info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SEE Virtual Worlds |

SEE VIRTUAL WORLDS? und der Michael Jackson Estate veröffentlichen gemeinsam die virtuelle Onlinewelt PLANET MICHAEL?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Gigantische Spielwelt rund um den größten Star dieses Planeten: unter anderem mit Real Cash Economy* und vielen Möglichkeiten, wohltätige Projekte kennen zu lernen und sie zu unterstützen


SEE Virtual Worlds?, gibt heute die Zusammenarbeit mit der Michael Jackson Estate bekannt. Gemeinsam veröffentlichen sie Ende 2011 Planet Michael?, eine virtuelle Massively Multiplayer Onlinewelt (MMO). Planet Michael wird Fans aus aller Welt ein einmaliges, interaktives Spielerlebnis mit sozialem Netzwerk bieten, welches das außergewöhnliche Leben von Michael Jackson als Künstler und Wohltäter ehren wird. Dies ist nur der erste Planet im virtuellen Universum von SEE Virtual World. Jeder dieser miteinander verknüpften Planeten ist mit einer lizensierten Marke verbunden. \r\n

LOS ANGELES - 21. September 2010 - SEE Virtual Worlds?, gibt heute die Zusammenarbeit mit der Michael Jackson Estate bekannt. Gemeinsam veröffentlichen sie Ende 2011 Planet Michael?, eine virtuelle Massively Multiplayer Onlinewelt (MMO). Planet Michael wird Fans aus aller Welt ein einmaliges, interaktives Spielerlebnis mit sozialem Netzwerk bieten, welches das außergewöhnliche Leben von Michael Jackson als Künstler und Wohltäter ehren wird. Dies ist nur der erste Planet im virtuellen Universum von SEE Virtual World. Jeder dieser miteinander verknüpften Planeten ist mit einer lizensierten Marke verbunden.

Momentan steckt der Planet noch in der Entwicklungsphase und wird Ende nächsten Jahres veröffentlicht. Das Spiel bietet einen virtuellen Schauplatz, der sich thematisch mit Motiven aus Michaels Musik, seinem Leben und globalen Themen auseinandersetzt, die ihn beschäftigten. Ganze Spielwelten werden kreiert, um Michaels einmaliges Genie zu feiern, und seinen Status als größter Star aller Zeiten hervorzuheben. Michaels treue Fans werden sich im Spiel heimisch fühlen und viele Orte zu sehen bekommen, die ihnen bekannt und doch völlig neu erscheinen. Im Spiel können auch neue Generationen Michaels Leben auf eine Art und Weise entdecken, die man vorher nie für möglich gehalten hätte. Im Kern ist Planet Michael eine riesige Social-Gaming-Erfahrung, die alle - vom eingefleischten Fan bis zum Anfänger - mit anderen Spielern auf der Welt verbindet und zu gemeinsamen Aktionen im Spiel animiert.

Planet Michael ist einer der ersten Themen-Planeten, der von SEE Virtual World für das Entropia Universe** veröffentlicht wird. Die riesige, dynamische 3D-Umgebung wurde
von MindArk PE AB entwickelt. Das Entropia Universe besteht bereits aus einigen Planeten und kombiniert eine völlig neuartige Real Cash Economy mit modernster Grafik.
Obwohl der Download von Planet Michael kostenlos ist, und keine monatlichen Gebühren verlangt werden, kann der Spieler dutzende Berufe ausüben, um Geld zu verdienen und auf Wunsch wohltätige Zwecke unterstützen.

"Als wir zum ersten Mal mit der Idee an die Estate herantraten, Planet Michael zu entwickeln, war es eines unserer Hauptanliegen, für die Fans aus der ganzen Welt eine interaktive Umgebung zu kreieren, in der Michaels Streben nach Freundschaften rund um den Globus zum Ausdruck kommt", sagte Martin Biallas, CEO von SEE Virtual World. "Wir wollten einen Platz erschaffen, der solch globalen Beziehungen gerecht wird, und dachten dabei an einen magischen Ort, bei dem Michaels Sinn für Spaß und Lebenslust das zentrale Thema ist. Von Anfang bis Ende seiner langen Karriere war der King of Pop für seine visionären Beiträge zu Musik, Tanz, Mode, Unterhaltung und Wohltätigkeit berühmt. Für uns stand absolut im Vordergrund, all diese Eigenschaften in das Spiel zu integrieren".

"Kein Künstler vereinigte die Welt wie Michael Jackson und deswegen passt es so gut, dass bei Planet Michael alle Fans die Möglichkeit haben, sich online zu treffen. Dies ist auch eine tolle Gelegenheit, seine Musik, Kunst und Hingabe, anderen Menschen beizustehen, zu feiern", sagte John Branca, Co-Executor der Michael Jackson Estate. "Michael war immer bestrebt, neue kreative Technologien einzusetzen, um das Erlebnis für seine Fans noch weiter zu verbessern. Deswegen freuen wir uns darauf, mit SEE Virtual Worlds zusammenzuarbeiten und gemeinsam eine globale interaktive Erfahrung zu erschaffen, die perfekt zu einem so innovativen Künstler wie Michael Jackson passt", fügte John McClain, Co-Executor der Estate an.

Updates zum Spiel und die Möglichkeit, sich für Planet Michael zu registrieren, gibt es auf:
www.planetmichael.com

Für zusätzliche Informationen:
http://www.bhimpact.com/


* Die Real Cash Economy ermöglicht es Spielern, echtes Geld zu verdienen. Virtuelle Einkünfte aus dem Spiel können einfach auf ein echtes Konto überwiesen werden.
** Siehe Abbinder "Über Entropia Universe"





SEE Virtual Worlds
Enno Hennrichs
Neckarstaden 20
69117 Heidelberg
0049-6221 502 593 10

http://www.seeglobalentertainment.com



Pressekontakt:
Agentur Schäfer
Enno Hennrichs
Neckarstaden 20
69117
Heidelberg
e.hennrichs@agentur-schaefer.com
06221-502 593-10
http://www.agentur-schaefer.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Enno Hennrichs, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 590 Wörter, 4327 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SEE Virtual Worlds


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SEE Virtual Worlds lesen:

SEE Virtual Worlds | 11.08.2011

SEE Virtual Worlds® und SEE Games sichern sich die Lizenzrechte für die Entwicklung digitaler und Online-Spiele, die auf einigen der weltweit populärsten Figuren aus der Unterhaltungsbranche beruhen

Los Angeles, USA / Heidelberg, Deutschland - 11. August 2011 SEE Virtual Worlds® und SEE Games, Unterhaltungsunternehmen, die an lizenzierte Franchises gebundene digitale und Online-Spiele publizieren, gaben heute bekannt, dass sie gemeinsam mit wi...
SEE Virtual Worlds | 02.11.2010

SEE Virtual Worlds trifft Vereinbarung über Veröffentlichung einer virtuellen Themenwelt in Anlehnung an Universal Monsters und Van Helsing

Das Unterhaltungsunternehmen SEE Virtual Worlds?, das ein Virtual-Reality-Universum aus miteinander verknüpften und mit Markenlizenzen verbundenen Planeten veröffentlicht, hat heute eine Zusammenarbeit mit Universal Partnerships & Licensing bekann...