info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Frostfutter-Plauen Inh. Nicole Langhof |

Katzen- und Hundebesitzer aufgepasst!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Frostfutter-Shop geht online


Die Plauener Firma Frostfutter bietet ihr umfangreiches Sortiment seit September 2010 jedem Katzen- und Hundeliebhaber in einem Online-Shop an. Ergänzt wird das Frostfutter aus eigener Produktion durch eine große Auswahl an hochwertigen Produkten bekannter Marken.\r\n

Die Fa. Frostfutter Plauen wagt einen großen Schritt nach vorn. Wegen der riesigen Nachfrage nach hochwertigen Tierfutterprodukten sind sämtliche Artikel seit September 2010 auch unter www.frostfutter-plauen.de im Internet zu bestellen. Der neue Online-Shop ist sehr übersichtlich und gut strukturiert, sodass die Kunden ganz leicht ihre Bestellungen aufgeben können. Nur ein paar Klicks und ein wenig Geduld - schon wird die gewünschte Ware geliefert!Erstklassiger Service ist Ehrensache - dafür sorgt Inhaberin Nicole Langhof höchstpersönlich! Termingerechter Versand ist selbstverständlich - der eigene Lieferdienst macht´s möglich. Zusätzlicher Pluspunkt: Großbestellungen werden frei Haus verschickt. Neben dem Angebot zur persönlichen Beratung rund ums richtige Tierfutter finden die Kunden einen neuen Infoblog. Ob erstklassige Produktneuheiten, informative Facts & News oder kuriose Geschichten - echte Hunde- und Katzenliebhaber werden begeistert sein.


Frostfutter-Plauen Inh. Nicole Langhof
Nicole Langhof
Meßbacher Straße 67
08527 Plauen
03741 28 97 60

http://www.frostfutter-plauen.de



Pressekontakt:
KHB MediaGroup Kevin Hessel
Sven Hessel
Bahnhofstrasse 70
08547
Jössnitz
marketing@khb-mediagroup.com
03741-529598
http://www.khb-mediagroup.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sven Hessel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 140 Wörter, 1281 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema