info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Betafence Deutschland GmbH |

Maschinen hinter Gittern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Betafence: Schweißgitter-Schutzsysteme für Maschinensicherheit


Maschinen gegen heraus geschleuderte Bruchstücke und Abfälle optimal abgesichert: Sicherheitsschweißgitter von Betafence.\r\n

"Wo gehobelt wird, da fallen auch Späne" - heißt es. Mit herausgeschleuderten Bruchstücken oder Abfällen müssen vor allem Personen rechnen, die in der Produktion eine Maschine oder Anlage bedienen. Nicht nur beim späteren Betrieb, sondern schon bei der Konstruktion von Maschinen spielt daher der Aspekt Arbeitssicherheit eine wichtige Rolle. Eine Absicherung lässt sich mit entsprechenden Schutzgittern gewährleisten, wie sie zum Beispiel Schweißgitterexperte Betafence bietet.
Als Zulieferer mit umfassendem Produktions-Know-how stellt Betafence für seine Kunden, beispielsweise aus der Automobil- und Lebensmittelindustrie oder aus dem Maschinenbau, eine Vielzahl von Standard-Gittermatten sowie Maßanfertigungen her.

Sicherheit gehört heute zu den wichtigsten Entscheidungskriterien beim Kauf von produzierenden Anlagen und Maschinen, denn diese müssen in Deutschland die Anforderungen der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG erfüllen. Um beim Betrieb das Herabfallen oder Herausschleudern von gefährdenden Gegenständen zu vermeiden und den Zugang zum Gefahrenbereich zu verhindern, eignen sich insbesondere Trenn- und Schutzvorrichtungen aus Schweißgittermatten.

Bei Betafence setzt man bei der Herstellung von Drahtgittern aus Stahl oder Edelstahl auf punktgenaue Verschweißung an den Kreuzungspunkten. Die festen Knotenpunkte geben dem Gitter langlebige Stabilität. Gleichzeitig können durch die Vielzahl der Schweißpunkte einwirkende Kräfte gleichmäßig verteilt werden. Das Gitter bleibt dadurch formstabil. "An unseren Schweißgittern schätzen Maschinenbauer vor allem die Flexibilität und variablen Einsatzmöglichkeiten, die andere Drahtprodukte nicht bieten können", erläutert Günter Knab, Vertriebsleiter und Prokurist bei Betafence. "Rund 20 Prozent unserer Schweißgitterproduktion ist auf den Bereich Maschinensicherheit ausgerichtet, 50 Prozent davon sind Sonderanfertigungen." Dank hoher Flexibilität beim Schweißen und Beschichten, kombiniert mit Biege- und Schneidefähigkeiten, kann Betafence seinen Kunden nahezu alle möglichen Schweißgitterlösungen für alle Arten von Anwendungen anbieten. Die Gittermatten sind vielfältig anwendbar, einfach in der Handhabung und lassen sich gut mit anderen Materialien kombinieren. Sie bilden beim Schneiden ihre eigene Kante, haben keine losen Drähte und produzieren in der Verarbeitung nur minimalen Abfall.

Alles nach Kundenwunsch

Lieferbar ist ein breites Spektrum an Maschenkonfigurationen mit einer Maschengröße ab 25 Millimetern. Der Drahtdurchmesser kann bis zu acht Millimeter betragen, die Mattenbreite bis 2200 Millimeter. Zudem bietet Betafence an, die Gitter nach Kundenwunsch zu schneiden und zu biegen. Auch bei der Oberflächenverarbeitung bestehen vielfältige Möglichkeiten: Die Gittermatten sind in verschiedenen Beschichtungen verfügbar, vom Blankdraht und verzinkten Draht bis zu Zincalu Ultra und Edelstahldraht. Zur Korrosionsbeständigkeit lassen sich alle Schweißgitter feuerverzinken und kunststoffbeschichten. "Unser Lagerprogramm umfasst rund 50 verschiedene Gittergrößen in unterschiedlicher Maschung, Drahtstärke und Oberflächenausführung. Kunden profitieren von unseren großen Fertigungskapazitäten und verlässlicher Just-in-time-Lieferung", so Knab.



Betafence Deutschland GmbH
Nadja Brandes
Eickener Straße 29
41366 Schwalmtal
02163 339-214

www.betafence.de



Pressekontakt:
Dörfer/Partner Kommunikations-Gesellschaft mbH
Friederike Freede
Arnulfstraße 33
40545
Düsseldorf
freede@doerferpartner.de
0211-52301-27
http://www.doerferpartner.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Friederike Freede, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 401 Wörter, 3603 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Betafence Deutschland GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Betafence Deutschland GmbH lesen:

Betafence Deutschland GmbH | 20.07.2011

Fast unbegrenzte Möglichkeiten zur Begrenzung

Mit weiteren Mattenhöhen für sein Zenturo Super Zaunsystem trägt Hersteller Betafence den Kundenanforderungen an verschiedene Einsatzmöglichkeiten Rechnung. Der variable Zaun - als Gartenzaun oder als Gabionenwand verwendbar - punktet mit seinen ...
Betafence Deutschland GmbH | 24.03.2011

"Zenturo Super" Zaun: neue Maschung, neue Gestaltungselemente

Die Zenturo® Zaunmatte von Betafence besticht durch ihre vielfältigen Anwendungen. Der Zaun macht als Rankhilfe, Dekoration, Gabionenwand oder im Wind- und Sichtschutzeinsatz eine gute Figur. Mit neuer Matten-Optik und weiteren Design-Elementen hat...
Betafence Deutschland GmbH | 22.11.2010

Betafence auf der BAU 2011 in München (17. - 22. Januar 2011)

Hoch Lärm absorbierend, kostengünstig, schnell installiert - mit der neuen Gabione "Soundblock" präsentiert Stahldrahtexperte Betafence jetzt erstmals auf der BAU 2011 (Halle B2, Stand 313) seine ideale Schallschutzlösung für viel befahrene Verk...