info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Proximus Asset Management GmbH |

6.000 m² im Düsseldorfer Redevelopment »THE HENRY"S« sind vermietet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Düsseldorf, 26. August 2010 Im »THE HENRY"S« in Düsseldorf-Oberkassel, einem Redevelopment-Projekt der Proximus Asset Management GmbH, Köln, sind rund vier Monate nach dem Start der Vermarktung bereits rund 6.000 m² vermietet. Dies entspricht einem Vermietungsstand von ca. 80%. ...

Düsseldorf, 26. August 2010
Im »THE HENRY"S« in Düsseldorf-Oberkassel, einem Redevelopment-Projekt der Proximus Asset Management GmbH, Köln, sind rund vier Monate nach dem Start der Vermarktung bereits rund 6.000 m² vermietet. Dies entspricht einem Vermietungsstand von ca. 80%. Mit der Vermietung ist Böcker Wohnimmobilien, Düsseldorf, beauftragt.

Die exklusive Wohnimmobilie bietet 64 Wohnungen, Maisonetten und Townhouses sowie zwei Penthäuser mit Blick auf den neu entstehenden Belsenpark und den Rhein. Die Wohnungsgrößen reichen von 70 m² bis 250 m². Den Mietern stehen unter anderem ein Concierge-Service sowie eine hauseigene Tiefgarage mit über 100 Stellplätzen zur Verfügung.

»Wir freuen uns sehr über die große Nachfrage in Düsseldorf. Das bestätigt unsere Entscheidung, auch in anderen deutschen Metropolregionen wie z.B. in Berlin, Frankfurt und Hamburg nicht mehr marktfähige Gewerbeobjekte zu hochwertigen Wohnimmobilen zu entwickeln und unter dem Markennamen ?THE HENRY"S" anzubieten«, erklärt Florian Kunz, Geschäftsführender Gesellschafter des Kölner Immobilienentwicklers und Investors Proximus Asset Management.

»THE HENRY"S« hat als erstes Redevelopment in Deutschland das neu geschaffene Gütesiegel Effizienzhaus der Deutschen Energie-Agentur (dena) erhalten.

Bildmaterial für die Redaktionen unter: ftp://ftp.targacommunications.de/TheHenrys/
Website »THE HENRY"S«: www.thehenrys.de
Website Proximus Asset Management: www.proximus.de



Proximus Asset Management GmbH
Michael Kunz
Honhenzollernring 79-83
50672 Köln
(0221) 29 00 332

www.proximus.de



Pressekontakt:
Targa Communications
Jochen Goetzelmann
Goethestraße 22
60313
Frankfurt am Main
jg@targacommunications.de
(069) 66 36 83 98
http://www.targacommunications.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jochen Goetzelmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 195 Wörter, 1802 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema