info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Forum DistancE-Learning |

Deutschlands erfolgreichste Fernstudenten gesucht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bewerbungsschluss für den Studienpreis DistancE-Learning 2011 ist am 30. November 2010. Neben Absolventen werden herausragende DistancE-Learning-Projekte in den Kategorien Innovation, Service und Publikation gesucht.


Bewerbungsschluss für den Studienpreis DistancE-Learning 2011 ist am 30. November 2010. Neben Absolventen werden herausragende DistancE-Learning-Projekte in den Kategorien Innovation, Service und Publikation gesucht. Der Studienpreis DistancE-Learning geht in die 26. ...

Der Studienpreis DistancE-Learning geht in die 26. Runde - und auch dieses Jahr haben alle Hochschulen sowie Fernlehrinstitute und E-Learning-Anbieter in Deutschland die Chance, ihre erfolgreichsten Absolventinnen und Absolventen ins Rennen zu schicken. Bewerbungsschluss ist der 30. November 2010. Den von einer unabhängigen Jury Auserwählten winkt im April 2011 eine zweitägige Reise in die Hauptstadt Berlin inklusive festlicher Gala sowie eine Ehrung im Bundesministerium für Bildung und Forschung. Initiiert und organisiert wird der älteste Weiterbildungspreis Deutschlands vom Forum DistancE-Learning, dem Fachverband für Fernlernen und Lernmedien e. V.

Neben den Absolventenpreisen in den Kategorien "Fernlerner/in des Jahres", "Fernstudent/in des Jahres" sowie "Lebenslanges Lernen" und "Lernen mit Handicap" werden weitere Preise in den Kategorien "Innovation des Jahres", "Service des Jahres" sowie "Publikation des Jahres" vergeben. "Wir suchen Botschafter des Fernlernens", erläutert Dr. Martin H. Kurz, Präsident des Forum DistancE-Learning und Vorsitzender der unabhängigen Jury mit Vertretern aus der DistancE-Learning-Branche sowie Wirtschaft und Politik. "Damit sind sowohl Absolventinnen und Absolventen gemeint, die durch beeindruckende Leistungen zeigen, dass ein Fernstudium eine entscheidende Wende im Lebenslauf bewirken kann, als auch Anbieter mit besonderer Innovationskraft sowie starker Kundenorientierung. Außerdem können Publikationen eingereicht werden - ob wissenschaftlich oder journalistisch -, die die öffentliche Auseinandersetzung stark prägen und die Entwicklung und Etablierung der Lernmethode in Deutschland vorantreiben."

Die Bewerbungsunterlagen inklusive einer ausführlichen Beschreibung der Teilnahmebedingungen können ab sofort auf der Verbandswebsite www.forum-distance-learning.de heruntergeladen werden. Dort wird auch die 25-jährige Geschichte des Studienpreises DistancE-Learning ausführlich dokumentiert. Für Fragen steht die Geschäftsstelle unter der Telefonnummer 040-675 70-280 zur Verfügung.



Forum DistancE-Learning
Dörte Giebel
Kedenburgstr. 44
22041 Hamburg
040/656972-61

http://www.forum-distance-learning.de



Pressekontakt:
Pressestelle des Forum DistancE-Learning c/o Laub & Partner GmbH
Dörte Giebel
Kedenburgstr. 44
22041
Hamburg
doerte.giebel@laub-pr.com
040/656972-61
http://www.laub-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dörte Giebel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 264 Wörter, 2392 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Forum DistancE-Learning


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Forum DistancE-Learning lesen:

Forum DistancE-Learning | 20.06.2011

Stiftung Warentest bestätigt: Fernunterricht ist bei Berufstätigen sehr beliebt!

Rund 400.000 Personen belegen derzeit in Deutschland einen Fernlehrgang oder Fernstudiengang, zeigt die Fernunterrichtsstatistik des Fachverbandes Forum DistancE-Learning. Warum entscheiden sich so viele Menschen für diese Lernform? Welchen Nutzen b...
Forum DistancE-Learning | 28.02.2011

Bundesweiter Fernstudientag 2011 setzte neue Maßstäbe

Mit rund 100 Aktionen vor Ort und im Internet war der vom Fachverband Forum DistancE-Learning initiierte Bundesweite Fernstudientag auch in seinem sechsten Jahr ein voller Erfolg. Vergangenen Freitag, am 25. Februar 2011, informierten sich viele taus...
Forum DistancE-Learning | 25.02.2011

Den Service des Jahres 2011 bietet die Euro-FH: Kein Prüfungssystem einer deutschen Hochschule ist flexibler!

Die Euro-FH überzeugt mit freier Termin- und Ortswahl für Prüfungen und gewinnt den Studienpreis DistancE-Learning 2011 in der Kategorie "Service des Jahres". Nicht nur studieren, wann und wo ich will, sondern auch Prüfungen ablegen, wann und ...