info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
curasan AG |

curasan AG: Bioaktives Knochenaufbaumaterial für den Vertrieb in Europa zugelassen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Kleinostheim, 19. Oktober 2010 - Die im General Standard der Deutschen Börse AG notierte curasan AG (ISIN: DE 000 549 453 8) hat die europäische Zulassung für ihr neues granuläres Knochenaufbaumaterial Ceracell® erhalten. ...

Kleinostheim, 19. Oktober 2010 - Die im General Standard der Deutschen Börse AG notierte curasan AG (ISIN: DE 000 549 453 8) hat die europäische Zulassung für ihr neues granuläres Knochenaufbaumaterial Ceracell® erhalten.

Hans Dieter Rössler, Vorstandsvorsitzender der curasan AG, bewertet die Zertifizierung von Ceracell® als weiteren Meilenstein in der Umsetzung der Anfang des Jahres eingeleiteten Produktoffensive: "Wir setzen unsere Strategie, den Anwendern auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene innovative Biomaterialien anzubieten, konsequent um. Die Einführung von Ceracell® im Dentalmarkt soll anlässlich der weltgrößten Internationalen Dental-Schau in Köln (IDS) Ende März nächsten Jahres erfolgen, im Orthopädiemarkt etwa drei Monate später."

Ceracell® ist ein synthetisches, vollständig resorbierbares und bioaktives Knochenaufbaumaterial. Obwohl die Porosität im Vergleich zu Cerasorb® nochmals deutlich erhöht wurde, verfügt das Material über eine größere mechanische Stabilität. Dank der dem menschlichen Knochen nachempfundenen spongiösen, d.h. schwammartigen, Struktur und einer optimierten Rezeptur docken an Ceracell® vermehrt knochenbildende Zellen an, was zu einer beschleunigten und qualitativ verbesserten Knochenregeneration führt. Ceracell® ist besonders geeignet, wenn - durch Knochenwachstum fördernde Substanzen wie BMP, Knochenmark oder Stammzellen - die körpereigenen Heilungskräfte verstärkt werden sollen.



curasan AG
Andrea Weidner
Lindigstraße 4
63801 Kleinostheim
06027/40 900 51

www.curasan.de



Pressekontakt:
fr financial relations gmbh
Jörn Gleisner
Gutleutstraße 75
60329
Frankfurt
j.gleisner@financial-relations.de
069 959083-20
http://www.financial-relations.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jörn Gleisner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 190 Wörter, 1754 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: curasan AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von curasan AG lesen:

curasan AG | 25.07.2011

curasan AG unterzeichnet Vertriebsvertrag mit Zimmer Dental Inc., USA

Kleinostheim, 25.07.2011 - Die im General Standard notierte curasan AG (ISIN: DE 000 549 453 8) hat einen Vertrag unterzeichnet, mit dem Zimmer Dental Inc, Carlsbad, CA, USA, weltweit die exklusiven Vertriebsrechte für die synthetischen Knochenersat...
curasan AG | 22.06.2011

curasan AG leistet Beitrag zur Energiewende

Frankfurt, den 22. Juni 2011 -- Die Einweihungsfeier der neu errichteten Energiezentrale im Innovations- und Technologiezentrum Frankfurt West (ITF) fand gestern unter dem Motto "Perspektiven für das Energiemanagement im Großraum Frankfurt" statt. ...
curasan AG | 17.05.2011

curasan AG steigert Umsatzerlöse im ersten Quartal 2011 um 20%

Kleinostheim, 17. Mai 2011 - Die im General Standard der Deutschen Börse AG notierte curasan AG (ISIN: DE 000 549 453 8) erwirtschaftete im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2011 einen Umsatzerlös von 1,0 Mio. Euro. Im Vergleich mit den Umsatzerl...