info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MOST Forum |

Daimler bestätigt Keynote auf dem MOST® Forum 2011

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Implementierung des MOST150 Automotive Netzwerks in Mercedes-Benz-Fahrzeugen


Anlässlich des dritten MOST Forums am 5. April 2011 in Frankfurt am Main wird die Daimler AG eine Zusammenfassung aus mehr als 10 Jahren Erfahrung mit MOST Entwicklungen präsentieren und einen Einblick in die laufende MOST150 Integration geben.\r\n

Starnberg, 9. September 2010 - Anlässlich des dritten MOST Forums am 5. April 2011 in Frankfurt am Main wird die Daimler AG eine Zusammenfassung aus mehr als 10 Jahren Erfahrung mit MOST Entwicklungen präsentieren und einen Einblick in die laufende MOST150 Integration geben. MOST150 basiert auf der bewährten Technologie MOST25. Daher können Fahrzeug-Kabelsätze, existierende Mechanismen zur Übertragung von Multimediadaten und etablierte Applikations-Schnittstellen wiederverwendet werden. Darüber hinaus bildet MOST150 die Basis für die Umsetzung aktuellster Featuresets in Infotainmentsystemen und für die Realisierung vollwertiger Multiseat-Systeme. Mit dem neuen, Ethernet-kompatiblen Paket-Kanal erlaubt MOST150 die nahtlose Integration von Unterhaltungselektroniksystemen, Internet-basierten Diensten und etablierten Standards der IT-Industrie. Auf der eintätigen Veranstaltung werden im Anschluss an den Eröffnungsvortrag wieder aktuelle als auch zukünftige Entwicklungen und Anwendungen rund um MOST präsentiert.

Der Call for Speakers ist eröffnet und alle Interessenten sind aufgefordert, ihre Vorschläge noch bis zum 17. September 2010 einzureichen. Das MOST Forum 2011 ist die ideale Plattform, um Ideen und Erfahrungen auszutauschen und die aktuellsten Herausforderungen und Erfolge des automotive Netzwerkstandards zu diskutieren. Die internationale Konferenz und Ausstellung bringt Top-Experten der Automobilindustrie und Wissenschaft zusammen, um sich zu den neuesten Erkenntnissen der führenden Infotainment Netzwerktechnologie auszutauschen. Die Veranstaltung richtet sich an Wissenschaftler, Hardware- und Software-Designer, Ingenieure, Systementwickler sowie Einkäufer und Journalisten bis hin zu Managern der involvierten Industrien.

Bitte besuchen Sie www.mostforum.com/call-for-papers für weitere Informationen.


MOST Forum
Mandy Ahlendorf
Maximilianstraße 8
82319 Starnberg
+49815155500911

http://www.mostforum.com



Pressekontakt:
ahlendorf hueggenberg gbr
Mandy Ahlendorf
Maximilianstraße 8
82319
Starnberg
pr@alvacon.com
+49 8151 555009 11
http://www.alvacon.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mandy Ahlendorf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 233 Wörter, 2124 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MOST Forum lesen:

MOST Forum | 09.06.2011

MOST Forum 2012 lädt Sprecher ein

Starnberg, 9. Juni 2011 - Das MOST Forum 2012 ruft Sprecher auf, ihre neuesten Erfahrungen und Ausblicke zur MOST Technologie zu präsentieren. Bereits zum vierten Mal wird am 20. März 2012 in Frankfurt die internationale MOST Konferenz und Ausstell...
MOST Forum | 09.05.2011

Aufbruchstimmung auf dem MOST Forum 2011

Über 165 Automobilelektronik-Fachleute aus Industrie und Wissenschaft nahmen am dritten MOST Forum am 5. April 2011 in Frankfurt teil. Die Teilnehmer des internationalen Publikums kamen aus Europa, Asien und Nordamerika. "Die stetig steigende Teilne...
MOST Forum | 13.12.2010

MOST(R) Forum 2011 verspricht hoechst attraktives Programm

Starnberg, 13. Dezember 2010 - Das dritte MOST Forum am 5. April 2011 in Frankfurt bietet ein vielseitiges Konferenzprogramm mit Präsentationen zu interessanten und innovativen Erfahrungen und Lösungen rund um die MOST Technologie sowie einen Aus...