info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
www.z-wave.com |

„QEES Green Living“-Lösung auf Z-Wave-Basis ermöglicht transparente Energiemessung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Durch weniger Stromverbrauch Umwelt und Budget schonen


Kopenhagen, 02. November 2010 – Z-Wave Alliance-Mitglied QEES geht mit seiner neuen Smart-Metering-Lösung auf die Suche nach versteckten Energieverbrauchern in Büros, Hotels oder Eigenheimen. Die „Green Living“-Serie besteht aus drei Schlüsselkomponenten: dem „QEES SmartGate“, einer Open-Software-Plattform sowie den interoperablen Metering-Geräten. Zur drahtlosen Kommunikation im Home Control-Bereich setzt QEES dabei auf den bewährten Z-Wave-Funkstandard (www.z-wave.com).

QEES präsentierte die Green-Living-Reihe kürzlich unter hoher Aufmerksamkeit auf der Metering Europe Fachmesse in Wien. Anfang 2011 wird die Produktserie auf dem Markt erhältlich sein. Die Basis der Lösung bildet das SmartGate. Dieses „All-in-one-Gateway“ kann in den meisten Haushalten herkömmliche Internet-Router ersetzen, da es einen leistungsfähigen NAT-Router, Firewall und Telefon-Gateway in einem Gerät vereint. Darüber hinaus bietet SmartGate Schnittstellen zu modernen Energiemanagement und Home Control-Lösungen. So lässt sich das Gateway auf einfache Weise mit beispielweise Ethernet-, WiFi-, Z-Wave- oder Bluetooth-Netzwerken verbinden, wodurch alle Geräte (z.B. Mobiltelefone, Touch Screens etc.) zu einem Kontrollnetzwerk kombiniert werden. Damit wird der Endanwender in die Lage versetzt, intelligente Hausautomation zu nutzen, um dadurch den Energieverbrauch im Haus, im Büro etc. zu senken und zudem von Funktionen wie Energiemanagement, gesteigertem Komfort sowie Sicherheit zu profitieren.

Mit Hilfe der QEES Open-Software-Plattform, der als zentrale Server-Lösung fungiert, können die Konsumenten das komplette Smart Home-Netzwerk inklusive aller Einzelgeräte installieren und konfigurieren. Auf diese Weise lassen sich z.B. Heizungssysteme, Klimaanlagen, Beleuchtungseinheiten oder Sicherheitseinrichtungen energieeffizient steuern. Um Energie zu sparen, schaltet das System beispielsweise Geräte, die sonst im Stand-by-Modus verbleiben, komplett ab. Zudem informiert das System den Konsumenten über den aktuellen Energieverbrauch und ermöglicht es ihm, die Geräte ortsunabhängig remote, beispielsweise über ein Mobiltelefon, zu steuern.

Sowohl „QEES SmartGate“ als auch die QEES Software sind interoperabel mit einer Vielzahl von Home Control-Produkten. So bilden QEES-Systeme die Steuerungs-, Konfigurations- und Wartungseinheit für die energieeffiziente Nutzung von vernetzten Elektronikgeräten im Haushalt oder in Geschäftsräumen, Hotels etc.

„Grüner“ leben bezahlbar machen
Die Produkte und Lösungen von QEES haben auf der diesjährigen Metering Europe/Smart Home-Messe in Wien für große Aufmerksamkeit unter den Besuchern gesorgt. Denn noch vor einigen Jahren galt Hausautomation als Luxus-Ausstattung, die insbesondere Technikinteressierten vorbehalten war. Hier hat QEES es sich zum Ziel gesetzt, umfassende und dabei bezahlbare Smart Home- und Energiemanagement-Lösungen anzubieten. Morten Bremild, Sales & Marketing Director bei QEES, unterstreicht den Anspruch des Unternehmens: „Jeder sollte die Möglichkeit dazu haben, die Vorteile der Smart Home-Technologien zu nutzen. Energiemanagement-Lösungen bieten große Einsparpotenziale beim Energieverbrauch für Haushalte, Hotels, Schulen, Büros etc. und schaffen so die Möglichkeit, einen „grünen“ und ökologisch nachhaltigen Weg einzuschlagen – das nennen wir „Green Living“.

Weitere Informationen unter www.z-wavealliance.org und www.qees.eu.

Bilder in hoher Auflösung können angefordert werden unter ms@sprengel-pr.com


Über Z-Wave
Z-Wave® ist die erste Technologie, die eine erschwingliche, zuverlässige und einfach zu bedienende Wireless-Kontrolle eines jeden Aspekts des täglichen Lebens ermöglicht – von Heim, Unterhaltungselektronik, HealthCare- und Energienutzung, um nur einige wenige zu nennen. Z-Wave ist eine preisgekrönte, bewährte und interoperable Wireless Mesh Networking-Technologie, die einem breiten Spektrum von Devices im und um das Haus herum die Kommunikation ermöglicht. Hierzu gehören Beleuchtung, Appliances, HVAC, Unterhaltungs- sowie Sicherheitssysteme. Z-Wave bereichert das tägliche Leben um viele Vorteile wie Remote Home-Monitoring, häusliche Gesundheitsvorsorge und -pflege, Sicherheit und Energieeinsparungen. Z-Wave-zertifizierte Produkte sind derzeit in rund 400 Produkten von führenden Consumer Brands weltweit erhältlich. Weitere Informationen über Z-Wave erhalten Sie unter: www.z-wave.com.

Informationen zu:
Z-Wave Alliance
1778 McCarthy Blvd.
Milpitas, CA 95035

Mary Miller
Marketing Director
mary_miller@sdesigns.com

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Fabian Sprengel
Tel.: +49 (26 61) 912 600
Fax: +49 (26 61) 912 6013
fs@sprengel-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 500 Wörter, 4311 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema