info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HUGRO GmbH |

HUGRO® präsentiert Öko-Trends auf der Garten- und Zooevent in Kassel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Naturbelassene Streu und Kleintierzubehör wird immer beliebter


Der westfälische Spezialanbieter für naturbelassenes Kleintierzubehör und Hanfstreu, HUGRO® GmbH, präsentiert mit der Recycling-Cellulosestreu BreederCelectTM eine innovative Katzenstreu auf der diesjährigen Garten- und Zooevent in Kassel.\r\n

Der Trend zu umweltschonenden Produkten wächst immer mehr. Zur Garten- und Zooevent in Kassel präsentiert das Saerbecker Unternehmen ein weiteres natürliches Produkt: "BreederCelectTM", eine Katzenstreu aus reiner, recycelter Cellulose.

Die Streu wirkt sich durch viele Faktoren positiv auf die Umwelt und insbesondere auf die CO2-Bilanz aus: Hergestellt aus bereits gebrauchten Materialien, maximiert der Herstellungsprozess die Papierausbeute, so dass hier noch mehr Effizienz entsteht. BreederCelectTM wird ohne jegliche chemische Zusätze produziert, auch der Produktionsprozess selbst verzichtet auf den Einsatz von Säuren oder chemischen Bleichmitteln. Sowohl die Streu als auch die Papierverpackung sind biologisch abbaubar. Nicht zuletzt sorgt das geringe Eigengewicht für angenehm niedrige Emissionen beim Transport.

Um die Wege kurz zu halten, hat der australische Hersteller, fibreCycleTM, eine Produktion in Europa aufgebaut. Aufgrund technischer Abstimmungen war es anfangs zu Lieferverzögerungen gekommen, inzwischen sind die Produkte verfügbar.

Günter Leugers, Geschäftsführer von HUGRO®, will mit BreederCelectTM wesentliche Segmente des deutschen Marktes belegen. Das Unternehmen hat die Alleinvertriebsrechte für den deutschen Markt erhalten. In Australien wird die Katzenstreu, die in 10- und 30-Liter-Packungen erhältlich ist, bereits erfolgreich verkauft. In der Anwendung sind die Pellets hoch saugfähig, staubfrei und geruchsneutral. Nach Benutzung zerfallen die Pellets nicht und hinterlassen keinen schmierigen Brei in der Katzentoilette. Nach Gebrauch können sie über den Biomüll oder den Komposthaufen entsorgt werden.

Speziell für Nager gibt es die Cellulose-Recyclingstreu back-2-nature. Mehr Informationen: www.hugro.de. Auf der diesjährigen Garten- und Zooevent in Kassel stellt HUGRO® in Halle 10/11 an Stand 1002 aus. Dort erhält man auch Trial Packs zum Ausprobieren der Streu. Mehr Informationen unter: www.hugro.de.

Hoch auflösendes Bildmaterial jederzeit gerne über die Presseverantwortliche Silvia Rütter.


HUGRO GmbH
Elke Hermes
Rheinsalm 4
48369 Saerbeck
02574/888980

www.hugro.de



Pressekontakt:
Silvia Rütter Kommunikation
Silvia Rütter
Wredestr. 8
48268
Greven
ja@silvia-ruetter.de
02571-957784
http://www.silvia-ruetter.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silvia Rütter, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 270 Wörter, 2316 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: HUGRO GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HUGRO GmbH lesen:

HUGRO GmbH | 12.08.2011

HUGRO® stiftet Preise für Zucht- und Vereinsschauen

Ab sofort dürfen sich Katzenvereine und -verbände über Geschenke freuen: HUGRO® stiftet seine neue, umweltfreundliche Katzenstreu "BreederCelect" als Preis - pro Ausstellung drei 30-Liter-Großpackungen. Zusätzlich gibt es für jede ausgestellte...
HUGRO GmbH | 01.11.2010

HUGRO® bietet für jeden Nager das richtige Futter

Jedem Tierchen sein Pläsierchen, und für jeden Nager das richtige Futter - dieses Thema nehmen die Nager-Experten von HUGRO® sehr ernst. Ein Ökotrophologe, der sich auf die Ernährungsgewohnheiten von Nagern spezialisiert hat, hat neben Futter ...