info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HEC GmbH |

HEC aus Bremen stellt auf Entwickler-Konferenz W-JAX aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Besucher der Veranstaltung treffen vom 16. bis 18. November 2010 am Stand der Hanseatische Software-, Entwicklungs- und Consulting GmbH fachkundige Entwickler zum Erfahrungsaustausch.

Bremen / München, November 2010. Mit der W-JAX findet vom 15. bis 19. November 2010 wieder die europaweit bedeutende IT-Konferenz rund um Java, Architektur, Agile und Cloud in München statt. In diesem Jahr nimmt auch die HEC aus Bremen wieder teil, als Aussteller stehen die Entwickler des Software-Hauses aus der NEUSTA-Gruppe allen W-JAX-Besuchern Rede und Antwort. Anhand aktueller Projekte zeigt die HEC praxisgerecht, welche technischen Skills zum projizierten Ergebnis führen und wie sich der gesamte Softwareentwicklungsprozess im Alltag darstellt. Mit der Teilnahme an der W-JAX unterstreicht das hanseatische IT-Unternehmen abermals sein Engagement, Fachwissen aktiv auf Entwicklermessen und -konferenzen zu teilen. Auf www.hec.de und jax.de finden Interessierte weitere Details. Ort der Veranstaltung ist das Grandhotel The Westin Grand München Arabellapark.

Einen Tag nach Eröffnung der W-JAX beginnt auch das Aussteller-Programm, bei dem Networking und Fachgespräche im Fokus stehen. Zahlreiche und professionell organisierte Workshops, Konferenzen und die Business Technology Days sprechen an allen Veranstaltungstagen Softwareentwickler, Architekten, Projektleiter und IT-Strategen gleichermaßen an. Als essentieller Bestandteil der rund 300 MitarbeiterInnen umfassenden, inhabergeführten NEUSTA-Gruppe nutzt die HEC die W-JAX ebenso wie weitere Entwicklermessen für den Kontaktausbau. So treffen IT-Experten am 25. November auch auf den OBJEKTspektrum Information Days in München sowie auf der Mitte Oktober abgehaltenen Prio Conference in Nürnberg auf das Bremer Software-Haus. Nicht nur als Aussteller ist HEC auf diesen Events vertreten, mit eigenen Vorträgen zu beispielsweise agiler Softwareentwicklung oder IT-Infrastruktur gestaltet das Unternehmen nach Möglichkeit aktiv das jeweilige Programm mit.

Anmeldungen zur W-JAX auf jax.de

Den Stand der HEC finden Besucher im Rahmen der W-JAX im Grandhotel The Westin Grand München Arabellapark. Ansprechpartner vor Ort sind Thorsten Schlaak und Björn Seebeck.


Web: http://www.hec.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jan Plewinski (Tel.: 0421206960), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 266 Wörter, 2052 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HEC GmbH lesen:

HEC GmbH | 11.03.2010

Neue Software unterstützt Qualitätssicherung bei Hachez

Der Einführung von „wais“ gehen bei Hachez wenig zufriedenstellende Erfahrungen mit einer Standard-Software voraus. Sie habe sich nur schwer handhaben lassen und auf Dauer immer weniger Zuspruch bei den Mitarbeitenden gefunden, berichtet Martin A....