info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AGFA-Gevaert AG |

Spider-Man 2 startet im Kino - Sie vielleicht nach Los Angeles

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Ab dem 08.07.2004 nimmt Spider-Man erneut den Kampf gegen das Böse in seiner Heimatstadt New York auf; denn dann startet die heiß ersehnte Fortsetzung des ersten Teils mit noch atemberaubenderen Effekten und Action in den Kinos. Diesmal ist der Gegner kein geringerer als der mit monströsen Tentakeln ausgestattete Dr. Octopus.

Für die beliebte Foto-Community AGFAnet (www.agfanet.com) Grund genug, den Fans von Spider-Man einen eigenen Bereich auf ihren Webseiten zu widmen. Dort warten nicht nur Trailer zum kostenlosen Download, um die ersten spannenden Szenen des Films schon jetzt vorab sehen zu können, sondern auch als Hauptpreis beim Spider-Man 2 Quiz eine achttägige Reise für zwei Personen nach Los Angeles. Im Mittelpunkt der Reise steht ein Besuch der Sony Pictures Studios, in denen die Spider-Man-Filme produziert wurden. Darüber hinaus gibt es 59 weitere tolle Preise zu erbeuten: hochwertige Digitalkameras, DVDs, Kinokarten und mehr. Die Preise werden unter allen Besuchern von AGFAnet verlost, die bis zum 15.08.2004 insgesamt 15 Fragen bei dem Quiz rund um Spider-Man, die Fotografie und Agfa beantworten.

Als besonderen Bonbon bietet AGFAnet allen Spider-Man-Freunden darüber hinaus bis zum 31.08.2004 zehn kostenlose Abzüge von digitalen Bildern auf echtem, hochwertigem Fotopapier. So wird das Angucken der gestochen scharfen Fotos lebhafter und packender als am heimischen Computer. Durch den in die Software von AGFAnet integrierten Qualitäts-Check ist für noch mehr Sicherheit und Schärfe bei den Abzügen gesorgt. Nach der Bestellung erhält der Kunde innerhalb weniger Tage seine Fotoabzüge in bewährter Agfa-Qualität.

Neben dem Quiz und kostenlosen Abzügen bietet AGFAnet den Spider-Man-Fans die Möglichkeit, ihren heimischen Computer gratis im Spider-Man-Look zu stylen. Fesselnde Wallpapers als Hintergrundbilder sowie atemberaubende Bildschirmschoner bringen den Superhelden direkt ins heimische Zimmer oder ins Büro. Ein Gewinn ist sicherlich auch das umfangreiche Informations- und Dienstleistungsangebot von AGFAnet (www.agfanet.com), wo u. a. die richtigen Tipps zum noch besseren Fotografieren und Hilfen beim Kauf der richtigen Digitalkamera zur Verfügung stehen.



Weitere Informationen:
Agfa-Gevaert AG, Postfach 10 01 60, 51301 Leverkusen
Dr. Ralf Büscher
Tel. 02 11 / 98 544 - 36 44
E-Mail: ralf.buescher@agfa.com
Web: www.agfanet.com


PR-Agentur:
NO FRONTS, Nünningsbusch 9, 48683 Ahaus
Christian Brinkmann
Tel. 0 25 61 - 96 19 30
E-Mail: brinkmann@nofronts.de
Web: www.nofronts.de



Web: http://www.agfanet.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christian Brinkmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 344 Wörter, 2580 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AGFA-Gevaert AG lesen:

AGFA-Gevaert AG | 18.05.2004

Das glücklichste Urlaubsfoto kann 6.000 EUR wert sein

Das glücklichste Urlaubsfoto kann 6.000 EUR Wert sein. Denn während der Sommerzeit gibt es unter www.fotocontest.de bei einem Fotowettbewerb – initiiert vom beliebten Foto-Portal AGFAnet und dem bekannten Reiseveranstalter TUI - als Hauptpreis ein...
AGFA-Gevaert AG | 13.01.2004

AGFAnet ermöglicht noch brillantere Abzüge von Digitalbildern

Über Weihnachten, Silvester oder im Winterurlaub haben viele Menschen mit Digitalkameras und Foto-Handys zahlreiche Bilder geschossen, um die schönsten Momente und Ereignisse in aller Pracht festzuhalten. Doch in der Runde von Freunden ist es siche...
AGFA-Gevaert AG | 09.12.2003

Originell und preiswert: Weihnachtsgeschenke aus digitalen Bildern

In der Weihnachtszeit überlegen sich viele Menschen, wie man für wenig Geld und ohne Hektik ein originelles Geschenk erstehen kann. AGFAnet (www.agfanet.com) hat jetzt passend dazu ein besonders schönes Angebot: Geschenke aus digitalen Bildern. So...