info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Heidelberger Payment GmbH |

actindo integriert Schnittstelle zu heidelpay-Bezahldiensten für sichere Online-Zahlungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


heidelpay-Zahlungsabwicklung per Mausklick in actindo ERP einpflegen


Die Bezahldienste des Internet Payment Service Providers heidelpay sind ab sofort in das ERP-System von actindo integriert.\r\n

Kirchheim/Heidelberg, 14. September 2010 +++ Die Bezahldienste des Internet Payment Service Providers heidelpay sind ab sofort in das ERP-System von actindo integriert. Die actindo GmbH aus Kirchheim (www.actindo.de) ist einer der führenden Hersteller für ERP-Systeme im Bereich E-Commerce. Über eine voll integrierte Schnittstelle profitieren E-Commerce-Händler, die actindo ERP nutzen, jetzt auch von der sicheren und komfortablen Zahlungsabwicklung des deutschen Online-Payment-Spezialisten heidelpay. Per Mausklick können Shop-Betreiber die Bezahldienste von heidelpay für die Abwicklung von Kreditkartenzahlungen schnell und unkompliziert in ihr actindo ERP-System integrieren. Weil die Technologie von heidelpay nach Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) zertifiziert ist - und damit den Sicherheitsansprüchen von VISA und Mastercard genügt - benötigen Online-Händler, die Kreditkartenzahlungen über heidelpay abwickeln, keine eigene PCI-Zertifizierung mehr.

Mirko Hüllemann, Geschäftsführer von heidelpay, begrüßt die Kooperation mit actindo: "Das actindo ERP-System genießt in der Branche einen hervorragenden Ruf. Daher freuen wir uns, dass die Nutzer von actindo jetzt auch die Dienste von heidelpay ganz einfach per Mausklick in ihr Shop-Angebot integrieren können - die Schnittstelle zu actindo ist für uns ein wichtiger Schritt zur weiteren Verbreiterung unserer Geschäftsbasis." heidelpay wickelt derzeit für mehr als 1.800 E-Commerce-Unternehmen in ganz Europa das Bezahlen per Internet ab. Dabei bietet heidelpay alle Lösungskomponenten aus einer Hand, die zu einem sicheren und umfassenden Online-Payment gehören. actindo liefert mit seinem hochautomatisierten, webbasierten ERP-System mehr als 1.000 Shop-Betreibern eine skalierbare und modular aufgebaute Lösung für optimierte Prozesse im Mulit-Channel-Versandhandel, mit umfassenden ERP-Funktionen wie Faktura, Warenwirtschaft, Finanzbuchhaltung, Kassenbuch, Fahrtenbuch, Dokumentenarchiv und Zeiterfassung.

Über actindo

Die actindo GmbH mit Sitz in Kirchheim bei München, 1988 gegründet, ist heute Marktführer für ERP-Systeme im Bereich E-Commerce. Über 1.000 Unternehmen nutzen die On-Demand-Lösung actindo ERP zur umfassenden Verwaltung ihrer Online-Shops. Die actindo Software ist preisgekrönt: 2007 wurde actindo sowohl beim Innovationspreis der Initiative Mittelstand in der Kategorie ERP als auch beim eco Internet Award im Bereich Horizontale ASP-Lösungen ausgezeichnet. Das modulare, vollständig webbasierte ERP-System von actindo wird im Rahmen eines Software as a Service-Modells über das Internet genutzt. actindo ERP ist in verschiedenen Paketen für unterschiedliche Shopgrößen erhältlich und arbeitet über bidirektionale Echtzeit-Schnittstellen mit allen gängigen Shopsystemen wie etwa Oxid eSales und xt:Commerce zusammen. Da sich alle relevanten Datenfelder eines Webshop-Systems direkt aus actindo heraus bearbeiten lassen, können Shopbetreiber alle wesentlichen Verwaltungsaufgaben bequem und zentral in actindo ERP erledigen. Selbst komplexe internationale Geschäftsprozesse im Online-Distanzhandel deckt actindo ERP vollständig ab. actindo hat ein Partnernetzwerk mit Unternehmen aus Branchen wie etwa Logistik, Marketing/CRM, Zahlungsabwicklung und Bonitätsprüfung/Inkasso geschaffen und deren Dienstleistungen und Lösungen in das actindo System integriert. Shopbetreiber profitieren zudem von den umfassenden Beratungs-, Schulungs- und Customizing-Angeboten von actindo.


Kontakt:
actindo GmbH
Boris Krstic
Domagkstr. 7
D-85551 Kirchheim
Tel. +49 (0)89/ 8906735-20
Fax +49 (0)89/ 8906735-12
krstic@actindo.de
www.actindo.de

Möller Horcher Public Relations GmbH
Marco Pfohl
Ludwigstr. 74
D-63067 Offenbach
Tel. +49 (0)69/809096-56
Fax +49 (0)69/809096-59
marco.pfohl@moeller-horcher.de
www.moeller-horcher.de



Heidelberger Payment GmbH
Mirko Hüllemann
Gaisbergstr. 11-13
69115
Heidelberg
info@heidelpay.de
+49 (0)6221 / 65170 10
http://www.heidelpay.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mirko Hüllemann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 460 Wörter, 4076 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Heidelberger Payment GmbH

Heidelberger Payment GmbH bietet als Zahlungsinstitut Händlern ein Zahlungssystem für alle gängigen Zahlungsverfahren für die Payment Abwicklung im Internet, sowie komplette Lösungen für den Ecommerce Händler.
Vom Processing der Payment Transaktionen über die Vergabe der zugehörigen Akzeptanzstellenverträge, zum Beispiel für die Abwicklung von Kreditkarten Payments inklusive 3D Secure. Das bedeutet, daß Heidelberger Payment als Member Service Provider (MSP) von VISA und MASTERCARD Ecommerce Händler direkt einen Akzeptanzvertrag vergibt. Sie sparen sich zusätzliche Gespräche mit einer Bank führen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Heidelberger Payment GmbH lesen:

Heidelberger Payment GmbH | 15.08.2013

Internet World 2013: Heidelpay präsentiert neue Funktionen für Ratenzahlung und Kontoführung

Auf der Internet World bietet sich den Messebesuchern zudem die Gelegenheit, in einem Vortrag von Peter Reinkensmeier, Manager Business Development bei Heidelpay, mehr über das Thema „Marktplätze und Vermittlungsplattformen ZAGkonform abwickeln“ ...
Heidelberger Payment GmbH | 15.08.2013

dmexco 2013: Heidelpay präsentiert neues Service-Portfolio speziell für SEPA-Umstellung

Als europaweit zertifiziertes Zahlungsinstitut arbeitet Heidelpay sehr bankennah und hat darum in Vorbereitung auf die SEPA-Umstellung unter anderem die Bezahlmaske angepasst. Onlinehändler können ihren Kunden ab sofort drei Zahlungsoptionen anbiet...
Heidelberger Payment GmbH | 05.02.2013

Geschmack trifft Kompetenz: Onlineshop von Alfons Schuhbeck wickelt Payment über Heidelpay ab

Die besondere Herausforderung bei der Implementierung der Payment-Module bestand im engen Zeitplan. „Für die Umsetzung blieben uns nur zwei Wochen“, erinnert sich Mirko Hüllemann, Geschäftsführer von Heidelpay. „Aber dem Projektteam ist es gel...