info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Schreiner MediPharm, ein Geschäftsbereich der Schreiner Group GmbH & Co. KG |

US-Branchenverband TLMI prämiert Pharma-Comb SL Label von Schreiner MediPharm

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Internationaler Label Award für Etikettenlösung mit selbst aufrichtenden, abnehmbaren Teilen


Das Tag and Label Manufacturers Institute (TLMI) hat das Pharma-Comb SL Label von Schreiner MediPharm mit dem ersten Platz in der Kategorie ?Flat Screen Printing? ausgezeichnet. Die Besonderheit der Etikettenlösung für Multi-Dose-Medikationen: Nach dem Öffnen des Labels richten sich die darunter liegenden Teiletiketten automatisch auf. Diese können somit von Pflegepersonal und Ärzten auch mit Handschuhen einfach zur Kennzeichnung von abgefüllten Einmalspritzen abgenommen werden. \r\n

Oberschleißheim, 25. November 2010 - Das Tag and Label Manufacturers Institute (TLMI) hat das Pharma-Comb SL Label von Schreiner MediPharm mit dem ersten Platz in der Kategorie "Flat Screen Printing" ausgezeichnet. Die Besonderheit der Etikettenlösung für Multi-Dose-Medikationen: Nach dem Öffnen des Labels richten sich die darunter liegenden Teiletiketten automatisch auf. Diese können somit von Pflegepersonal und Ärzten auch mit Handschuhen einfach zur Kennzeichnung von abgefüllten Einmalspritzen abgenommen werden.
Das Pharma-Comb SL Label bietet den Vorteil hoher Patientensicherheit durch eindeutige Kennzeichnung und Nachverfolgbarkeit von Medikationen bis zur Verabreichung. Alle wichtigen Informationen können auf den abnehmbaren Teilen vermerkt werden und sind damit jederzeit verfügbar. Die anwenderfreundliche Produktlösung kann leicht in bestehende Herstellungsprozesse beim Pharmaproduzenten integriert werden.
Der TLMI ist der Verband der nordamerikanischen Etikettenindustrie. Er lädt jährlich zu einem internationalen Wettbewerb und prämiert die besten Produkte der Branche. "Wir freuen uns sehr über diesen Award", sagt Roland Schreiner, Geschäftsleiter von Schreiner MediPharm, "denn dies ist die erste amerikanische Label-Auszeichnung, die wir erhalten haben, seitdem wir vor zwei Jahren eine eigene Produktionsstätte in den USA eröffnet haben." Seit 2008 produziert und entwickelt das Unternehmen am Standort in Blauvelt im Bundesstaat New York multifunktionale Spezialetiketten und Kennzeichnungslösungen mit Zusatznutzen für den nordamerikanischen Pharmamarkt.


Schreiner MediPharm, ein Geschäftsbereich der Schreiner Group GmbH & Co. KG
Hildegard Mock
Bruckmannring 22
85764 Oberschleißheim
+49 89 31584-5400

http://www.schreiner-medipharm.de/



Pressekontakt:
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
Michael Höppner
Edisonpark Haus B, Edisonstr. 2
85716
Unterschleißheim
michael.hoeppner@vibrio.de
08932151848
http://www.vibrio.eu


Web: http://www.schreiner-medipharm.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael Höppner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 224 Wörter, 1998 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema