info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
dapd media holding AG |

dapd nachrichtenagentur: vom Monolog zum Dialog

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das Web 2.0 hält Einzug in die Welt der Nachrichtenagenturen erste dapd-Kunden nutzen das Werkzeug www.newsplaner.de


Das Web 2.0 hält Einzug in die Welt der Nachrichtenagenturen erste dapd-Kunden nutzen das Werkzeug www.newsplaner.de (ddp direct) Berlin, 27. August 2010. ...

(ddp direct) Berlin, 27. August 2010. Erstmals bestimmen die Kunden einer deutschen Nachrichtenagentur das Tagesprogramm dieser Agentur mit: Kunden der Agentur dapd können auf der jetzt gestarteten Website www.newsplaner.de den gesamten Terminplan der Agentur einsehen, Termine bewerten, eigene Themen vorschlagen und in einen direkten Dialog mit der Redaktion von dapd treten. Zusätzlich werden fertige Inhalte nun kundenfreundlich wie auf einer Nachrichtenwebsite aufbereitet und nicht wie bisher bei Agenturen üblich ausschließlich über einen Ticker veröffentlicht. Inzwischen arbeiten bereits über 50 dapd-Kunden mit dem newsplaner.

Mit dem newsplaner kann ein Zeitungs-, Rundfunk- oder Online-Redakteur unkompliziert und direkt Wünsche äußern und damit Einfluss auf die Agenturproduktion nehmen, sagt dapd-Chefredakteur und Geschäftsführer Cord Dreyer. Die Kundenredaktionen sitzen virtuell rund um die Uhr an unserem Newsdesk und bestimmen über die Themen mit. Das ist ein Paradigmenwechsel im Agenturgeschäft, weil wir mit unseren Kunden tagtäglich nicht über gestern reden, sondern vor allem über morgen und übermorgen.

Der Hintergedanke beim Programmieren des newsplaner war, die Interaktivität, die das Web 2.0 bietet, für Nachrichtenagenturen und ihre Kunden zu nutzen, sagt Robert Gegner von gegnermedia, der die fachliche Leitung der Programmierung von newsplaner.de übernommen hatte. Das Web 2.0 hat seit seiner Einführung 2004 die Kommunikation aller Nutzer grundlegend verändert, sowohl bei Profis als auch bei Laien. Mit dem newsplaner reagiert erstmals eine Nachrichtenagentur auf diese Entwicklung.

Die Leitung der technischen Entwicklung lag bei itechWorks. Das Münchner Softwareunternehmen hatte newsplaner.de ab April 2010 in nur drei Monaten erstellt. Die Seite wurde in Java auf Grundlage des Standard Content Management System cmsWorks programmiert. cmsWorks war leicht an die Bedürfnisse des newsplaner anpassbar, da es beispielsweise bereits über einen eingebauten Communityserver verfügt dieser ermöglicht die personalisierte Anmeldung und Anzeige von Daten der Kunden, sagt Jürgen Melchhammer, Geschäftsführer von itechWorks. cmsWorks verfügt zudem über viele vorhandene Module, die schnell auf die neue Anwendung übertragen werden konnten. Zusätzlich ist das System leicht erweiterbar und skalierbar: Greifen mehr Kunden auf die Website zu, wird sie auf mehrere Server verteilt. So funktioniert die Seite auch bei einem Zugriff vieler Kunden gleichzeitig.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/l3e8qy

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/journalismus/dapd-nachrichtenagentur-vom-monolog-zum-dialog-21501




dapd media holding AG
Wolfgang Zehrt
Reinhardtstraße 52
10117
Berlin
Wolfgang.Zehrt@ddpdirect.de
+49 (0)30 23122 215
-


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wolfgang Zehrt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 357 Wörter, 2860 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von dapd media holding AG lesen:

dapd media holding AG | 17.09.2010

dapd verstärkt Landesdienste mit neuem Korrespondentenbüro in Mannheim

(ddp direct) (ddp direct) Berlin, 17. September 2010 - Dania Ringeisen ist die neue Korrespondentin der Nachrichtenagentur dapd für die Landesdienste Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg. Die 28-Jährige berichtet seit dem 1. September aus der wir...
dapd media holding AG | 14.09.2010

Cord Dreyer neuer Vorstand bei dapd

(ddp direct) Berlin, 14. September 2010. Cord Dreyer (46) unterstützt ab sofort als neuer Vorstand der dapd media holding AG die bisherigen Vorstände Dr. Martin Vorderwülbecke und Dr. Dr. Peter Löw. Dreyer ist bereits Geschäftsführer und Chefre...
dapd media holding AG | 13.09.2010

Agenturbündnis startet dapd Basisdienst - neue Vollagentur

(ddp direct) Die Agenturgruppe dapd hat heute einen neuen Basisdienst mit weltweit lückenloser Themenabdeckung gestartet. In Deutschland stützt sich die dpad auf mehr als 400 Text- und Bild-Journalisten, im Ausland auf die Kompetenz von mehr als 30...