bekenntnisse zur Einhaltung von Vorschriften und
    gesetzlichen Vorgaben

  • Aufforderung zum Handeln – offene Kommunikationsstruktur
    auch bei Zweifelsituationen

  • Compliance-Kultur – professionelle Handhabung der
    Beschwerden von Mitarbeitern

  • Änderung der Führungskultur – Führung und Betriebsklima






Zielgruppe

Betriebsrat

Preis: 1195 €


Zur Veranstaltungsseite: http://www.poko.de/Betriebsrat/Seminare/Mandate-besondere-Funktionen/Aufsichtsrat/8832-Symposium-Compliance-und-Ethik-Richtlinien-im-Betrieb?utm_source=PDW&utm_medium=link&utm_campaign=seminarsuchmaschinen

Unternehmenseintrag: Poko-Institut

Eingestellt am: 11.10.2017 von: Poko-Institut.

Weitere Events von Poko-Institut: