info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Berlitz |

Berlitz fordert Konsequenzen aus PISA-Studie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bildungsanbieter empfiehlt intuitive Unterrichtsmethoden


Bildungsanbieter empfiehlt intuitive Unterrichtsmethoden Frankfurt, 17.12.2010 - Um die Schulleistungen in Deutschland zu verbessern, müssen auch die Unterrichtsmethoden hinterfragt werden. ...

Frankfurt, 17.12.2010 - Um die Schulleistungen in Deutschland zu verbessern, müssen auch die Unterrichtsmethoden hinterfragt werden. Das fordert der Bildungsanbieter Berlitz, nachdem Deutschland bei der jüngsten PISA-Studie weiterhin nur im Mittelfeld liegt. Zwar seien die deutschen Schüler in Mathematik und Naturwissenschaften besser geworden, doch täten sich viele besonders mit Fremdsprachen schwer, weil der Unterricht nicht auf intuitives Lernen angelegt sei. "Am einfachsten lernt man eine Sprache, indem man sie in alltäglichen Situationen anwendet, und zwar konsequent", sagt Günther Bedson, Direktor Berlitz Kids & Teens. "Je mehr die Fremdsprache zwanglos in den Alltag eingebunden ist, desto schneller gebrauchen die Schüler sie intuitiv richtig."

Diese Erfahrung machen seit über zehn Jahren Kinder und Jugendliche, die an den Ferien-Sprachcamps von Berlitz teilnehmen. Statt in der Schule lernen sie dort den natürlichen Umgang mit Englisch, Französisch oder Spanisch und trainieren spielerisch Sprachkompetenz, Fitness und Kreativität gleichermaßen. "Die Hemmschwelle fällt dabei sehr schnell", berichtet Bedson, "und die größere Sicherheit beim Verstehen und Sprechen steigert auch das Selbstvertrauen und die Motivation beim Lernen." Viele Schülerinnen und Schüler nähmen mehrfach an den Ferien-Sprachcamps teil, weil ihre schulischen Leistungen nachweislich besser würden und sie obendrein Spaß hätten. "Solange das Schulsystem solche erfolgreichen, intuitiven Methoden nicht anbietet, stehen wir Kindern und Eltern zur Seite", versichert Bedson.

Die Ferien-Sprachcamps von Berlitz finden über das gesamte Jahr an Standorten in Deutschland, Schottland, Luxemburg und der Schweiz statt. Die Teilnehmer wählen nicht nur einen sprachlichen, sondern auch einen Aktivitäten-Schwerpunkt - von Fußball, Reiten oder Klettern über Wasser- und Wintersport bis zu Filmen oder Theater. Dabei wird von morgens bis abends nur in der jeweiligen Fremdsprache kommuniziert. Der aktuelle Katalog ist kostenlos zu bestellen unter www.berlitz.de/kidscamps. Bis zum 31. Dezember 2010 gibt es zehn Prozent Frühbucherrabatt für die Termine 2011.



Berlitz
Heino Sieberath
Hahnstraße 68-70
60528 Frankfurt
+49 69 666 089 261

http://www.berlitz.de



Pressekontakt:
ReComPR GmbH
Thomas Rentschler
Herderplatz 5
55124
Mainz
berlitz-presse@recompr.de
+49 6131 216 32 13
http://www.recompr.de


Web: http://www.berlitz.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Rentschler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 301 Wörter, 2424 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Berlitz


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Berlitz lesen:

Berlitz | 26.01.2016

Cultural Diversity Manager sorgen in Unternehmen für Wohlfühlfaktor

Frankfurt, 26.01.2016 - Ein Unternehmen - viele Kulturen: Immer mehr Firmen sehen die Verschiedenartigkeit ihrer Mitarbeiter als Wettbewerbsvorteil, nur in der Bundesrepublik nicht: In einer Studie der Page Group geben aktuell nur 45 Prozent der deu...
Berlitz | 09.09.2011

Bildungscontrolling wichtigstes Thema auf der Zukunft Personal in Köln

Frankfurt, 09.09.2011 - Rund 35 Milliarden Euro werden in Deutschland jährlich für die berufliche Weiterbildung ausgegeben; knapp die Hälfte tragen die Unternehmen. Für sie wird die Messbarkeit des Erfolgs von Weiterbildungsmaßnahmen immer wicht...
Berlitz | 01.08.2011

Mit Gesang, Tanz und Gitarre in den Herbstferien Englisch lernen

Frankfurt, 1. August 2011 - Musik- und Tanzbegeisterte Kinder und Jugendliche bis 17 Jahren, die in den Herbstferien spielerisch ihre Englischkenntnisse verbessern möchten, können bei Berlitz einen von bundesweit fünf einwöchigen Kurse buchen. I...