info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Rowa Automatisierungssysteme GmbH |

Rowa installiert Achtfach-Anlage in Krankenhausapotheke

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Rowa Vmax Hospital sorgt für zuverlässige Medikamentenversorgung


Die nationale Gesundheitsbehörde (NHS) Greater Glasgow & Clyde hat das Medikamentenlager der 14 zugehörigen Krankenhäuser zentralisiert. Im neuen Lager liegen rund ein Viertel aller Medikamente Schottlands. Zur Lagerorganisation wurde auf eine Automatisierungslösung von Rowa zurückgegriffen.\r\n

Kelberg/Glasgow, 15.09.2010 - Die nationale Gesundheitsbehörde (NHS) Greater Glasgow & Clyde hat das Medikamentenlager der 14 zugehörigen Krankenhäuser zentralisiert. Im neuen Lager liegen rund ein Viertel aller Medikamente Schottlands. Zur Lagerorganisation wurde auf eine Automatisierungslösung von Rowa zurückgegriffen.

Im Vorfeld wurden die Gründe, die für eine Zentralisierung und Automatisierung des Warenlagers sprechen, erörtert. Ziel war es u.a., Personal für andere Tätigkeiten auf den Stationen freizustellen und Platz zu sparen. Außerdem sollten die Medikamentensicherheit erhöht und das Warenlager insgesamt reduziert werden.

Installiert wurde ein achtfacher Rowa Vmax Hospital. Die Anlagen fassen eine Gesamtkapazität von bis zu 335.000 Packungen auf einer Grundfläche von rund
130 m². Die Einlagerung erfolgt vollautomatisch über acht angeschlossene ProLog-Systeme.

Bereits nach kurzer Zeit konnten die ersten Erfolge der Automatisierung festgestellt werden: 30 bis 40 Mitarbeiter arbeiten jetzt nicht mehr im Warenlager, sondern auf den Stationen am Patienten. Weiterhin konnten bereits 0,5 Mio. £ durch eine Verschlankung des Warenlagers eingespart werden - weitere Einsparungen sind geplant. Durch das Wegfallen der 14 Medikamentenlager in den einzelnen Krankenhäusern konnten die Räumlichkeiten für eine alternative Nutzung freigegeben werden.

Der direkte Kontakt zur nationalen Gesundheitsbehörde erfolgte über ARX, Vertriebspartner von Rowa in Großbritannien. Norman Lannigan, Chef-Apotheker NHS Greater Glasgow and Clyde, zeigt sich zufrieden. "Die Automatisierung war ein ambitioniertes Projekt, daher haben wir auf einen Lieferanten mit ausgereiften Systemen zurückgegriffen. ARX hat uns eine wirklich überzeugende Lösung präsentiert - in Kombination mit ihrer Erfahrung mit Automatisierung und dem kompetenten Team hat uns dies die Entscheidung leicht gemacht."



Rowa Automatisierungssysteme GmbH
Udo Weller
Rowastraße
53539
Kelberg
presse@rowa.de
+49 2692 9206 0
http://www.rowa.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Udo Weller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 248 Wörter, 2054 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Rowa Automatisierungssysteme GmbH lesen:

Rowa Automatisierungssysteme GmbH | 24.08.2011

Neue Auszubildende beginnen bei Rowa

Kelberg, 24.08.2011- Alljährlich im August startet bei Rowa das neue Ausbildungsjahr. Auch in diesem Jahr konnte die Personalleitung insgesamt sieben neue Auszubildende in Kelberg begrüßen: zwei im technischen und drei im kaufmännischen Bereich s...
Rowa Automatisierungssysteme GmbH | 18.08.2011

Apotheker-Golfturnier mit vielen Gewinnern

Kelberg/Ludwigsburg, 18.08.2011 - Mehr als 40 Apotheker kamen am 13.08.2010 zum Golf-Event des Softwarehauses Lauer-Fischer GmbH, der Deutschen Apotheker- und Ärztebank Stuttgart und der Rowa Automatisierungssysteme GmbH auf dem Golfplatz Schloss Mo...
Rowa Automatisierungssysteme GmbH | 17.05.2011

Rowa eröffnet "neue Horizonte" für Krankenhausapotheken

Kelberg, 17.05.2011 - Krankenhausapotheker aus ganz Deutschland haben sich vom 12. bis 15. Mai anlässlich des 36. ADKA-Kongresses in Berlin getroffen. Unter dem Motto "Meilensteine und neue Horizonte für die Krankenhausapotheker" fanden Vorträge u...