info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
InterContinental Hotels Group (IHG) |

Deutschland schlägt England mit 8:4 und verteidigt die Fußballehre aufs Neue

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Das Amateurfußballteam "Horst"s Höllenhunde" hat am 8. November das englische Team "Old Robsonians" in einem von Holiday Inn organisierten Fußballrückspiel mit 8:4 vernichtend geschlagen. Im Spiel Fünf-gegen-Fünf, das in London stattfand, wurden die "Höll


Die vom ehemaligen "Kopfballungeheuer" Horst Hrubesch trainierte deutsche Amateur-Mannschaft hat das englische Kicker-Team in einem fulminanten 8:4-Sieg am 08. November 2010 in London in die Schranken gewiesen.\r\n

Das Rückspiel gab Deutschland die Chance nach dem 4:1 WM-Erfolg gegen England zu zeigen, dass es den Sieg verdient hat. Die Facebook-User wählten "Horst"s Höllenhunde", um die deutsche Fußballehre nochmals zu verteidigen. Das Match selbst fand im Rahmen der Holiday Inn "Stay You" Kampagne statt, die Gäste dazu ermuntert, sich selbst und ihren Überzeugungen treu zu bleiben.

Horst Hrubesch: "Wir haben die Engländer in Südafrika geschlagen und ich bin überglücklich, dass wir es im Rückspiel noch einmal geschafft haben. Wir sind eine Nation mit einer unglaublichen Begabung für Fußball und ich bin sehr zufrieden, dass wir einmal mehr beweisen konnten, unschlagbar zu sein. Der Sieg ist umso beeindruckender, da wir ihn mit einer Amateur-Mannschaft erzielt haben, die mit unserer Nationalmannschaft die Leidenschaft zum Sieg teilt. Das ist ein großer Tag für Deutschland!"

Eleanor Conroy, Sprecherin von Holiday Inn: "Sehr viele unserer Gäste sind begeisterte Fußballfans. Für "Horst"s Höllenhunde" war dieses Rückspiel die Chance, sich ihren Traum zu erfüllen, für ihr Land zu spielen und von einer nationalen Fußball-Legende gemanagt zu werden."



InterContinental Hotels Group (IHG)
Silke Krüger
Crowne Plaza Hotel Hamburg, Graumannsweg 10
22087 Hamburg
+49 (0)40 22 80 68 12

www.ihg.com



Pressekontakt:
Hill & Knowlton Communications GmbH
Kerstin Matthes
Schwedlerstraße 6
60314
Frankfurt am Main
kerstin.matthes@hillandknowlton.com
+49 (0)69 97 362 74
http://www.hillandknowlton.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Kerstin Matthes, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 203 Wörter, 1532 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema