info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BrandMaker GmbH |

Norwegian Seafood Export Council entscheidet sich für BrandMaker Marketing Planer und Medien Pool

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


BrandMaker unterstützt NSEC bei weltweiter Vermarktung von norwegischem Seafood


BrandMaker unterstützt NSEC bei weltweiter Vermarktung von norwegischem Seafood BrandMaker, größter europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, hat das Norwegian Seafood Export Council (NSEC) als Neukunden gewonnen. ...

BrandMaker, größter europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, hat das Norwegian Seafood Export Council (NSEC) als Neukunden gewonnen. Das NSEC mit Stammsitz in Tromsø und weltweiten Niederlassungen ist die gemeinsame Marketingorganisation der norwegischen Fischereiwirtschaft und wirbt für norwegische Fischereiprodukte im In- und Ausland. Dazu verfügt das NSEC über ein Marketingbudget von umgerechnet rund 50 Mio. Euro. Um seine Marketingprozesse weltweit zu optimieren und die Marketingeffizienz zu steigern, hat sich das NSEC entschieden, die webbasierten Module Marketing Planer und Medien Pool aus der MRM-Lösungssuite von BrandMaker einzuführen. "BrandMaker verfügt nicht nur über umfassende Funktionalitäten, die Software lässt sich bei Bedarf auch flexibel modular erweitern", begründet Merete Kristiansen, Marketing Director beim NSEC, die Wahl. "Mit BrandMaker sind wir in der Lage, den Marketingprozess von der Planung und Budgetierung über die Durchführung bis hin zur Auswertung von Maßnahmen ganzheitlich zu optimieren. Und da alle Informationen und Materialien zentral verfügbar sind, werden wir auch die Effizienz unseres Marketings steigern können."

Nach einer Pilotphase, in der das NSEC die BrandMaker-Module bereits getestet und verschiedene Marketingmaßnahmen für Deutschland, Schweden, Japan und die Ukraine simuliert hat, wird der internationale Komplett-Rollout Ende 2010 abgeschlossen sein. Als zentrale Plattform wird der BrandMaker Marketing Planer den rund 50 Anwendern weltweit dann einen stets aktuellen Überblick über alle Maßnahmen und Budgets liefern. Die Implementierung der Module begleitet der norwegische Vertriebspartner von BrandMaker, Media Asset Management AS. Nach der Systemeinführung wird das NSEC den Marketing Planer für die Planung, Budgetierung und Auswertung der über 600 Marketing-Aktivitäten nutzen, die es jährlich durchführt. Um sicherzustellen, dass alle Rechnungen, die in der Buchhaltungssoftware Visma Accounting hinterlegt werden, nicht manuell in den Marketing Planer übertragen werden müssen, hat BrandMaker eine Schnittstelle zum automatisierten Import von Rechnungen implementiert. Darüber lassen sich Rechnungen aus der Buchhaltungssoftware direkt dem jeweiligen Projekt zuordnen, um die tatsächlich angefallenen Kosten dem Planbudget gegenüberzustellen.
In der Mediendatenbank BrandMaker Medien Pool wird das NSEC alle Medienobjekte verwalten - Fotos und Videos genauso wie Broschüren und Anzeigen. Neben den befugten NSEC-Mitarbeitern haben - nach der Registrierung - auch die norwegischen Seafood-Exporteure Zugriff auf einen öffentlich zugänglichen Bereich des Medien Pools, um freigegebene Fotos herunterladen und verwenden zu können. Damit auch Web-Redakteure von Bildmaterialien profitieren, wird der Medien Pool an das Content Management System eZ Publish angebunden. Web-Redakteure können dann direkt aus dem CMS heraus auf den Medien Pool zugreifen und dort Bilder für den Webauftritt hochladen - automatische Konvertierung in das richtige Format inklusive. "Für eine weltweit agierende Institution wie das NSEC ist die zentrale Verfügbarkeit von Marketing-Informationen und -Materialien von immenser Bedeutung", so Mirko Holzer, CEO von BrandMaker. "Umso wichtiger ist aber die Datenaktualität. Denn wenn alle Beteiligten auf denselben Stand zugreifen, erhöht das die Transparenz, fördert eine noch bessere Zusammenarbeit im Team und wirkt sich unweigerlich auf die Marketing-Effizienz aus."


BrandMaker GmbH
Tomasz Piernicki
Rüppurrer Str. 1
76137 Karlsruhe
+49 (0)721/2012519-38

www.brandmaker.com



Pressekontakt:
Möller Horcher Public Relations GmbH
Marco Pfohl
Ludwigstr. 74
63067
Offenbach
marco.pfohl@moeller-horcher.de
+49 (0)69/809096-56
http://www.moeller-horcher.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marco Pfohl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 471 Wörter, 3839 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BrandMaker GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BrandMaker GmbH lesen:

BrandMaker GmbH | 30.09.2014

BrandMaker verstärkt Vertrieb in der Schweiz

Karlsruhe, 30.09.2014 - Die BrandMaker GmbH, führender europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, hat eine exklusive Vertriebskooperation mit der Schweizer Marmot Balboa AG geschlossen. Das auf Marketing Software spezia...
BrandMaker GmbH | 23.09.2014

BrandMaker rüstet sich mit mehr als 30 Millionen US-Dollar Kapital für weitere Wachstums-Schritte

Karlsruhe/München, 23.09.2014 - Die BrandMaker GmbH, führender europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, rüstet sich mit mehr als 30 Millionen US-Dollar (23 Mio. Euro) Kapital für weitere Wachstums-Schritte. Partner...
BrandMaker GmbH | 03.09.2014

CLAAS optimiert sein Marketing mit der BrandMaker Marketing Efficiency Cloud

Karlsruhe, 03.09.2014 - Die BrandMaker GmbH, führender europäischer Anbieter von Marketing Resource Management (MRM)-Systemen, hat mit der CLAAS Vertriebsgesellschaft mbH einen prominenten Kunden aus der herstellenden Industrie gewonnen. CLAAS mit ...