info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
KLG Europe - Venlo bv |

KLG Europe schließt 25 Millionen Euro schweres Investitionsprogramm in Rumänien ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


KLG Europe mit Hauptsitz im niederländischen Venlo hat im Oktober 2010 die größte Einzelinvestition der jüngeren Vergangenheit abgeschlossen. ...

KLG Europe mit Hauptsitz im niederländischen Venlo hat im Oktober 2010 die größte Einzelinvestition der jüngeren Vergangenheit abgeschlossen. Das Logistikunternehmen investierte mehr als 25 Millionen Euro in das rumänische Logistikzentrum Rynart, das direkt an der Autobahn Bukarest - Pitesti liegt. Dort stehen nun der rumänischen KLG-Tochter KLG Europe Logistics S.R.L. 12,5 Hektar Fläche zur Verfügung. Auf dem Gelände wurde eine 21.000 Quadratmeter große Lagerhalle in Mezzanin-Bauweise errichtet, zudem verfügt das Logistikzentrum über 2.000 Quadratmeter Bürofläche. Zusätzlich hat KLG Europe als Reservefläche ein benachbartes Grundstück mit weiteren 5,6 Hektar Fläche erworben. Das Unternehmen investierte auch in die technische Ausstattung des Logistikzentrums, die IT-Infrastruktur und in Transportfahrzeuge.

"Mit diesen Investitionen stärken wir unser Unternehmen in Rumänien", erklärt Dragos Geletu, Geschäftsführer von KLG Europe Logistics S.R.L. "Das Geld ist gut angelegt. Rumänien ist ein Wirtschaftsstandort mit Zukunft, an den wir glauben."

Neben dem Logistikzentrum in Bukarest unterhält KLG Europe fünf weitere Niederlassungen in Constanta, Craiova, Cluj Napoca, Timisoara und Tirgu Secuiesc, die täglich von Bukarest angefahren werden. Zwischen den Standorten hat KLG Europe ein eigenes flächendeckendes Verkehrsnetz aufgebaut. Die Stückgut-Laufzeiten innerhalb Rumäniens betragen zwischen zwölf Stunden für die Regionen um Bukarest und Temeswar sowie 48 Stunden im restlichen Land. Außer der nationalen und internationalen Stückgut-Distribution gehören auch Luft- und Seefracht, Lagergeschäfte sowie die Lieferkettenoptimierung zu den Aufgaben der rumänischen KLG-Tochter. Für die Speditionskooperation 24plus logistics network ist KLG Rumänien seit April 2010 assoziierter Rumänien-Partner.



KLG Europe - Venlo bv
Stef Derks
Columbusweg 10
5928 LC Venlo
+31 (0)77 324 5000

www.klgeurope.com



Pressekontakt:
H zwo B Kommunikations GmbH
Hans Pöllmann
Am Anger 2
91052
Erlangen
info@h-zwo-b.de
+49 (0)9131 81281-0
http://www.h-zwo-b.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Hans Pöllmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 252 Wörter, 2111 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von KLG Europe - Venlo bv lesen:

KLG Europe - Venlo bv | 01.12.2010

KLG Europe gründet Tochtergesellschaft in der Türkei

Das Logistikunternehmen KLG Europe mit Hauptsitz im niederländischen Venlo hat in Istanbul die Tochtergesellschaft KLG Lojistik gegründet. Für das europaweit aktive Logistikunternehmen KLG ist die Türkei ein strategischer Zielmarkt. Mit der neuen...