info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fernstudienakademie |

Den ganzen Erfolg zum halben Preis: Die Fernstudienakademie aus Münster akzeptiert Prämiengutscheine

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Münster. Das Schlagwort des „lebenslangen Lernens“ ist in aller Munde und viele Arbeitnehmer sind auf der Suche nach Weiterbildungen, die sie beruflich wirklich weiterbringen. Um diese Menschen zu unterstützen, hat der Staat ein interessantes Angebot ins Leben gerufen: Mit der „Bildungsprämie“ sparen Weiterbildungswillige bis zu 50 % der Lehrgangsgebühren (max. 500 Euro). Die Fernstudienakademie (www.fernstudienakademie.de) nimmt diese Prämiengutscheine gerne an, so dass sich für die entsprechenden Teilnehmer die Lehrgangsgebühren für alle angebotenen Kurse um 50 % verringern.

Das Procedere ist denkbar einfach: Jeder Erwerbstätige, dessen zu versteuerndes Jahreseinkommen laut Einkommensteuerbescheid nicht mehr als 25.600 Euro (bei Alleinstehenden) bzw. 51.200 Euro (bei gemeinsam Veranlagten) beträgt, hat Anspruch auf die Bildungsprämie. Um in den Genuss der Bildungsprämie zu kommen, vereinbart man einfach einen – selbstverständlich kostenlosen – Beratungstermin bei einer Beratungsstelle in der Nähe. Eine Liste der Beratungsstellen gibt es hier:
http://www.bildungspraemie.info/de/170.php

Zu diesem Beratungsgespräch muss man lediglich einen gültigen Lichtbildausweis und den letzten Einkommenssteuerbescheid mitbringen. Natürlich sollte sich der Antragssteller schon im Vorfeld ein paar Gedanken darüber gemacht haben, welcher Lehrgang denn wohl am besten zur eigenen Karriereplanung passen könnte: „Wer genau weiß, was er will, bei dem geht die Beratung erfahrungsgemäß besonders schnell und einfach über die Bühne!“ betont Dr. Gereon Franken, der Leiter der Fernstudienakademie.

Die Fernstudienakademie berät und unterstützt alle ihre zukünftigen Teilnehmer sehr gerne in allen Fragen rund um die Bildungsprämie. Franken bemerkt deshalb mit einem Augenzwinkern: „Wann hat man denn sonst schon mal die Möglichkeit, den ganzen Erfolg für’s halbe Geld zu bekommen?“


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dr. Gereon Franken, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 169 Wörter, 1336 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Fernstudienakademie


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fernstudienakademie lesen:

Fernstudienakademie | 20.01.2016

Kostenloses Servicepaket für Dozenten in der Bewerbungsphase

Münster. Wer sich bis einschließlich 26.02.2016 unter dem Stichwort „Fernstudientag“ bei der Fernstudienakademie für den Fernlehrgang „Dozent/in in der Erwachsenenbildung“ anmeldet, erhält ein kostenloses Servicepaket, das sich in erster ...
Fernstudienakademie | 03.11.2015

Verlosungsaktion: Drei Vollstipendien für den Fernlehrgang „DozentIn in der Erwachsenenbildung“ für angehende Sprachdozenten in der Flüchtlingshilfe

Im Moment kommen viele Flüchtlinge etwa aus Syrien, Albanien, Irak, Eritrea oder aus anderen Ländern nach Deutschland. Sehr viele Menschen wollen den Flüchtlingen in dieser Situation zur Seite stehen – die Hilfsbereitschaft ist enorm! Ein wich...
Fernstudienakademie | 19.01.2015

Zum bundesweiten Fernstudientag am 20.02.2015 offeriert die Fernstudienakademie den Interessenten des Fernlehrgangs „DozentIn in der Erwachsenenbildung“ einen Preisnachlass von 25 %

Münster. "Es ist langsam an der Zeit, die eigenen Neujahrsvorsätze tatsächlich umzusetzen. Mit diesem Preisnachlass wollen wir unsere weiterbildungswilligen Interessenten dazu ermutigen, nun auch wirklich Nägel mit Köpfen zu machen." So umreißt...