info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Arkeia |

Arkeia Software stellt Backup Agent für vSphere 4.1 vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Einfachere Bedienung, mehr Plattformen unterstützt, verbesserte HotAdd-Fähigkeiten, VSS Quiescing von Windows 2008 Anwendungen


Arkeia Software hat auf der VMworld 2010 den neuen Arkeia Network Backup v8.2 für VMwares vSphere 4.1 vorgestellt. \r\n

Arkeia Software hat auf der VMworld 2010 den neuen Arkeia Network Backup v8.2 für VMwares vSphere 4.1 vorgestellt. Der Arkeia Network Backup Agent for vSphere 4.1 nutzt VMwares neueste vStorage APIs for Data Protection (VADP). Neu ist die Unterstützung für VMwares Changed Block Tracking für schnelle inkrementelle Backups sowie von vCenter und vApp für das flexible Management von großen vSphere Deployments über mehrere physische Hosts hinweg. Weitergehende Informationen stehen auf http://www.arkeia.com/vstorage bereit.

"Die Kunden von Arkeia verlangen einen schnellen und einfach zu benutzenden Schutz für ihre Daten in physischen und virtuellen Umgebungen", sagt Frederic Renard, VP Marketing von Arkeia Software. "Arkeia hat erhebliche Ressourcen in die Entwicklung investiert, um die besten Backupagenten für die neuesten virtuellen Umgebungen von VMware und anderen Anbietern im Bereich Virtualisierung zur Verfügung zu stellen".

Virtuelle Appliance für VMware Essentials
Die Arkeia Virtual Appliance ist ein vorkonfigurierter Backup-Server für den Soforteinsatz auf VMware ESX und ESXi. Die Arkeia Virtual Appliance bietet eine Turn-Key Backuplösung für ein VMware Essential Bundle (inklusive 3 Host Server).

Preis und Verfügbarkeit
Bis Ende 2010 enthält die Arkeia Virtual Appliance for VMware Essentials eine Lizenz für Arkeia vStorage für drei VMware Hosts, was einem Rabatt von 60% entspricht. Das Standardpaket umfasst Support für einen VMware Host und kostet 2500 Euro (Nettolistenpreis). Auf www.arkeia.com/testdrive steht eine 30 Tage lauffähige kostenlose Testlizenz von Arkeia Network Backup v8.2 inklusive dem Backupagent für VMware vStorage 4.1 bereit.



Arkeia
Katrin Torner
29/31 Rue Delizy
93698 Pantin Cedex
0033 148 10 25 25

http://www.arkeia.com/



Pressekontakt:
Agentur Frische Fische
Stefen Niemeyer
Schlesische Straße 28
10997
Berlin
sn@frische-fische.com
+49-30-612 096 59
http://www.frische-fische.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefen Niemeyer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 246 Wörter, 1976 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Arkeia lesen:

Arkeia | 06.04.2011

Arkeia Network Backup: 40% kleinere Backups mit progressiver Deduplizierung

Je umfangreicher die Datenbestände, die gesichert werden müssen, desto wichtiger ist es, möglichst effizient redundante Dateien zu eliminieren - das spart Speicherplatz und beschleunigt die Backups. Dank der neuen progressiven Deduplizierung, die ...
Arkeia | 31.01.2011

Arkeia startet 5. europäischen Partner Event in Paris

Wenige Monate nach der Erweiterung des Partnerprogramms lädt Backup-Spezialist Arkeia 30 Reseller Partner aus 10 Ländern heute ins Disneyland nach Paris. Beim dreitägigen Partner-Event stehen neben informativen Veranstaltungen und Präsentationen ...
Arkeia | 08.12.2010

Arkeia: Neue virtuelle Appliance für VMware vStorage

Arkeia Software ein weltweit führender Anbieter von Backup und Disaster Recovery Software und Appliances, stellt heute die Arkeia vStorage Virtual Appliance vor. Sie eignet sich zur besonders schnellen Implementierung auf jedem vSphere Hypervisor. ...