info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gerhards Holzwaren KG |

Spielen für alle Sinne: Neue Brettspiele aus dem Westerwald

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Hochwertige Gesellschaftsspiele in besonderer Haptik und herausragender Qualität. In unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und für alle Altersgruppen.


Hochwertige Gesellschaftsspiele in besonderer Haptik und herausragender Qualität. In unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und für alle Altersgruppen. Gute Gesellschaftsspiele liegen voll im Trend und erobern sich ihren Platz in unserer digitalen Welt zurück. ...

Gute Gesellschaftsspiele liegen voll im Trend und erobern sich ihren Platz in unserer digitalen Welt zurück. Gründe dafür gibt es genug: Spiele schaffen kommunikatives Miteinander, fördern soziale Kompetenz; "Spielerisches Lernen" steht als vielschichtiger Beitrag zur Entwicklung unserer Persönlichkeit außer Frage. Auch der Deutsche Kulturrat hat sich mit diesem Thema beschäftigt. Für ihn sind Spiele ein wichtiger Teil unserer Kultur.

Ein weiterer Trend bei den Spielen lautet "Zurück zur Qualität". Die bietet Gerhards Spiel und Design, eine kleine Holzmanufaktur im Westerwald, schon seit Jahren und beweist es immer wieder aufs Neue.


Neuvorstellungen Herbst 2010

Rechtzeitig zur Internationalen Spielemesse 2010 in Essen stellen die kreativen Spezialisten nun drei ganz neue Brettspiele vor:

ORDO fordert echte Strategen, die genauso gut kombinieren wie abstrakt denken können. Zugleich besticht das auf vier Füßen aus Räuchereiche ruhende Spiel durch sein klares Design. Ein Genuss für passionierte Spieler und Ästheten.

FLORANCALA hingegen ist eine neue Mancala-Variante für die ganze Familie. Auf einem wunderschönen Spielbrett in Blütenform werden Halbedelsteine in Blütenblättern verteilt und gesammelt. Ganz nebenbei lernen Kinder logisches Denken.

Bei AVVERSO werden normale Spielregeln "auf den Kopf gestellt": man bewegt die gegnerischen Spielsteine, um die eigenen richtig zu positionieren! Auch hier kommen Optik und Haptik nicht zu kurz.

Über 30 Spiele hat die Manufaktur im Programm, alle sind direkt von dort zu beziehen. Man findet sie aber auch in vielen renommierten Webshops, wie etwa von der ZEIT oder der Süddeutschen Zeitung. Zudem gibt es sie bei ausgewählten Versendern wie Manufactum oder Biber, zum Teil in limitierten Sondereditionen.


Gerhards Holzwaren KG
Hildegard Wiedenmann
Bergstraße 29
56235 Ransbach-Baumbach
02623-2521

www.spiel-und-design.eu



Pressekontakt:
m3 marketing und kommunikation
Norbert Rösch
Hornbergstraße 37
70794
Filderstadt
kontakt@mhoch3.eu
0711-93317725
http://www.mhoch3.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Norbert Rösch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 256 Wörter, 2114 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema