info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SAE Institute - Munich |

Digital Journalism Diploma erhält AZWV-Zulassung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Bestätigung für hohe Qualitätsstandards am SAE Institute


Bestätigung für hohe Qualitätsstandards am SAE Institute München, 25. ...

München, 25. August 2010 - Bereits seit 2009 ist das SAE Institute, weltgrößte Bildungseinrichtung im Medienbereich, als zertifizierter Bildungsträger nach der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung (AZWV) offiziell anerkannt. Dadurch können Personen Bildungsgutscheine der Bundesagentur für Arbeit für das Studium am SAE Institute verwenden, vorausgesetzt das SAE Aufnahmeverfahren wurde erfolgreich durchlaufen. Die AZWV-Förderung bezieht sich ab sofort auch auf den neuen SAE Studiengang "Digital Journalism Diploma", der zum kommenden Herbstsemester eingeführt wird.

Hohe Qualitätsstandards am SAE Institute

Die Zulassung nach AZWV setzt einen gewissen Qualitätsstandard bei einer Bildungseinrichtung voraus, der von einer so genannten "Fachkundige Stelle" von öffentlicher Seite aus bestätigt werden muss. Ein wesentlicher Aspekt stellt hierbei das Vorhandensein eines anerkannten Qualitätsmanagementsystems wie ISO 9001 zur systematischen Qualitätssicherung und -entwicklung dar. Bei SAE Institute sind alle sieben Niederlassungen in Deutschland nach ISO 9001 zertifiziert und haben daraufhin als Gütesiegel eine AZWV-Zulassung erhalten.

Hohe Qualitätsanforderungen gelten auch für SAE Kursangebote wie dem des Digital Journalism Diplomas. Der Studiengang wird nach erfolgreichem Start in verschiedenen internationalen SAE Niederlassungen nun auch in Deutschland eingeführt. Ab September 2010 können sich Kursteilnehmer dort zu "digitalen Journalisten" ausbilden lassen. Der Lehrplan für den neuen Studiengang wurde in enger Zusammenarbeit mit Online-Redakteuren sowie Marketing- und PR-Fachleuten speziell für den deutschen Markt angepasst und weiterentwickelt. In Kombination mit einem starken Fokus auf Praxisorientierung wird den Kursteilnehmern so nachhaltig Wissen vermittelt und der Weg in die Berufswelt optimal geebnet.

"Die Medien-Industrie bietet eine breite Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten und Jobperspektiven. Das macht sich nicht zuletzt an der hohen Nachfrage nach Weiterbildungsmaßnahmen in diesem Bereich bemerkbar. Mit der AZWV-Zulassung haben wir nun die Möglichkeiten erhalten, Besitzer eines Bildungsgutscheins der Bundesagentur für Arbeit zum digitalen Journalisten fortzubilden. Die Teilnehmer profitieren dabei von einem Berufsfeld mit vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und einer qualitativ hochwertigen Ausbildung", erklärt Götz Hannemann, Marketingleiter bei SAE Institute.

Aufnahmevorrausetzungen

Antragssteller für einen Bildungsgutschein sollten entweder über eine abgeschlossene Berufsausbildung verfügen oder eine dreijährige berufliche Tätigkeit nachweisen. Darüber hinaus muss im Vorfeld der Aus- und Weiterbildung ein Beratungsgespräch bei der Bundesagentur für Arbeit erfolgt sein. Wird ein Bildungsgutschein genehmigt, kann sich der Antragssteller für ein weiteres Aufnahmegespräch direkt am SAE Institute anmelden. Hierbei werden das Interesse für digitale Medien und den Journalismus überprüft. Beide Vorraussetzungen sollten bei zukünftigen digitalen Journalisten unbedingt erfüllt sein. Ist das Aufnahmeverfahren bestanden, steht dem Studium nichts mehr im Wege. Die Kosten der Ausbildung werden dabei in voller Höhe von staatlicher Seite über die gesamte Dauer der Weiterbildung übernommen.

Weitere Informationen zur Förderung finden Sie auf der SAE Institute Website unter www.sae.edu



SAE Institute - Munich
Götz Hannemann
Bayerwaldstr. 46
81737 München
+49 (0)89-1890838 23

www.sae.edu



Pressekontakt:
Schwartz Public Relations
Florian Kestler
Sendliger Str. 42A
80331
München
fk@schwartzpr.de
+49 (0)89 211871-32
http://www.schwartzpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Florian Kestler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 438 Wörter, 3699 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SAE Institute - Munich


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SAE Institute - Munich lesen:

SAE Institute - Munich | 16.08.2011

SAE Alumni Awards 2011 - Deadline wird verlängert!

München, 16. August 2011 - Zum siebten Mal in Folge findet im Rahmen der SAE Alumni Convention die Verleihung der SAE Alumni Awards statt. Die Alumni Awards bieten SAE Studenten und Medieninteressierte die Möglichkeit, ihre besten Projekte von eine...
SAE Institute - Munich | 15.06.2011

SAE Institute: Bachelor-Studiengänge an allen deutschen Standorten

München, 14. Juni 2011 - Bei SAE Institute steht nicht nur eine qualitativ hochwertige Ausbildung, sondern vor allem auch Zukunftsorientierung hoch im Kurs. So bietet die weltweite Ausbildungseinrichtung im Medienbereich ab Oktober 2011 an allen deu...
SAE Institute - Munich | 03.05.2011

Neue Kurzkurse für Medieninteressierte am SAE Institute

München, 03. Mai 2011 - iPhone-Apps entwickeln oder elektronische Musik produzieren - all das und vieles mehr können Medienbegeisterte am SAE Institute erlernen. Dazu bietet die weltweit führende Ausbildungseinrichtung im Medienbereich neben Vollz...