info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Lacuna AG |

US-REITs – Mehr als Immobilien

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


New Yorker Investmentspezialisten setzen auf Holz


Regensburg. Eine Branche atmet auf. So lautet das Resümee der Teilnehmer des Herbstmarktgesprächs Immobilien, initiiert von der Regensburger Lacuna AG. Gerade US-amerikanische Equity REITs bieten mit einer Gesamtgröße von über 300 Mrd. USD ein lukratives Umfeld – auch für deutsche Anleger wie Gastredner Al Otero, Portfoliomanager bei European Investors, in seinem Vortrag verdeutlichte.

Lacuna Roadshow zeigt Perspektiven internationaler Immobilienmärkte auf

Welche Chancen und Risiken internationale Immobilieninvestments bergen, offenbarte die Lacuna Roadshow Ende September. Gastredner Prof. Dr. Steffen Sebastian vom Lehrstuhl für Immobilienfinanzierung der Universität Regensburg analysierte die Auswirkungen der Krise auf den Immobilienmarkt in Deutschland und wagte einen Blick in die Zukunft. Perspektiven des US-REIT-Marktes erläuterte außerdem Al Otero, Portfoliomanager von European Investors, die seit über 20 Jahren in den Immobilienmarkt investieren und mittlerweile ein Vermögen von insgesamt über 6,2 Mrd. Dollar verwalten.

US-REITs go Timber

Equity REITs investieren ausschließlich in reale Sachwerte. Von privaten Wohnhäusern über industrielle Fabrikgebäude oder Hotels erstreckt sich das Spektrum bis hin zu Holzinvestments. „In den USA sind viele Timber-Firmen dem REIT-Gesetz unterstellt, da die Holzindustrie hier ein wesentlicher Bestandteil der Immobilienbranche ist“, erklärt Otero.[1] Gerade der private Wohnungsbau sei nach Otero stark vom Rohstoff Holz abhängig. Aus diesem Grund setzen auch die New Yorker Investmentspezialisten von European Investors neben klassischen Immobilieninvestments auch auf die Assetklasse Holz.

Ein Investitionsbeispiel ist der größte private Landeigentümer der USA – Plum Creek Timber (PCL). „Als erster Timber-REIT verfügt das S&P 500-gelistete Unternehmen über 28.300 km2, verteilt auf 19 US-Bundesstaaten und eignet sich somit ideal für unser Portfolio“, erklärt Otero. Dieses Potenzial haben auch die Anlagestrategen der Regensburger Lacuna AG erkannt. Seit 1997 setzen sie gemeinsam mit Managementpartner European Investors auf US-REITs.
Für weitere Hintergrundmaterialien zu den Themen Immobilieninvestments in Deutschland und Entwicklung des US-REITs-Marktes wenden Sie sich bitte an m.nevestic@gemeinsam-werben.de.


LACUNA – 1996 in Regensburg gegründet – ist eine unabhängige Investmentgesellschaft mit Sitz in Deutschland (Regensburg) und der Schweiz (Zürich). Dem Namen Lacuna (lat. Lücke, Nische) verpflichtet, entwickelt, vermarktet und vertreibt Lacuna neuartige Investmentfonds- und Beteiligungs konzepte. Bei der Umsetzung dieser Konzepte arbeitet die Regensburger Investmentgesellschaft mit externen Spezialisten – Fondsberatern, Betreibern und Initiatoren – zusammen, die ihre Fachkompetenz bereits langjährig und erfolgreich unter Beweis gestellt haben. Das Fundament bei der Beurteilung und Auswahl dieser Partner bildet ein eigenes, unabhängiges Research. Als eigenständige Gesellschaft kann Lacuna so die optimalen Partner für ihre Investoren auswählen. Neben dem Engagement in Nischenmärkten sieht Lacuna in den Sektoren Gesundheit und Umwelt ihre Kernbranchen.

Zur Veröffentlichung frei gegeben. Für weiteres Bildmaterial, Informationen oder Interview-Termine wenden Sie sich bitte an:

gemeinsam werben oHG
Kristina Reichmann
T. 040 769 96 97 12
F. 040 769 96 97 66
E. k.reichmann@gemeinsam-werben.de

Lacuna AG
Thomas Hartauer
T. 0941 99 20 88 0
F. 0941 99 20 88 38
E. hartauer@lacuna.de

Allgemeiner Risikohinweis:

Wertentwicklungen in der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Wertentwicklungen und keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Der Wert der Fondsanteile sowie die Einnahmen daraus können sowohl fallen als auch steigen. Hinweise zu Chancen, Risiken sowie den Gebühren entnehmen Sie bitte dem letztgültigen ausführlichen Verkaufsprospekt. Die Lacuna AG veröffentlicht ausschließlich Produktinformationen und gibt keine Anlageempfehlung. Maßgeblich sind die Angaben im Verkaufsprospekt sowie der aktuelle Halbjahres- und Jahresbericht. Den Verkaufsprospekt und die Rechenschaftsberichte erhalten Sie kostenlos bei der Lacuna AG, Furtmayrstraße 3, D-93053 Regensburg sowie bei Banken und Finanzberatern. Zahl- und Informationsstelle in Österreich ist Raiffeisen Zentralbank Österreich AG, Am Stadtpark 9, A-1030 Wien.


[1] aus dem Englischen übersetzt.

Web: http://www.lacuna.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Galla, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 577 Wörter, 4506 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Lacuna AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Lacuna AG lesen:

Lacuna AG | 12.02.2015

Green Competence Day - 17. bis 19. März 2015

Nicht als drei Konkurrenten, sondern als geballte Kompetenz der Erneuerbaren Energien laden Aquila Capital, Lacuna und reconcept zu einer einzigartigen Veranstaltungsreihe ein. Den Vertriebspartnern werden dabei kurzweilig Neuigkeiten aus den Bereich...
Lacuna AG | 28.01.2015

Fundamental gesund - Asiens Gesundheitsmärkte weiterhin im Aufwärtstrend

Regensburg, 28. Januar. Auch 2014 zeigte sich für die asiatisch-pazifischen Gesundheitsmärkte als erfolgreiches Investmentjahr. Nach wie vor liegen hier die Wachstumszahlen bei bis zu 20 Prozent p.a. Verantwortlich für die anhaltend positive Entwi...
Lacuna AG | 18.12.2014

EEG-Vergütungssystem erschwert zuverlässige Projektkalkulation

Regensburg, 18. Dezember. Investoren von Windenergiebeteiligungen in Deutschland stehen vor einem Dilemma: Zwar ist die Projektpipeline noch gut gefüllt. Doch Sachwertbeteiligungen, die zwar 2015 in den Vertrieb starten, jedoch erst 2016 oder späte...