info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
4.0 media |

Kritisches Hinterfragen mit der 3.Ausgabe des FinanzPraxis Magazins

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


"Die Kritik läuft immer Gefahr, in einen gestaltlosen Negativismus auszuarten." Rudolf Augstein, deutscher Journalist, Verleger und Publizist. Dieses Zitat versuchen die Themenbereiche der neuen Ausgabe des FinanzPraxis Magazins zu wiederlegen und Kritik


"Die Kritik läuft immer Gefahr, in einen gestaltlosen Negativismus auszuarten." Rudolf Augstein, deutscher Journalist, Verleger und Publizist. ...

In der 3.Publikation wurden Artikel wie: "Misserfolg, na und?" von Dr. Constantin Sander und "Crash Kommunikation - Warum Piloten versagen und Manager Fehler machen" von Peter Klaus Brandl, ausgesucht.
Sie erklären, wie erfolgreiche Menschen mit Rückschlägen umgehen und das Versagen nicht nur dazugehört sondern, dass daraus auch gelernt werden kann. Wie persönliche Angewohnheiten unter Kontrolle gebracht werden können um Aufträge nicht zu verhindern oder Beziehungen zu Kunden nicht zu stören wird in einem kurzen Artikel und dem Buchtipp "Nerv Nicht!" von Gitte Härter ebenfalls gezeigt.
Praxiswissen kommt trotz all den Anregungen zur eigenen Person und den Erklärungen wie man Misserfolge in Erfolge umwandeln kann, nicht zu kurz. Im Artikel "Die Crux mit kreditfinanzierten Immobilienfonds - Wie gehen Finanzdienstleister mit Kunden notleidender Fonds um?" von Michael Malar, wird Finanzdienstleistern die Möglichkeiten aufgezeigt, wie Kundenbeziehungen gestärkt und Kosten vermieden werden.
Auch der Hauptartikel "Leads -Marketing mit Zukunft" von Jennifer Gregorian, informiert und gibt einen Überblick über die Gepflogenheiten der Kunden durch die aufkommende Internetnutzung bezüglich Investitionen und Versicherungsabschlüssen.
Alle Bereiche des FinanzPraxis Magazin, von Verkauf, Marketing bis hin zu Karriere und Motivation werden nicht nur durch anregende Artikel und interessante Tipps für Unternehmer untermalt, sondern sollen den Leser zum Nachdenken bewegen.
Hier geht es zur aktuellen Ausgabe: http://bit.ly/btnhQw

Kostenlos das PDF- Magazin abonnieren: http://www.finanzpraxis.com/?page_id=56




4.0 media
Dejan Novakovic
Baumgasse 29-31/66/4
1030
Wien
dn@4.0media.at
+43 650 35 37 397
http://www.4.0media.at


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dejan Novakovic, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 220 Wörter, 1766 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: 4.0 media


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von 4.0 media lesen:

4.0 media | 18.08.2011

Mehr Erfolg durch Social Media Marketing - kostenloses Webinar

"Wer denkt, dass die Social Networks nur eine Modeerscheinung ist, der irrt. In Zukunft wird es für Unternehmen aller Art unumgänglich sein Teil dieses Netzwerkes zu werden, wenn sie sich am Markt positionieren und erfolgreich sein möchten.", ist ...
4.0 media | 16.06.2011

Webinar Serie: Kundengewinnung und -bindung durch Xing

Kein anderes Phänomen unserer Zeit hat in so kurzer Zeit so viele Leute ansprechen und für sich gewinnen können wie die sozialen Netzwerke. Xing war dabei Vorreiter was das vernetzen und zusammenbringen von Geschäftskontakten angeht. Im berufli...
4.0 media | 03.01.2011

Webinar: "Xing Akquisition 2.0" mit Marcel Schlee

"Social Media Tools" wie Xing sind in aller Munde. Ein Grund mehr sich detaillierter mit diesem Thema zu befassen. Xing ist eine der beliebtesten Webplattformen, in welcher vorwiegend geschäftliche Kontakte geknüpft, wie auch verwaltet werden könn...