info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hermannsen-Concept | 18.08.2017

PROFESSIONELLES KONFLIKTMANAGEMENT


Kategorie:
Zeitraum:
PLZ/Ort:
Wissenschaft, Forschung, Bildung
17.08.2017 - 18.08.2017
DE-60323 Frankfurt
Firmenlogo von Hermannsen-Concept

Kurzbeschreibung

Konflikte konstruktiv lösen und Beziehungen positiv gestalten

Wo Menschen interagieren, gehören Konflikte zum Alltag. Doch oft führen nicht die vorliegenden Fakten zu Auseinandersetzungen, sondern es sind die verborgenen Erwartungen und Bedürfnisse, die unausgesprochen im Raum stehen. Schwelende Konflikte bzw. Beziehungsbrüche können die Folge sein. Werden diese Konflikte nicht gelöst, wirkt sich dies nicht nur auf die direkte Zusammenarbeit,Motivation, Kreativität und Innovation aus, sondern macht sich auch betriebswirtschaftlich bemerkbar. Erfolgreiches Konfliktmanagement ist für ein Konstruktives Miteinander eine positive Teamentwicklung wesentlich. Gelingt es Ihnen, sich im Sinne aller Beteiligten mit den gegensätzlichen Positionen und Bedürfnissen konstruktiv auseinanderzusetzen, stellen Sie die Weichen für ein langfristig erfolgreiches Miteinander. Geklärte Konflikte und Verständigung können so auch zu positiven Veränderungen führen!
In diesem Seminar lernen Sie, die Auslöser eines Konfliktes frühzeitig zu erkennen, anzusprechen und geeignete Lösungen zu finden. Psychologische Grundlagen werden ebenso wie wichtige Gesprächssteuerungsmechanismen erläutert und an realen Fallbeispielen geübt und analysiert.

INHALTE

- Die Konfliktarten: sachliche und personelle Konflikte
- Konfliktschaffendes und konfliktlösendes Verhalte
- Grundmuster eines Beziehungs- und Konfliktgespräches
- Psychologische Merkmale von Konflikten
- Psychologische Ursachen von Konflikten
- Die Rolle der Emotionalen Intelligenz im Konflikt
- Konfliktwahrnehmung und Diagnose
- Metakommunikation – Verbalisierung und allgemeine
- Transparenz im Konfliktprozess Beziehungsmanagement im Konflikt
- Förderung und Pflege von „guten“ Beziehungen
- Der Smalltalk als Strategiewerkzeug
- Steigerung der eigenen Dialogfähigkeit und -bereitschaft
- 5 wichtige Kommunikationstechniken für ein erfolgreiches
- Konflikt- und Beziehungsmanagement
- Das „echte“ Aktive Zuhören – Wertschätzung Hoch³
- Körpersprache und Stimme in schwierigen/unangenehmen
- Gesprächen richtig einsetzen
- Der Brückenbauer – Künstler in der Deeskalation
- Zielführende Konfliktlösungsschritte: Win-Win-Prinzip
- Fazit: Konflikte als Chance zur Intensivierung der Beziehungen

METHODEN
Die Seminare sind intensiv praxisorientiert. Alle Inhalte werden gemeinsam in Einzel- oder Teamübungen, Fallbesprechungen sowie in Plenumsreflektion und Diskussion erarbeitet. Der/die Referent/in gibt prägnante Inputs aus Psychologie, Kommunikations- und Managementforschung. Die Teilnehmenden haben Gelegenheit, eigene Praxisbeispiele einzubringen und mittels Videoanalyse zu reflektieren. Sinnvolle Methodenwechsel ermöglichen einen hohen Erlebnis- und Ergebnisfaktor.

Vorkenntnisse

keine besonderen Vorkenntnisse nötig

Zielgruppe

Für Fach- und Führungskräfte, die Konflikte konstruktiv und erfolgreich bewältigen möchten.

Kursdurchführung

Tageskurs

Dauer

1.Tag 10.00-17.00 und 2.Tag 9.00-16.00

Teilnehmer

1-12

Abschluss/Zertifikat

Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat des Anbieters!

Preis: 1297.10 € (inkl. MwSt.)


Zur Veranstaltungsseite: https://www.hermannsen-concept.de/seminare/konflikt-und-verhandlungen/professionelles-konfliktmanagement

Unternehmenseintrag: Hermannsen-Concept

Eingestellt am: 18.08.2017 von: Vanessa Pilz.

Weitere Events von Hermannsen-Concept: