info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
eZ Systems GmbH |

Gabriele Viebach ist neuer Global VP Sales beim Open Source-CMS-Spezialisten eZ Systems

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Unter der Vertriebsleitung von Gabriele Viebach will eZ Systems weiter wachsen


Unter der Vertriebsleitung von Gabriele Viebach will eZ Systems weiter wachsen Gabriele Viebach (41) ist seit August neuer Global Vice President Sales beim norwegischen Open Source-Enterprise-CMS-Spezialisten eZ Systems. ...

Gabriele Viebach (41) ist seit August neuer Global Vice President Sales beim norwegischen Open Source-Enterprise-CMS-Spezialisten eZ Systems. eZ Systems mit Stammsitz im norwegischen Skien ist das größte Open Source-Content-Management-Softwareunternehmen der Welt (www.ez.no). In ihrer Führungsposition als Global VP Sales verantwortet Gabriele Viebach weltweit alle Vertriebsaktivitäten von eZ Systems. Zu ihrem Aufgabenspektrum zählen unter anderem Konzeption und Umsetzung von Vertriebs- und GoToMarket-Modellen, vertriebliches Marketing sowie Relationship-Management mit strategischen Partnern auf der ganzen Welt. Gabriele Viebach bringt fast 20 Jahre internationale Erfahrung im Global Account Management und Vertrieb in der IT- und Telekommunikationsbranche - unter anderem bei T-Mobile, BEA Systems und British Telecom - mit zu eZ Systems.

Zu ihrer Entscheidung, die Position als Global VP Sales bei eZ Systems zu übernehmen, erklärt Viebach: "Es sind besonders drei Dinge, die mich an eZ Systems reizen - der Web-Content-Management-Markt wächst rapide, eZ Systems verfügt mit eZ Publish über ein ausgereiftes Produkt mit einer großen Community, und eZ Systems will weltweit weiter wachsen." Gabriele Viebach betrachtet es deswegen als eine ihrer Hauptaufgaben, die strukturellen und personellen Voraussetzungen für eine weitere Expansion von eZ Systems zu schaffen. "Wir streben ein Wachstum im zweistelligen Bereich an", skizziert Viebach die Zielstellung. "Dank unserer innovativen Produkte, des äußerst wettbewerbsfähigen Open Source-Lizenzmodells und des starken Partnernetzwerks sehe ich dafür in allen Regionen enormes Potenzial. Mein erklärtes Ziel ist es, eZ Systems zum Marktführer in einer Region oder in einer Branche zu machen." Christoph Rau, CEO von eZ Systems, ergänzt: "Wir freuen uns sehr, dass wir mit Gabriele Viebach eine so erfahrene Führungspersönlichkeit für unser Management-Team gewinnen konnten, die unsere Vertriebsstrategie über Geschäftspartner konsequent umsetzen wird."

Die Industriekauffrau Gabriele Viebach begann ihre berufliche Laufbahn bei T-Mobile im strategischen und operativen Marketing und bekleidete im Unternehmen anschließend verschiedene Führungspositionen im Vertrieb. Zwischen 1998 und 2002 verantwortete Viebach beim Soft- und Middleware-Hersteller Excelon Corporation, Boston, europaweit den Vertrieb für den Bereich "Telco - Vertical". Bis April 2007 übernahm sie beim Software-Unternehmen BEA Systems, San Jose, das Global Account Management für zwei weltweit operierende Konzerne, bevor sie zwei Jahre lang bei British Telecom Global Services als Global Account Director mit Personalverantwortung für 65 Mitarbeiter tätig war. Vor ihrem Wechsel zu eZ Systems betreute Gabriele Viebach als selbstständige Unternehmensberaterin Software-Startups in den Bereichen Vertriebs- und Marketing-Strategie und -Struktur.


eZ Systems GmbH
Ralf Rutke
Joseph-von-Fraunhofer-Str. 13
44227 Dortmund
+49 (0)231-974277-50

www.ez.no



Pressekontakt:
Mölller Horcher PR GmbH
Venera Souleimanova
Ludwigstr. 74
63067
Offenbach
venera.souleimanova@moeller-horcher.de
+49 (0)69-809096-48
http://www.moeller-horcher.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Venera Souleimanova, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 385 Wörter, 3201 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von eZ Systems GmbH lesen:

eZ Systems GmbH | 30.09.2010

eZ Systems stellt neue Version seiner Open Source CMS-Lösung eZ Publish Enterprise 4.4 vor

eZ Systems, das größte Open Source Content Management Softwareunternehmen der Welt mit Stammsitz im norwegischen Skien und deutscher Tochtergesellschaft in Dortmund (www.ez.no), präsentiert die neue Version 4.4 seiner Software eZ Publish Enterpris...
eZ Systems GmbH | 19.05.2010

Weka Österreich entscheidet sich für eZ Publish

Dortmund und Skien/Norwegen, 19. Mai 2010 +++ Die Weka Verlag GmbH in Wien (www.weka.at), das österreichische Tochterunternehmen der internationalen Weka Fachverlags-Gruppe, hat sich für den Einsatz der Web-Publishing-Lösung eZ Publish entschieden...
eZ Systems GmbH | 07.04.2010

eZ Publish 4.3 mit neuem Modul für User Generated Content

Dortmund und Skien/Norwegen, 07. April 2010 +++ eZ Systems stellt vom 30. März an die neuste Version 4.3 seines Web Content Management Systems eZ Publish zur Verfügung. Zu den Highlights der neuen Version zählen ein völlig neues User Generated Co...