info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Supress |

Kontrollen schützen Brennstoffkunden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Verbraucher-Service für sicheren Heizöleinkauf


Verbraucher-Service für sicheren Heizöleinkauf sup. ...

sup.- Ob beim Obsteinkauf auf dem Wochenmarkt oder bei der Heizöllieferung - überall dort, wo gemessen und gewogen wird, sind viele Verbraucher zunächst einmal skeptisch: Bekomme ich tatsächlich die Menge, die ich bezahlen muss? Sind Waage oder Messanlage korrekt geeicht? Manchmal sind diese Bedenken durchaus angebracht, denn einige schwarze Schafe unter den Händlern gibt es in jeder Branche. Allerdings bestehen gewaltige Unterschiede in der Überprüfbarkeit durch die Kunden. Ein paar Äpfel lassen sich problemlos zu Hause nachwiegen. Ob sich jedoch im Heizöltank nach der Lieferung die abgerechnete Literzahl befindet, bleibt letztlich Vertrauenssache. Zwar kann der Verbraucher den Befüllvorgang beobachten, aber für eine echte Kontrolle der Technik und der Messwerte fehlen dem privaten Kunden natürlich alle Vorraussetzungen.
Es gibt jedoch die Möglichkeit, die Überprüfung der Seriosität eines Heizölhändlers an Experten zu übertragen. Dieser Service ist für die Verbraucher sogar völlig kostenlos. Sie müssen lediglich darauf achten, ob das Tankfahrzeug oder die Geschäftspapiere des Lieferanten mit dem RAL-Gütezeichen Energiehandel versehen sind. Diese Auszeichnung bestätigt, dass der Brennstoffhändler sich zu wiederkehrenden, unangemeldeten Kontrollen durch neutrale Sachverständige verpflichtet hat. Nur wenn diese Checks nach strengen Qualitätsstandards regelmäßig ohne Beanstandungen absolviert werden, darf das Gütezeichen geführt werden. Die Prüf-Experten arbeiten eng mit den Eichbehörden zusammen und wissen genau, wonach sie suchen müssen. Manipulationen an der Mess- oder Abfülltechnik eines Tankfahrzeugs würden ihnen nicht verborgen bleiben. Neben dem ordnungsgemäßen Zustand von Fuhrpark und Zählwerken kommen bei den Kontrollen auch die Produktgüte, die Preistransparenz, die Qualifikation des Fachpersonals sowie die betrieblichen Abläufe in Lager und Verwaltung auf den Prüfstand. Wer diese anspruchsvolle Kontroll-Instanz für seinen eigenen Heizöl-Einkauf nutzen möchte, muss also Ausschau halten nach dem RAL-Gütezeichen Energiehandel mit dem Kreis und der stilisierten Flamme.



Supress
Ilona Kruchen
Alt-Heerdt 22
40549
Düsseldorf
redaktion@supress-redaktion.de
0211/555548
http://www.supress-redaktion.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ilona Kruchen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 281 Wörter, 2294 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Supress


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Supress lesen:

Supress | 24.10.2016

Online-Shopping mit Verantwortung

sup.- Online geht vieles, aber nicht alles. Das sollten sich Verbraucher während einer Shopping-Tour im Internet immer wieder ins Gedächtnis rufen. Persönliche Beratung durch kompetente Fachverkäufer, Hilfestellung bei ganz individuellen Auswahlp...
Supress | 10.10.2016
Supress | 29.09.2016

WOLF positioniert sich als Experte für gesundes Raumklima

Im Fokus steht der Wunsch der Menschen nach WohlgefühlWOLF positioniert sich als Experte für gesundes Raumklima Mainburg. Im Laufe seines Lebens verbringt ein Mensch in der westlichen Welt rund 90 Prozent seiner Zeit in geschlossenen Räumen. Die ...