info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ITENOS GmbH |

ITENOS auf der security essen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Abgesicherte Datenleitungen, rundum geschützte Gebäude


Die ITENOS GmbH, T-Systems Tochter und ITK-Unternehmen mit Fokus auf Sicherheitslösungen, präsentiert sich auf der security essen vom 05. bis 08. Oktober 2010 mit praxisnahen Lösungen und Vorträgen zur sicheren, internetfreien Datenübertragung sowie zur Gebäudesicherheit. \r\n

Die ITENOS GmbH, T-Systems Tochter und ITK-Unternehmen mit Fokus auf Sicherheitslösungen, präsentiert sich auf der security essen vom 05. bis 08. Oktober 2010 mit praxisnahen Lösungen und Vorträgen zur sicheren, internetfreien Datenübertragung sowie zur Gebäudesicherheit.

In den Vordergrund seiner Präsenz auf der security essen stellt das Unternehmen Vorträge zu elementaren Bereichen der ITK-Sicherheit. Martin Klimmasch, Account Manager Connect Services und ein Experte für ITK-Sicherheit und Alarmnetze mit rund zwölfjähriger Erfahrung, thematisiert unter dem Titel "ITENOS Secure Connect - einfach sicher!" den Nutzen internetfreier IP-Lösungen für Sicherheitsanwendungen. Signifikante Aspekte sind dabei u.a. das Leistungsspektrum des Anbieters, insbesondere die Lösung Secure Connect, der Vergleich Internetlösung vs. ProtectService sowie Anwendungsszenarien aus verschiedenen Bereichen und Branchen (Alarm, Bank, Tankstellen, Energieversorger und Health Care). Dieser Vortrag findet statt am 06.10.2010 um 11:15 Uhr im Security-Forum I in Halle 4.

Als zweiter Referent des Unternehmens gestaltet Dr. Helmut Huntemann, Produktmanager Telematic, das Vortragsprogramm mit. Er spricht zum Thema "Datendiebstahl leicht gemacht. Wird der Gebäudesicherheit genug Beachtung geschenkt?" Ein zentraler Punkt ist dabei die Datensicherheit auf der ganzen Linie - im Netz, am Arbeitsplatz und auf dem Server. Des Weiteren greift er bei seinem Referat u.a. folgende Aspekte auf: Aufspüren von Sicherheitslücken, Gebäude- und Datensicherheit, welcher Sicherheitsaufwand notwendig ist und ob sämtliche Risiken abgedeckt werden können. Dieser Vortrag findet statt am 07.10.2010, um 11:15 Uhr im Security-Forum I in Halle 4.

Das Unternehmen präsentiert seine Lösungen für Hochsicherheits-Datenleitungen und zur Gebäudesicherheit in Halle 1 am Stand 109.




ITENOS GmbH
Rainer Stolle
Lievelingsweg 125
53119 Bonn
Telefon: 0228/7293-4270

www.itenos.de



Pressekontakt:
Presse und Redaktionsbüro Danielle Schoof
Pierre Schoof
Lindemannstrasse 13
40237
Düsseldorf
p-schoof@schoof-pr.de
Telefon:0211-6790089
http://www.schoof-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Pierre Schoof, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 252 Wörter, 2187 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema