Diese Webseite verwendet Cookies. Mehr Infos
info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News

Mechatroniker/-in


Deutsche Bahn

Branche:

Adresse:

47051 Duisburg

Gültig bis:

01.01.2014

Web:


Beschreibung:

Mindestabschluss: HSA10
Ausbildungsbeginn: 01.09.
Ausbildungsjahr: 2012
Ausbildungsplaetze: 5
Freie Ausbildungsplaetze: 5
Zusätzliche Ausbildungsinhalte: Aufgaben: Die Praxis: Als Mechatroniker/in setzen Sie Ihr Know-how in den Fachgebieten Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik in die Praxis um. Sie sind Spezialist/in für alle mechanischen Geräte und Maschinen, die mit elektrischen oder elektronischen Elementen verbunden sind. Sie montieren und warten komplexe Anlagen und Fahrzeuge wie den ICE. Dazu gehört auch das Programmieren, Installieren und Testen moderner Hard- und Softwarekomponenten sowie der Bau elektrischer, pneumatischer oder hydraulischer Steuerungen, z. B. für elektrische Triebzüge oder Reisezugwagen. Die Theorie: Wir vermitteln Ihnen Kenntnisse mechatronischer Systeme sowie der Montage und Instandhaltung dieser Systeme in Maschinen, Anlagen und Schienenfahrzeugen. Betriebliche und technische Kommunikation, Themen der Prozessoptimierung und des Qualitätsmanagements, sowie vielfältige Arbeiten an Hard- und Softwarekomponenten runden Ihre Ausbildung ab. Die Einsatzschwerpunkte: Im Geschäftsfeld Netz arbeiten Sie schwerpunktmäßig in der Überprüfung und Instandsetzung von Baugruppen der Stellwerkstechnik sowie hochmoderner Leit- und Sicherungstechnik. Mit Ihrer Spezialisierung auf Signalanlagen, Schranken- und Weichenantriebe ermöglichen Sie die reibungslose und sichere Durchführung des Bahnbetriebs. Auch nach Ausbildungsende fördern wir Sie weiter, so dass Ihnen mit Ihrem Facharbeiterabschluss Qualifizierungen von dem/der Signalmechaniker/in bis hin zum/zur Meister/in möglich sind. Im Anschluss an Ihre Ausbildung bei der Railion Deutschland AG tragen Sie maßgeblich zur pünktlichen Bereitstellung des Triebfahrzeugs bei, indem Sie durch Ihre qualifizierte Arbeit, den Wechsel und die Instandsetzung verschiedener elektronischer Bauteile wie z.B. Sicherheits- und Funkeinrichtungen, an unterschiedlichen Triebfahrzeug-Gattungen durchführen. Sie tragen mit Ihrer Arbeit dazu bei, dass die Railion Deutschland AG Ihren Kunden bestmöglich bedienen kann. Nach einigen Jahren Berufserfahrung haben Sie die Chance, eine Gruppe zu führen bzw. auf eine Weiterbildung zum Meister/In. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Mehr Informationen finden Sie unter www.rail.debschenker.de Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre und kann bei guten Leistungen vorzeitig abgeschlossen werden. Ihre Weiterbildungsmöglichkeiten: IHK-Meister/in (Industrie, Elektrotechnik), IHK-Techniker/in, Fernstudiengänge FH (z.B. Dipl. Ing. Mechatronik)
Einstellungstest: Ja
Onlinebewerbung erwüscht: J
Postalische Bewerbung erwüscht: J

Eingestellt am: 18.05.2017

Weitere Stellenanzeigen von Deutsche Bahn: