info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FineArtReisen |

Mit Advertorials vordere Plätze im Suchergebnis der Suchmaschinen erreichen.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Führende amerikanische Marketingstrategen propagieren dies schon länger: Über Veröffentlichungen in Online-Medien die eigene Botschaft in die vorderen Plätze der Suchergebnisse bei Google und Co. platzieren. So wird gutes Suchmaschinen-Ranking und Suchmas


Die Webseite fineartreisen.de weist einen PageRank von 4 auf und bietet damit die Grundlage für gute Platzierungen im Suchergebnis bei Google und Co. Jeder einzelne Beitrag der Online-Zeitung ist ein eigenständiges suchmaschinenoptimiertes Web-Dokument. Womit ein weiteres wichtiges Kriterium erfüllt ist um potenziell in die vorderen Bereiche der Suchergebnisse zu gelangen. Im weiteren kommt es nun ?nur? noch darauf an, einen Text, z.B.ein Advertorial so zu verfassen dass eine ?Relevanz? zwischen Suchbegriff und Inhalt hergestellt wird. Hierbei steht FineArtReisen gerne beratend zur Seite.\r\n

Um gute Platzierungen in den Suchergebnissen von Suchmaschinen zu erreichen sind einige Kriterien zu erfüllen. Mit die höchste Priorität hat die Relevanz des Suchbegriffes zum Inhalt des Web-Dokumentes. Webseiten die mit Content-Management-Systeme verwaltet werden, die für jeden einzelnen Artikel separate Web-Dokumente erstellen sind eindeutig im Vorteil, da hier immer eine hohe Relevanz von Suchbegriff zu Seiteninhalt hergestellt werden kann.

Ein weiteres Kriterium ist der PageRank. Das vom Mitbegründer von Google Lawrence Page patentierte Verfahren zur Ermittlung der Wertigkeit einer Webseite signalisiert wie oft und wie gut eine Webseite mit anderen Webseiten verlinkt ist. Bei mehr als 70% aller Top10 Platzierungen im Google-Suchergebnis liegt der PageRank laut einer Untersuchung von Baynados´s Suchmaschinenblog im Bereich zwischen 4 und 6. Eine Untersuchung von 180.000 Suchbegriffen über 3.000.000 Webseiten ergab, dass im Durchschnitt ein PageRank von 4 nötig ist um Platz eins im Google-Suchergebnis zu erreichen (Quelle: www.seo-keyword-tools.de/statistik/pr-pro-position.html). Selbst für Platz 10, das wäre gerade noch im Suchergebnis der ersten Seite, ist ein PageRank von 3 erforderlich.

Genau dieses bietet FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet. Die Webseite fineartreisen.de weist einen PageRank von 4 auf und bietet damit die Grundlage für gute Platzierungen im Suchergebnis bei Google und Co. Jeder einzelne Beitrag der Online-Zeitung ist ein eigenständiges suchmaschinenoptimiertes Web-Dokument. Womit ein weiteres wichtiges Kriterium erfüllt ist um potenziell in die vorderen Bereiche der Suchergebnisse zu gelangen. Im weiteren kommt es nun "nur" noch darauf an, einen Text, z.B.ein Advertorial so zu verfassen dass eine "Relevanz" zwischen Suchbegriff und Inhalt hergestellt wird. Hierbei steht FineArtReisen gerne beratend zur Seite.

FineArtReisen selbst belegt zu vielen wichtigen Suchbegriffen aus dem Reisesektor vordere Plätze in den Suchergebnissen - unter anderem zu "reiseangebote".


Weitere Informationen erhalten Sie bei:
FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet
armini foto & medien verlag gbr
CEO: Claudia Zywietz / Armin Rohnen
11.426°E 48.106°N
Thomas-Diewald-Straße 7
82152 Planegg bei München
tel: +49 (0) 89 99 75 10 81
skype: fineartreisen
pc-fax: +49 (0) 700 18 88 97 30
eMail: nachrichten@fineartreisen.de
Internet: http://fineartreisen.de
twitter: http://twitter.com/fineartreisen
facebook: http://xlurl.de/5fVJ2h



FineArtReisen
Armin Rohnen
Thomas-Diewald-Straße 7
82152 Planegg bei München
089 99 75 10 81

http://www.fineartreisen.de



Pressekontakt:
armini foto & medien verlag gbr
Armin Rohnen
Thomas-Diewald-Straße 7
82152
Planegg bei München
pressetext@der-pr-service.de
089 99 75 10 81
http://www.der-pr-service.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Armin Rohnen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 335 Wörter, 2840 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: FineArtReisen


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FineArtReisen lesen:

FineArtReisen | 06.09.2011

Reisetrends vom 8. August bis 4. September: München, Hamburg und Istanbul sind die häufigsten Suchbegriffe

FineArtReisen, die Reisezeitung im Internet ermittelt regelmäßig die jeweils aktuellen Lese- und Such-Trends auf Basis einer datenschutzkonformen Zählung der aufgerufenen Beiträge, der erhaltenen Informationen und den von Google zur Verfügung ge...
FineArtReisen | 22.08.2011

FineArtReisen Reiseführer Fairbanks

Der Reiseführer umfasst acht Kapitel, die teilweise täglich aktualisiert werden. Im Bereich Informationen & News sind aktuelle Informationen zum Reiseziel Fairbanks zusammengestellt. Ergänzt werden die aktuellen Informationen durch das Kapitel Ver...
FineArtReisen | 08.08.2011

Reisetrends vom 20. Juli bis 7. August: München, Hamburg und Istanbul sind die häufigsten Suchbegriffe

Wenn man die Variationen zur Keywortsuche mit betrachtet, dann ist bei den derzeit häufigsten Begriffe (Keys) mit denen im Internet nach Trends, Angebote und insbesondere Flüge gesucht wird, der Städtetourismus absolut im Trend. Das Mitte Septembe...