info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
transfluid® Maschinenbau GmbH |

Erweiterte Entfaltungsräume für die Rohrbearbeitung bei transfluid

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


transfluid investiert in Erweiterung der Produktionsflächen für die Fertigung von Rohrbiegemaschinen und Rohrbearbeitungsmaschinen


Mit der Entwicklung und Fertigung moderner Rohrbearbeitungsmaschinen liegt man bei der Schmallenberger transfluid Maschinenbau GmbH auf Erfolgskurs. Um die Produktionsmöglichkeiten der steigenden Nachfrage anzupassen, hat das Unternehmen jüngst investiert und zusätzliche Räumlichkeiten in Schmallenberg übernommen. Damit stehen transfluid seit Oktober insgesamt 3.650 qm Produktionsfläche und etwa 750 qm für den Verwaltungsbereich zur Verfügung.\r\n

Mit der Entwicklung und Fertigung moderner Rohrbearbeitungsmaschinen liegt man bei der Schmallenberger transfluid Maschinenbau GmbH auf Erfolgskurs. Um die Produktionsmöglichkeiten der steigenden Nachfrage anzupassen, hat das Unternehmen jüngst investiert und zusätzliche Räumlichkeiten in Schmallenberg übernommen. Damit stehen transfluid seit Oktober insgesamt 3.650 qm Produktionsfläche und etwa 750 qm für den Verwaltungsbereich zur Verfügung.

Gerd Nöker, Geschäftsführer von transfluid, betont: "Schmallenberg ist für uns ein hervorragender Standort. Hier entwickeln und fertigen wir seit mehr als 20 Jahren erfolgreich unsere weltweit gefragte Rohrbearbeitungstechnologie. Vor Ort ein bestehendes Hallengebäude für unsere Erweiterung zu übernehmen, war eine wichtige Investion in die Zukunft, für transfluid und für den Standort."

Seine großen Biegemaschinen will transfluid zukünftig in der neuen Halle montieren. Hierfür wurde ein fünf-Tonnen-Kran eingebaut. Neu installierte 500 kg-Kranbahnen setzt man für die Fertigung von Dornbiegemaschinen, Umformmaschinen und mobilen Rohrbiegemaschinen ein. Ausreichend Platz finden auch die Bearbeitungsmaschinen für die Produktion, wie die Dreh- und Fräsmaschine, ein Härteofen und die neue Erodiermaschine. Noch breiter aufgestellt als bisher, will transfluid als Lösung für Rohre auch zukünftig auf konsequente Weiterentwicklung setzen.

Kontaktinformationen:
transfluid®
Maschinenbau GmbH
Hünegräben 20-22
57392 Schmallenberg
Deutschland
Tel.: +49 2972 97 15 - 0
Fax: +49 2972 97 15 - 11
info@transfluid.de
www.transfluid.de


transfluid® - die Lösung für Rohre

transfluid® ist der weltweit gefragte Partner für die Herstellung von Rohrbiegemaschinen und Rohrbearbeitungsmaschinen.

Seit 1988 entwickelt transfluid® seine Technologien zur Rohrbearbeitung permanent kundenorientiert weiter und bietet damit optimale, maßgeschneiderte Lösungen - für den Anlagen- und Maschinenbau, die Automobil- und Möbelindustrie, den Schiffsbau bis hin zum Geländerbau und zur Fördertechnik. Als weltbekannte Marke ist das Unternehmen aus Schmallenberg mit seinen Servicebüros in Europa und Asien vor Ort.



transfluid® Maschinenbau GmbH
Stefanie Flaeper
Hünegräben 20-22
57392 Schmallenberg
+49 2972 97 15 - 0

www.transfluid.de



Pressekontakt:
PSV MARKETING GMBH
Stefan Köhler
Ruhrststraße 9
57078
Siegen
s.koehler@psv-marketing.de
0271 77001616
http://www.psv-marketing.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefan Köhler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 281 Wörter, 2524 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: transfluid® Maschinenbau GmbH

transfluid GmbH
Transfluid ist weltweit gefragter Partner für die Herstellung von Rohrbiegemaschinen und Rohrbearbeitungsmaschinen. Seit 1988 entwickelt Transfluid seine Technologien zur Rohrbearbeitung kundenorientiert weiter und bietet so maßgeschneiderte Lösungen – für den Anlagen- und Maschinenbau, die Automobil- und Energieindustrie, den Schiffsbau bis hin zu Herstellern medizinischer Geräte. Als weltbekannte Marke ist das Unternehmen aus Schmallenberg, Südwestfalen in Europa und mit seinem Tochterunternehmen in Asien vor Ort.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von transfluid® Maschinenbau GmbH lesen:

transfluid® Maschinenbau GmbH | 12.10.2011

Platz 1 für "Die Lösung für Rohre": transfluid-Internetseite beim Südwestfalenaward ausgezeichnet

Der Kunde in Bangkok, in St. Petersburg oder in Düsseldorf - sie alle sind auf der Suche nach einer perfekten Lösung für ihre speziellen Anforderungen. Und wo werden die Suchenden fündig? Natürlich im Internet. Zukunftsweisende technische Lösun...
transfluid® Maschinenbau GmbH | 03.08.2011

Wirtschaftlich Rohre biegen: vom Rohr zur Isometrie und umgekehrt

Die Objektverrohrung ist im Schiffbau allgemein und dort insbesondere in der Hydraulikverrohrung eine häufige Anwendung. Fest steht aber, dass Wirtschaftlichkeit auf der Strecke bleibt, wenn Rohre am Objekt konfektioniert, händisch gezeichnet, auf ...
transfluid® Maschinenbau GmbH | 28.06.2011

Offener Wissensaustausch treibt Erfolg voran: Rohrbearbeitung und Rohrbiegen optimieren

Das eigene Know-how ist das wertvollste Kapital eines Unternehmens und ein wohlbehütetes Gut. Doch es ist auch das einzige, das sich mehrt, wenn man es teilt. Transparenz heißt das Zauberwort, und damit sind keine Wissensreste gemeint, die man aus ...