info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bizerba GmbH & Co. KG |

Grün und günstig: Bizerbas Ersatzteil-Service verbessert die Ökobilanz - Weltweiter Green Service optimiert den Produktlebenszyklus und schont die Umwelt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Balingen, 03. September 2010 - Ein defektes Maschinenbauteil oder Geräte-Modul durch ein neues zu ersetzen ist nicht immer der Königsweg im Reparaturservice eines Unternehmens. Der Balinger Lösungsanbieter Bizerba setzt deshalb auf den Einsatz von ökonomisch und technisch problemlos verwendbaren gebrauchten Bauteilen, die aufbereitet werden. „Wir leben den Abschied von der Wegwerfgesellschaft und bieten unseren Kunden mit diesem weltweiten Green Service die Möglichkeit, den ökologisch sinnvollen und kostengünstigen Ersatzteilservice zu nutzen“, erläutert Robert Keller, Director Business Services bei Bizerba. Und das ist mehr als ein Lippenbekenntnis. Die Strategie: Rohstoffe schonen, Abfall vermeiden, den Produktlebenszyklus durch intelligenten Green-IT-Einsatz optimieren.

Dabei spart der Kunde laut Keller bares Geld. „Wenn ein Kunde uns das defekte, aufarbeitungsfähige Ersatzteil im Tausch zurück gibt, erhält er für das ausgelieferte funktionsfähige Ersatzteil einen Nachlass von 20 bis 40 Prozent auf den regulären Preis“, so Keller. Und das bei ausgezeichneter und im Betrieb nachgewiesener Qualität: Denn hat ein Produkt bzw. Bauteil erst einmal die ersten drei Monate seines Lebenszyklus schadlos überstanden, gilt es nach der so genannten Badewannenkurve in der Regel als stabil und weniger reparaturbedürftig und ausfallanfällig. Diese Sicherheit bringen neuwertige Ersatzteile zunächst einmal nicht mit.

Hat Bizerba beispielsweise einen bestimmten Waagentyp in einer Stückzahl von rund 100.000 in den 90er Jahren verkauft, errechnen sich etwa 180.000 verschiedene Komponenten, die wieder aufgearbeitet und weiter verwendet werden konnten. „Hätte man die verschiedenen Bauteile einfach gegen Neuteile ersetzt, hätte sich eine Kette von rund 40 Kilometern Elektronikschrott ergeben“, rechnet Keller vor – was sich entsprechend in der Ökobilanz niederschlage.

Durch die eigene Reparaturabteilung, die rund 800 Komponenten problemlos reparieren kann, gewährleistet Bizerba die notwendige hohe Qualität und garantiert langlebige Geräteeinheiten für alle Produktbereiche wie Wäge-, Etikettier-, Informations- und Food-Servicetechnik.


Über Bizerba

Bizerba ist ein weltweit operierender, in vielen Bereichen marktführender Lösungsanbieter für professionelle Systemlösungen der Wäge-, Etikettier-, Informations- und Food-Servicetechnik in den Segmenten Retail, Food-Industrie, produzierendes Gewerbe und Logistik. Branchenspezifische Hard- und Software, leistungsstarke netzwerkfähige Managementsysteme sowie ein breites Angebot von Labels, Consumables und Business Services sorgen für die transparente Steuerung integrierter Geschäftsprozesse und die hohe Verfügbarkeit der Bizerba spezifischen Leistungsmerkmale.

Weltweit ist Bizerba in über 120 Ländern präsent – mit 41 Beteiligungen in 23 Ländern und 54 Landesvertretungen. Hauptsitz des Unternehmens, das rund 3.000 Mitarbeiter beschäftigt, ist Balingen; weitere Fertigungsstätten befinden sich in Meßkirch, Bochum, Wien (Österreich), Pfäffikon (Schweiz), Mailand (Italien), Shanghai (China), Forest Hill (USA) und San Luis Potosi (Mexiko).


Für Rückfragen:

Bizerba GmbH & Co. KG
Claudia Gross
Director Global Marketing & Communication
Wilhelm-Kraut-Straße 65
D-72336 Balingen
Telefon +49 7433 12-33 00
Telefax +49 7433 12-5 33 00
E-Mail: claudia.gross@bizerba.com

nic.pr
network integrated communication
Patrick Schroeder
Coburger Straße 3
53113 Bonn
Telefon +49 228 620 43 84
Telefax +49 228 620 44 75
E-Mail: patrick.schroeder@nic-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, nic.pr, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 433 Wörter, 3628 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Bizerba GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bizerba GmbH & Co. KG lesen:

Bizerba GmbH & Co. KG | 07.02.2012

Süße Früchtchen in Berlin

Automatische Preisauszeichnung: Günstiger Einstieg für Obst- und Gemüsehändler Hier finden Produzenten und Händler den Einstieg in die automatische Preisauszeichnung: Der GLM-E 20/30 wiegt und etikettiert bis zu 35 Packungen pro Minute - ohne...
Bizerba GmbH & Co. KG | 16.08.2011

Angela Kraut übernimmt die Geschäftsführung der Bizerba Leasing GmbH

Balingen, 16. August 2011 - Mit Wirkung zum 1. August 2011 übernimmt Diplom-Kauffrau Angela Kraut die Geschäftsführung der Bizerba Leasing GmbH (BLG). Seit 2007 war sie als Einzelprokuristin bei der BLG für die Leitung der Funktionseinheit "Abwi...
Bizerba GmbH & Co. KG | 08.08.2011

Neues Prüfsystem für Lebensmittel

Balingen, 8. August 2011 - Bizerba hat ein multifunktionales Prüfsystem für Lebensmittelproduzenten entwickelt - das Bizerba Vision System (BVS). Hersteller können Produkte nun vollautomatisch nach verschiedenen Qualitätsstufen für unterschiedli...