info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Deutsche Post Direkt |

Deutsche Post Direkt und bedirect kooperieren für mehr Qualität im Dialogmarketing

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Adresspflege und Anreicherung von Privat- und Geschäftskundendaten aus einer Hand


Deutsche Post Direkt und bedirect kooperieren für mehr Qualität im Dialogmarketing - Adresspflege und Anreicherung von Privat- und Geschäftskundendaten aus einer Hand\r\n

Bonn / Gütersloh, 20. September 2010: Die Deutsche Post Direkt und der Data-Quality-Anbieter bedirect kooperieren ab sofort bei der Pflege von Kundendatenbanken. Die Deutsche Post Direkt ist ein führender Anbieter im Bereich Privatadressen. bedirect gehört zu den Marktführern für Geschäftskundendaten. Die Unternehmen bieten nun gemeinsam die Bereinigung und Anreicherung sogenannter Hybridbestände an. Dies sind Datenbanken, die sowohl Privat- als auch Geschäftskundendaten enthalten.

"Wir lösen damit ein Problem, das bisher viele große Unternehmen in ihrem Dialogmarketing erheblich beeinträchtigt und vor schwierige Entscheidungen gestellt hat", so Roland Meyer, Geschäftsführer der bedirect GmbH & Co. KG. "Wo Datenbanken sich jeweils zu Teilen aus B2B- und B2C-Adressen zusammensetzen, musste man sich bis dato für den einen oder anderen Schwerpunkt entscheiden. Ausweichlösungen auf weniger spezialisierte Anbieter konnten meist nur ein Kompromiss mit kalkulierten Verlusten sein."

"Die Lösungen von Deutsche Post Direkt und bedirect ergänzen sich ebenso perfekt wie unsere Kundenstrukturen", resümiert Oliver Reinke, Geschäftsführer der Deutschen Post Direkt. "Durch die Kooperation konnten wir unsere Portfolios vervollständigen und somit die Anforderungen unserer Kunden erfüllen: Sie erhalten nun das komplette Leistungsspektrum im Adressmanagement in Top-Qualität aus einer Hand."

Die Kooperationspartner haben einen Katalog gemeinsam angebotener Leistungen erstellt, die über beide Unternehmen erhältlich sind. Eine ausführliche Beschreibung des Angebots befindet sich im Internet direkt unter www.bedirect.de.

Data Quality im Dialogmarketing optimiert Streuverluste und Kosten
Qualifizierte Adressen und die Pflege der Kundendaten machen in deutschen Unternehmen im Durchschnitt nur etwa fünf bis zehn Prozent der Kosten für ein Mailing aus. Der Erfolg einer Dialogmarketingaktion wird jedoch von der Adressqualität zu mehr als 50 Prozent beeinflusst. Mit anderen Worten: Sind die verwendeten Adressen nicht korrekt oder veraltet, erreicht die Botschaft ihren Empfänger nicht oder verfehlt zu einem hohen Prozentsatz ihre Wirkung.

Dies liegt beispielsweise an unzustellbaren Adressen, falschen Ansprechpartnern und einer nicht treffenden Zielgruppenansprache. Die daraus resultierenden Streuverluste, Retouren und Mehrfachaussendungen erreichen jährlich mehrstellige Millionenbeträge. Korrekte Adressen helfen dagegen, diese vermeidbaren Kosten erheblich zu verringern.

Zeichen (inkl. Leerzeichen): 2.647


Deutsche Post Direkt
Anja Ehlen
Sträßchensweg 10
53113 Bonn
+49 228 18257030

www.postdirekt.de



Pressekontakt:
Pronomen GmbH & Co. KG
Christiane Stoltenhoff
Lindenallee 24
50968
Köln
christiane.stoltenhoff@pronomen.de
+ 49 221 94081212
http://www.pronomen.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christiane Stoltenhoff, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 334 Wörter, 2844 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Deutsche Post Direkt


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Deutsche Post Direkt lesen:

Deutsche Post Direkt | 26.09.2016

Postgeprüfte Kundenadressen für Weihnachtsgrüße, die ankommen

Bonn, 26. September 2016: Ob Weihnachtskarte oder -päckchen, zum Jahresende nutzen viele Firmen die Möglichkeit, ihre Kunden und Geschäftspartner mit einer Aufmerksamkeit zu erfreuen. Damit die Weihnachtsgrüße ihre Empfänger pünktlich zum Fest...
Deutsche Post Direkt | 25.07.2016

Mit Qualitätsadressen Entscheider erreichen und Kosten sparen

Bonn, 25. Juli 2016: Mit den Geschäftskundenadressen von Deutsche Post Direkt finden werbende Unternehmen zielgenau und kostenbewusst neue Kunden. Denn im Rahmen einer umfangreichen Qualitätsoffensive wurde eine zusätzliche Zustellbarkeitsprüfung...
Deutsche Post Direkt | 04.04.2016

Millionenfache Fehler in deutschen Kundendatenbanken

Bonn, 4. April 2016: Die Kundendaten deutscher Unternehmen sind schlecht gepflegt. 21,8 Prozent der in den Datenbanken gespeicherten Interessenten- und Kundendaten sind fehlerhaft. Besonders viele Fehler werden bei der Anrede "Herr" oder "Frau" gemac...