info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
prizeotel Bremen City |

Best Collaboration Award 2010 für prizeotel und Designer Karim Rashid

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Preiswürdige Zusammenarbeit zwischen der Budget-Design Hotelmarke und dem Designer / Internationale Jury vergibt zweiten Platz


Bremen, 14. September 2010 – Die Budget-Design Hotelmarke prizeotel und der Designer Karim Rashid erhalten als Team den Best Collaboration Award 2010.
Der internationale Preis ehrt die besondere Zusammenarbeit zwischen Unternehmen und Kreativen im Rahmen des Projekts „Creative City Challenge“.
Als länderübergreifendes Projekt fördert es die Kreativwirtschaft in der Nordseeregion. Das Gesamtkonzept des prizeotels stammt vom renommierten Designer Karim Rashid. Die Handschrift des New Yorker Pop-Art-Designers findet sich im gesamten Innenbereich sowie in der Fassadengestaltung des Hotels wieder. Die internationale, hochkarätige Jury aus Design-, Marken- und Wirtschaftsexperten würdigen das prizeotel mit dem zweiten Platz.
Begründung: Geschäftsziel und Designphilosophie erzielen ein optimales Ergebnis. Co-Founder und CEO prizeotel Marco Nussbaum nimmt den Preis am 21.
Oktober in Kortrijk/Belgien entgegen.

Die Jurymitglieder wurden von der ungewöhnlichen Kooperation zwischen prizeotel und Rashid, die über die klassische Geschäftsbeziehung hinausgeht, überzeugt. „Das Projekt öffnet Design für die Massen und befreit es von den Grenzen der Exklusivität“, kommentiert Erik Wankerl, Creative Director der Markenagentur Red Pepper in Bremen. „Design-Hotels gibt es heutzutage überall, aber der Erfolg dieses Projekts resultiert aus der echten Zusammenarbeit und dem Zusammentreffen von Designphilosophie und Geschäftsziel“, meint Jurymitglied Prof. Stuart MacDonald, Direktor von Creative Frontline in Großbritannien.

„Die Marke prizeotel und Karim Rashid sind untrennbar voneinander. Design, Hotel, die Geschäftsidee sowie die Menschen dahinter haben sozusagen einen Herzschlag“, erklärt Nussbaum.

Die vierköpfige Jury des Best Collaboration Awards bestand aus Julie Vandenbroucke, Präsidentin der belgischen Projektinitiative Arteconomy, Dr.
Ron van Gent, Regionaldirektor des Königlichen Zentralverbandes für kleine und mittlere Unternehmen in den Niederlanden (MKB), Prof. Stuart MacDonald sowie Erik Wankerl.

Der Best Collaboration Award wird erstmalig verliehen. Er ist eines der transnationalen Arbeitspakete, das die WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH als Bremer Partner im Projekt „Creative City Challenge“ in Zusammenarbeit mit weiteren 13 Partnern aus sechs Ländern der Nordseeregion umsetzt. Um die Auszeichnung konnten sich Unternehmen aus den Bereichen Werbung, Architektur, Kunst und Antiquitätenhandel, Handarbeit, Design, Marketing, Mode, Film, Video, Fotographie, Musik, Software, Computerspiele, Radio und Fernsehen bewerben.

Über prizeotel:
Das prizeotel Bremen-City ist Bremens erstes Budget-Design Hotel und liegt zentral in unmittelbarer Nähe zum Bremer Hauptbahnhof und den Messehallen.
Das Besondere an dem Hotel ist die Zusammenführung eines 2-Sterne-Superior-Standards mit einem herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Rate für ein Design-Zimmer beginnt bei 59 Euro pro Nacht.

Das Hotel wurde vom international renommierten Designer Karim Rashid als Gesamtkonzept umgesetzt und macht das prizeotel zu einem sogenannten Signature-Brand-Hotel. Das im Februar 2009 eröffnete Hotel mit 127 vollklimatisierten Design-Zimmern erfüllt genau die Bedürfnisse des kostenbewussten Geschäfts- und Städtereisenden, der viel Komfort zu einem günstigen Preis genießen möchte. Das Hotelkonzept beruht auf 5 Säulen:
einfachem Buchen, hochwertigen Badezimmern, hohem Schlafkomfort durch High-Comfort-Betten, einem reichhaltigen Frühstücks-Buffet mit frischen Zutaten und Kaffeespezialitäten sowie dem Be-Happy-Credo im gesamten Hotelbetrieb. Hinter dem Konzept prizeotel stehen der Hotellier Marco Nussbaum und der Immobilienökonom Dr. Matthias Zimmermann. www.prizeotel.com


Links:

Website Best Collaboration Award:
http://www.creative-city-challenge.net/de/best-collaboration-award.html

Website Karim Rashid: http://www.karimrashid.com/

Social-Media-Newsroom prizeotel: http://newsroom.prizeotel.com/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Agentur Frau Wenk, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 460 Wörter, 4030 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema