info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hotel Hofgut Georgenthal |

"Zehn kleine Krabbelfinger..." lernen Marmeladekochen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Marmeladenkochkurs für Kinder am 19. September 2010 im Hotel Hofgut Georgenthal


Marmeladenkochkurs für Kinder am 19. September 2010 im Hotel Hofgut Georgenthal Hohenstein im Taunus, 1. September 2010 - "Ich will die Früchte wiegen!!" "Darf ich mit dem großen Kochlöffel rühren? Bitteeee.... ...

Hohenstein im Taunus, 1. September 2010 - "Ich will die Früchte wiegen!!" "Darf ich mit dem großen Kochlöffel rühren? Bitteeee...." So oder ähnlich könnte es in der Küche des Hotel Hofgut Georgenthal klingen, wenn Küchenchef Thorsten Hartwig am Sonntag, 19. September 2010, seinen Marmeladen-Kochkurs für Kinder unter dem Motto "Zehn kleine Krabbelfinger...." veranstaltet. Denn Kinder kochen und backen leidenschaftlich gern - besonders dann, wenn sie mithelfen dürfen. Und das ist an jenem Sonntag, dem "Weltkindertag", quasi "Pflicht".

Äpfel, Pflaumen und Mirabellen von den hoteleigenen Streuobstwiesen
Es müssen ja nicht immer Erdbeeren oder Kirschen sein - aus Äpfeln, Pflaumen und Mirabellen lassen sich ebenso leckere Marmeladen kochen. Und die stammen direkt von den umliegenden Streuobstwiesen des Hohensteiner Hofguts. Lehrreich, aber keineswegs langweilig erfahren die Kinder beim Schnippeln und Abwiegen, Rühren und Abfüllen ganz nebenbei Wissenswertes über das heimische Obst und haben vor allem jede Menge Spaß. Ganz besonders bei der "Qualitätskontrolle" zum Schluss: Am schön gedeckten Tisch und bei einem Becher heißen Kakao werden die selbst gemachten Marmeladen auf frischem Brot probiert. Und die Sorte, die ihnen am allerbesten schmeckt, wird anschließend prämiert. Selbstverständlich können die Kinder ihre selbst gekochten Fruchtaufstriche auch mit nach Hause nehmen.

Der Marmeladenkochkurs für Kinder findet am Sonntag, 19. September 2010, von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr im Hotel Hofgut Georgenthal statt. Mitmachen können alle Kinder zwischen 6 und 12 Jahren. Die Gruppengröße ist auf maximal 10 Kinder beschränkt. Die Teilnahmegebühr beträgt 14,50 Euro pro Kind, einschließlich Verkostung. Anmeldungen bitte unter: 06128-943-0.


Der Marmeladen-Kochkurs unter dem Motto "Zehn kleine Krabbelfinger..." ist eine von zahlreichen Aktionen und Veranstaltungen, mit denen das Hotel Hofgut Georgenthal in diesem Jahr seinen 10. Geburtstag feiert. Unter dem Slogan "Happy 10" bietet das Hofgut seinen Gästen jeden Monat mindestens ein Highlight, das sich rund um die Zahl 10 dreht.





Hotel Hofgut Georgenthal
Brita Hankammer
Georgenthal 1
65329 Hohenstein
06128-943-0

www.hofgut-georgenthal.de



Pressekontakt:
PresseService Petra Schildbach
Petra Schildbach
Professorenweg 9
35394
Gießen
p.schildbach@ps-pr.de
0641-943184
http://www.ps-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Petra Schildbach, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 306 Wörter, 2415 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hotel Hofgut Georgenthal lesen:

Hotel Hofgut Georgenthal | 12.11.2010

Hotel Hofgut Georgenthal: "Top Ten for Men" - nur das Beste für unsere Besten

Hohenstein, im November 2010 - Den Weltfrauentag (8. März) kennen viele - doch dass es auch einen "Welttag des Mannes" gibt, ist selbst den meisten "Betroffenen" kaum bekannt. Vor zehn Jahren am 3. November aus der Taufe gehoben, sollen die Männer ...
Hotel Hofgut Georgenthal | 12.11.2010

Georgenthaler Kelterfest erbrachte 1.800 Euro für das Wiesbadener Kinderhospiz Bärenherz

Hohenstein, 12. November 2010 - Spaß haben und einen schönen Tag verbringen, lecker essen und trinken und dabei noch etwas Gutes tun - das konnten die über 500 Besucher des 2. Georgenthaler Kelterfests, zu dem das Hotel Hofgut Georgenthal und zah...
Hotel Hofgut Georgenthal | 29.10.2010

Unterwegs in Wäldern und Jagdrevieren - Training für "Herr & Hund" am 7. November 2010

Hohenstein, 27. Oktober 2010 - "Aus", "Sitz", "Platz" - immer weniger Hunde hören nach Meinung von vielen Hundetrainern und -ausbildern auf diese Grundkommandos. Vielmehr wird ihnen oft eine spielerische Unterordnung vermittelt, die jedoch in Extrem...