info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Infortrend |

Infortrends EonStor DS 6Gbit/s SAS-zu-SAS-Modelle steigern Leistung für Audio/Video-Anwendungen um 50 Prozent

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Erschwingliche Systeme unterstützen Medien- und Sicherheitsindustrie


Infortrend, Anbieter und Hersteller vernetzter Speicherlösungen und Storage-Virtualisierungslösungen, stellt eine neue Serie an 6Gbit/s SAS End-to-End-Speichersystemen innerhalb seiner EonStor DS-Reihe vor. Im Vergleich zu den 3Gbit/s SAS-Systemen bieten die neuen Modelle eine 50-prozentige Leistungssteigerung für DAS-Anwendungen (Direct-Attached Storage) im Audio/Video-Bereich. Dieser Leistungssprung ermöglicht Unternehmen aus der Medien-Branche verbessertes Editieren und simultanes Senden oder Zurückspulen von unterschiedlichen High Definition-Dateien (HD). Auch Sicherheitsunternehmen profitieren von der hohen Leistung. So werden mehrere Kameras in Überwachungsnetzwerken unterstützt und das Streaming der Daten gleichmäßig aufrechterhalten.\r\n

München, 27. September 2010 - Infortrend, Anbieter und Hersteller vernetzter Speicherlösungen und Storage-Virtualisierungslösungen, stellt eine neue Serie an 6Gbit/s SAS End-to-End-Speichersystemen innerhalb seiner EonStor DS-Reihe vor. Im Vergleich zu den 3Gbit/s SAS-Systemen bieten die neuen Modelle eine 50-prozentige Leistungssteigerung für DAS-Anwendungen (Direct-Attached Storage) im Audio/Video-Bereich. Dieser Leistungssprung ermöglicht Unternehmen aus der Medien-Branche verbessertes Editieren und simultanes Senden oder Zurückspulen von unterschiedlichen High Definition-Dateien (HD). Auch Sicherheitsunternehmen profitieren von der hohen Leistung. So werden mehrere Kameras in Überwachungsnetzwerken unterstützt und das Streaming der Daten gleichmäßig aufrechterhalten.

Unternehmen im Medien-Umfeld unterhalten in der Regel große Abteilungen für Bildbearbeitung mit vielen Workstations, die gleichzeitig auf Inhalte zugreifen müssen, um diese zu bearbeiten. Das Aufkommen digitalen Contents hat den Ausschlag gegeben für nicht-lineares Editieren. So können Anwender auf jeden Teil des digitalen Inhalts in jeder beliebigen Reihenfolge zugreifen. Darüber hinaus steigt durch die zunehmende Verbreitung von HD-Inhalten auch die Nachfrage nach Bandbreite und Kapazität. Um diese Anforderungen zu erfüllen, brauchen Speichersysteme hohe Durchsatzraten. Infortrends EonStor DS 6Gbit/s SAS End-to-End-Speichersysteme können bis zu 2.500 MB/s an Lese- und 1.100 MB/s an Schreibgeschwindigkeit vorweisen. Dadurch unterstützen sie auch komplexe Editierungs-Anwendungen.

Wenn Sicherheitsfirmen ihre Netzwerke erweitern, müssen ihre Speichersysteme dieses Wachstum sowohl hinsichtlich der Speicher-Kapazität als auch der Leistung mittragen. Dank der neuen EonStor DS-Modelle können die Unternehmen ihrem Netzwerk Kameras hinzufügen und gleichzeitig eine durchgängige Datenübertragung aufrechterhalten. Durch flexible Diskettenlaufwerke können Anwender bis zu 224 TB an Überwachungsdaten speichern.

Thomas Kao, Director für Produktplanung bei Infortrend, erklärt: "Unser Ziel ist es, Produkte zu entwickeln, die die spezifischen Anforderungen der End-Kunden erfüllen. Die höhere Leistung von Infortrends neuen EonStor DS 6Gbit/s SAS-zu-SAS-Systemen bringt für Endkunden einen greifbaren Vorteil mit sich."

Viele Unternehmen in der Medien- und Sicherheitsbranche setzen bereits Speichersysteme von Infortrend ein. Kundenerfolgsgeschichten zeigen, wie Unternehmen und Organisationen damit ihre Geschäftsabläufe verbessern. Die neuen EonStor DS-Modelle sind ab Ende September 2010 erhältlich.


Infortrend
Sandra Skoruppa
Werner-Eckert-Str. 8
81829 München
(089) 45 15 187-20

http://www.infortrend.com/



Pressekontakt:
Fleishman-Hillard Germany GmbH
Cornelia Zeltner
Herzog-Wilhelm-Straße 26
80331
München
cornelia.zeltner@fleishmaneurope.com
089 23031635
http://www.fleishman.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cornelia Zeltner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 316 Wörter, 2935 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Infortrend lesen:

Infortrend | 16.11.2010

Infortrend stattet EonStor DS-Einstiegsmodelle mit hybrider FC/iSCSI Host-Konnektivität aus

München, 16. November 2010 - Infortrend, Anbieter und Hersteller vernetzter Speicherlösungen und Storage-Virtualisierungslösungen, stellt heute seine neuen EonStor DS-Einstiegsmodelle mit hybrider Fibre Channel- (FC) und iSCSI-Konnektivität vor. ...
Infortrend | 20.10.2010

Infortrends EonStor iSCSI-Host-Systeme durchlaufen erfolgreich Tests für VMware-Kompatibilität und erreichen VMware-Ready-Status

München, 19. Oktober 2010 - Infortrend, Anbieter und Hersteller vernetzter Speicherlösungen und Storage-Virtualisierungslösungen, hat seine EonStor-Systeme S16E-R1240 und S16E-G1240 für VMware zertifizert. Die Modelle mit 10GbE Host-Konnektivitä...
Infortrend | 20.10.2010

Infortrends ESVA-Familie jetzt mit 10GbE iSCSI Host-Anschlüssen

München, 20. Oktober 2010 - Infortrend, Anbieter und Hersteller vernetzter Speicherlösungen und Storage-Virtualisierungslösungen, ergänzt seine ESVA-(Enterprise Scalable Virtualized Architecture)-Produktfamilie um neue Systeme mit 10GbE Host-Konn...