info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zensys Consulting |

Zensys Consulting entwickelt für Lapalma ein neues Produktdesign zum 10-jährigen Jubiläum des LEM-Hockers

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Der berühmte LEM-Hocker ist nunmehr bereits 10 Jahre auf dem Markt und inzwischen nicht nur im Museum of Modern Art vertreten, sondern gehört inzwischen auch zu dem meistverkauften Stuhl der Welt. Laut Aussage der Geschäftsführung werden über 50.000 Stück


Zensys Consulting, eine Werbeagentur für Produktdesign aus Bamberg in Bayern, entwickelt für Lapalma ein neues Produktdesign aus dem Leuchtmaterial Zenshine\r\n

Zur diesjährigen Jubiläumspräsentation auf der Möbelmesse in Mailand wurde Zensys Consulting, eine inhabergeführte Werbeagentur für Produktdesign aus Bamberg in Franken, beauftragt, ein neues Design aus dem Leuchtmaterial Zenshine zu realisieren. Dieses Material ist insgesamt nur 8mm dick, thermisch verformbar und wird via Elekrtronik und Akku zum Leuchten gebracht. Durch diese Technologie entstehen neuartige Möbel- und Produktdesigns im Tag- und Nachtdesign. Die einzelnen Elemente der Zenshine-Leuchtfläche leuchten nicht nur. Sie können ebenfalls mit mehreren hinterlegten Programmen animiert werden. Durch die Stromversorgung mittels Akku ist der Zenshine-LEM-Hocker trotzdem mobil und kann ca. 14h mit Licht betrieben werden. Mehr Informationen zu dem mit Licht animierten LEM-Hocker aus dem Hause Zensys Consulting finden sie unter www.zensys.de oder www.zensystem.de.



Zensys Consulting
Thomas Sentner
Schleusenweg 5
96114
Hirschaid
T.Sentner@zensys.de
09543 4187660
http://www.zensys.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Sentner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 121 Wörter, 1014 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema