info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AEG Power Solution |

AEG PS unterstützt USV-Vertriebspartner direkt bei Sales und Marketing

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Mit neuem P3 Power Partner Programm stärkt AEG PS Vertriebspartner im Wettbewerb um Kunden und lukrative Projekte Warstein-Belecke, 19. Oktober 2010 – Die kompakten USV-Systeme sind ein wachsender Markt, in dem AEG Power Solutions (AEG PS) deutlich stärker zulegen will als der Wettbewerb. Dieses Ziel will das Warsteiner Traditionsunternehmen mit einem feinmaschigen Netz aus Vertriebspartnern erreichen. Sie sollen über ein 3-stufiges Partnerprogramm gewonnen, weiterentwickelt und qualifiziert werden. Vor allem werden die Umsatz- und Ertragschancen für ambitionierte Händler signifikant erhöht. Herzstück des P3 Power Partner Programms ist eine intensive technologische Betreuung und die individuelle Unterstützung mit Schulungen, Leads und konzertierten Marketingaktionen bis hin zu Projekt- und Messesupport.

Die steigenden Absatzpotenziale sollen mit einer zielgruppenspezifischen Marktbearbeitung ausgeschöpft werden. Hierbei setzt AEG PS ausschließlich auf Vertriebspartner, ein direkter Vertrieb ist ausgeschlossen. Dennoch interpretiert AEG PS seine Rolle im Markt aktiv: So sollen Kundenzugang und -vertrauen der Händler gemeinsam mit dem P3 Power Partner Programm ausgebaut werden.

„Ein Bauchladen mit bunten Incentives interessiert niemanden mehr – dafür ist der Wettbewerb heute einfach zu hart“, führt Adrian Hanslik, Channel Manager DACH bei AEG PS, das P3-Konzept aus: „Der Channel will Umsatz machen und muss sich im Wettbewerb um Marktanteile behaupten. Das gelingt ihm nur unter zwei Voraussetzungen. Zunächst müssen seine Produkte erstklassig sein. Aber dann muss er Kunden auch von der hervorragenden Qualität seiner Produkte überzeugen. Die eine Voraussetzung erfüllen wir seit langem – traditionell liefern wir nur erstklassige Geräte. Neu ist, dass wir dem Händler jetzt noch besser helfen, Kunden für seine und unsere Lösungen zu gewinnen. Dafür ist das P3-Konzept gedacht.“

Die Absatzchancen des Channels werden durch ein Bündel an Maßnahmen auf allen drei Partnerstufen (Performance, Premium und Premium Plus) erhöht – dazu zählen:

 Nennung des Partners als Bezugsquelle auf der AEG PS Homepage
 Zugang zu aegpartnernet.de mit Produkt- und Marketingmaterialien
 Technischer Support über die 24h Hotline
 Technische USV-Schulung
 Bezug von Demogeräten zu vergünstigten Konditionen

Diese Unterstützung steht sowohl Performance-, Premium- und Premium Plus Partnern zur Verfügung. Für Händler mit mindestens 15.000 Euro Jahresumsatz gibt es als Premium Partner weitergehende Unterstützung, darunter:

 Rückvergütung am Jahresende bei Erreichen der Umsatzziele
 Weiterleitung von Leads
 Betreuung durch Außendienst und Produktmanagement – auch bei Hausmessen
 Projektunterstützung beim Endkunden vor Ort
 Bereitstellung von PoS-Werbemitteln

Premium Plus Partner mit mindestens 50.000 Euro Jahresumsatz können mit AEG PS zusätzlich konzertierte Marketingaktionen planen, finanzieren und durchführen.








Weitere Informationen erhalten Sie bei AEG Power Solutions unter www.aegps.de.

Über AEG Power Solutions
AEG Power Solutions (AEG PS) bietet eines der weltweit führenden und umfangreichsten Produktportfolios an erstklassigen Systemen und Lösungen im Bereich der Stromversorgung. Die Kunden stammen aus den Bereichen Energie, Telekommunikation, Beleuchtung, Transport und anderen Branchen. Die Systeme von AEG PS wurden für unterschiedlichste Stromnetze konzipiert. Sie bieten Lösungen zur Energieversorgung von unternehmenskritischen Anwendungen auch in rauhen Umgebungen. Dazu zählen beispielsweise Kraftwerke, Offshore-Bohrinseln, Chemische Raffinerien und Großanlagen im Bereich erneuerbarer Energien. Seit 2005 hat das Unternehmen eine komplette Reihe von Produkten für die Solarindustrie entwickelt, von Solar-Wechselrichtern bis zu schlüsselfertigen Lösungen. AEG PS bietet zudem Lösungen für die dezentrale Energieerzeugung und intelligente Microgrids. Das Unternehmen ist bekannt für herausragende Entwicklungsleistungen, Die Kunden profitieren von mehr als einem Jahrhundert Erfahrung der Firmen AEG, Harmer & Simmons und Saft Power Systems. Heute vertreibt das Unternehmen seine bewährten Produkte unter den Markennamen AEG PS und Harmer & Simmons. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Zwanenburg (Amsterdam/Niederlande). AEG PS erzielte im Jahr 2009 mit mehr als 1.500 Mitarbeitern weltweit Erlöse in Höhe von 400 Millionen Euro. AEG PS wurde im Jahr 2009 zu einem börsennotierten Unternehmen nach einem Geschäftszusammenschluß mit 3W Power Holdings Ltd (zuvor Germany1 Acquisition Ltd). Die Aktien des fusionierten Unternehmens sind an der Euronext Amsterdam notiert (Ticker: 3WP) www.aegps.com

Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Verkauf, Kauf oder Austausch von Wertpapieren von 3W Power dar. Diese Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen, die unter anderem Angaben zu unseren Erwartungen, Absichten, Prognosen, Einschätzungen und Annahmen enthalten. Diese zukunftsbezogenen Aussagen basieren auf einer vernünftigen Bewertung und Auffassung des Managements, unterliegen jedoch Risiken und Unwägbarkeiten, die außerhalb der Einflussnahme von 3W Power liegen und generell schwer vorhersehbar sind. Das Management und das Unternehmen können und werden unter keinen Umständen die zukünftigen Ergebnisse bzw. die Leistung von 3W Power garantieren. Ferner können die tatsächlichen Ergebnisse von 3W Power erheblich von den in den zukunftsbezogenen Aussagen genannten oder implizierten abweichen. Folglich werden die Investoren davor gewarnt, sich bei ihren Anlageentscheidungen in Bezug auf 3W Power auf die hier zum Ausdruck kommenden zukunftsbezogenen Aussagen zu stützen. 3W Power übernimmt keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Korrektur von hier enthaltenen zukunftsbezogenen Aussagen.

Pressekontakt
AEG Power Solutions GmbH
Adrian Hanslik
Emil-Siepmann-Straße 32
D-59581 Warstein-Belecke
Tel.: 02902 / 763-268
Fax: 02902 / 763-245
E-Mail: adrian.hanslik@aegps.com
www.aegps.de

INTERFACE FACTORS GmbH
Public Relations & Communications
Dr. Ralph Klöwer
Landshuter Allee 12
80637 München
Tel.: 089 / 552688-66
Fax: 089 / 552688-30
E-Mail: r.kloewer@interface-pr.de


Web: http://www.aegps.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, INTERFACE FACTORS GmbH, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 671 Wörter, 5610 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema