info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
O.P.M. Verwaltungs GmbH |

O.P.M. Verwaltungs GmbH: "Flexibles Outsourcing braucht keine teuren Berater und bunte Power Point Folien"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mit schlanker Verwaltung zurück in die schwarzen Zahlen


Mit schlanker Verwaltung zurück in die schwarzen Zahlen Mannheim / Kaiserslautern / Bad Kreuznach. Trotz konjunkturellen Aufschwungs erholen sich viele Unternehmen nur langsam von der Krise. Viele Unternehmen haben finanzielle Engpässe oder sind strukturell in schwierigem Fahrwasser. ...

Mannheim / Kaiserslautern / Bad Kreuznach. Trotz konjunkturellen Aufschwungs erholen sich viele Unternehmen nur langsam von der Krise. Viele Unternehmen haben finanzielle Engpässe oder sind strukturell in schwierigem Fahrwasser. Insbesondere Kleinunternehmen und kleinere Mittelständler haben oft nur wenig finanzielle Spielräume, um notwendige organisatorische oder betriebswirtschaftliche Veränderungen vorzunehmen. Eine Lösung für dieses Dilemma ist das sogenannte Outsourcing.

"Die Lage in vielen Unternehmen ist fatal", erklärt Gert Reiß, Geschäftsführer der O.P.M. Verwaltungs GmbH mit Sitz in Mannheim und Außenstellen in Mehlingen bei Kaiserslautern und Obermorschel bei Bad Kreuznach. Oft fehle es an den personellen oder organisatorischen Voraussetzungen, einen Betrieb professionell zu managen oder aber die strukturellen Rahmenbedingungen hätten sich schneller geändert als das Unternehmen. "Die Folge sind dann oft finanzielle Schieflagen", so der gelernte Banker Reiß. Dabei seien die Geschäftsidee, die Produkte oder die angebotenen Dienstleistungen häufig sogar sehr gut. Diese seien in der Regel nicht die Ursache.

An den Kernkompetenzen der Unternehmen gelte es anzusetzen, erklärt Reiß sein Vorgehen. "Wenn eine Sanierung und Modernisierung nicht an der Grundidee oder den Produkten scheitert, muss es ja zwangsläufig die Verwaltung oder die Organisation sein", folgert er. Da sei dann professionelles Outsourcing die Lösung.

Das Vorgehen ist dabei immer das gleiche: "Wir trennen den Verwaltungsteil vom originären Geschäft, straffen die gesamte Organisation und strukturieren alle Prozesse neu. Das übernehmen dann externe Spezialisten. Wenn die Kosten gesenkt und die Verwaltung schlank ist, führen wir diese wieder in das Unternehmen zurück. Zugleich begleiten wir die Sanierung und Modernisierung des Kerngeschäfts, das zu 100% im Unternehmen verbleibt", so der Sanierungsexperte. Nach einer solchen Maßnahme steige auch das Bankrating und die Finanzierung mit Fremdkapital werde wieder einfacher.

Outsourcing dieser Art, so Reiß, sei preisgünstig, flexibel und bringe schnelle Lösungen. "Das ist vor allem für kleine Betriebe interessant. Dafür braucht man keine teuren Unternehmensberater und bunte Power-Point-Folien." Zupacken sei die Devise.

Die O.P.M. Verwaltungs GmbH gehört mit diesem Angebot zu den wenigen Unternehmensberatungen auf dem Markt, die individuelle Lösungen gerade für Kleinbetriebe bieten. "Beratung ist kein Selbstzweck, sondern muss gerade bei kleinen Unternehmen eine Lösungskomponente haben. Schnelle, preiswerte und umfassende Umsetzungen gerade in den Bereichen Management, Verwaltung und Organisation sind das, was die Unternehmen in Krisenzeiten benötigen."

Wer mehr über die Themen Unternehmenssanierung, Outsourcing und Verwaltungsoptimierung erfahren möchte oder sich für die O.P.M. Verwaltungs GmbH interessiert, erhält weitere Informationen unter www.opm-team.de.


O.P.M. Verwaltungs GmbH
Gert Reiß
Johannes-Hoffart-Str. 12
68163 Mannheim
+49 621 40145-40

http://www.opm-team.de



Pressekontakt:
Spreeforum International GmbH
Falk Al-Omary
Trupbacher Straße 17
57072
Siegen
falk.al-omary@spreeforum.com
0171 / 2023223
http://www.spreeforum.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Falk Al-Omary, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 392 Wörter, 3270 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von O.P.M. Verwaltungs GmbH lesen:

O.P.M. Verwaltungs GmbH | 28.02.2011

O.P.M. Verwaltungs GmbH: Teure Dispositionskredite sind nicht alternativlos

Mannheim / Kaiserslautern / Bad Kreuznach. Dispokredite sind ein teures Mittel der Unternehmensfinanzierung. Auch wenn die Leitzinsen auf einem niedrigen Niveau sind, verdienen die Banken kräftig an der Zinsspanne bei Kontoüberziehungen. Das schade...
O.P.M. Verwaltungs GmbH | 06.11.2010

O.P.M. Verwaltungs GmbH: Gerade im Aufschwung die Strukturen schlank halten

Mannheim / Kaiserslautern / Bad Kreuznach / Wiesbaden. Am 10. und 11. November findet die Mittelstandsmesse business to dialog - b2d in Wiesbaden statt. Die Dialogmesse ist auf kleine und mittlere Unternehmen spezialisiert und hat sich in vielen Regi...
O.P.M. Verwaltungs GmbH | 30.09.2010

O.P.M. Verwaltungs GmbH: Sanierungsexpertise auf der Dialogmesse in Nürnberg

Mannheim / Kaiserslautern / Bad Kreuznach, 30. September 2010. Am 13. und 14. Oktober ist es wieder soweit: Die Mittelstandsmesse business to dialog - b2d öffnet wieder ihre Pforten in Nürnberg. Mit dabei ist diesmal auch die pfälzische Unterneh...