info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
portamundi |

Swiss Olympic Gigathlon 2004 - schnell, sicher und kostengünstig im Internet mit contentXXL CMS von portamundi

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Nürnberg, 6. Juli 2004 - Das spektakuläre Sport-Event "Swiss Olympic Gigathlon 2004", an dem am letzten Wochenende 3.900 Ausdauersportlerinnen und -sportler teilnahmen, überzeugte im Internet durch eine schnelle und umfassende Berichterstattung auf der offiziellen Website www.gigathlon.ch. Diese wird von der Swiss Olympic Association mit dem Business Content Management System contentXXL von portamundi betrieben.

Gigathlon verbindet die fünf populären Sportarten Schwimmen, Radfahren, Laufen, Inline-Skaten und Mountain-Biken auf attraktive Art zu spektakulären Events im Ausdauersport. Die offizielle Website www.gigathlon.ch bietet in Deutsch und Französisch umfangreiche Hintergrundinformationen über Gigathlon und die Veranstaltungen der Vorjahre, detaillierte Angaben zu Teams, Strecke und Zeitplan sowie aktuelle News, Berichte und zahlreiche Bildergalerien.

"Dank des beeindruckenden Funktionsumfangs und der direkt einsetzbaren Funktionsmodule können wir Websites wie diese in extrem kurzer Zeit aufbauen", freut sich Benoît Balet, Projektverantwortlicher bei Swiss Olympic Association. "Die unkomplizierte und komfortable Bedienbarkeit von contentXXL machen eine schnelle und umfassende Berichterstattung während des Events spielend leicht." Diese wurde von den rund 50.000 Sportbegeisterten, die die Website allein während der drei Veranstaltungstage besuchten, intensiv genutzt. Im Durchschnitt verfolgten ständig ca. 1.000 Besucher gleichzeitig das Event im Internet.

www.gigathlon.ch ist nicht die erste Sport-Website der Schweiz, die mit dem Business Content Management System contentXXL realisiert wurde. Swiss Olympic Association, die Dachorganisation der Schweizer Sportverbände, setzt bereits seit Herbst letzten Jahres durchgängig auf das Microsoft .NET basierte CMS. Swiss Olympic bietet mit Hilfe dieser Lösung den 82 Sportverbänden und mehr als 27.000 Vereinen in der Schweiz die schnelle und kostengünstige Realisierung einer eigenen professionellen Website an. Die Entwicklung dieser Auftritte auf Basis von contentXXL erfolgt selbständig durch das Team von Swiss Olympic.

Die modular und individuell zusammenstellbaren Out-of-the-box Funktionalitäten sind auf die speziellen Anforderungen der Zielgruppe zugeschnitten. Dieser Funktionsumfang sowie die einfachen Bedienbarkeit per Browser für Redakteure und Administratoren hatten das IT Team von Swiss Olympic schnell überzeugt. Wichtig ist in der Schweiz zudem die durchgängige Unterstützung von Mehrsprachigkeit für alle Inhalte und auch in der Benutzeroberfläche. Die Realisierung einer neuen Website, beispielsweise für einen der Sportvereine, kann mit contentXXL kostengünstig und zeitnah, d. h. in weniger als fünf Tagen, erfolgen. Die vergleichsweise niedrigen Projektkosten dank der günstigen Lizenzierung per CPU sind ein weiterer Pluspunkt. Mehr über das Business Content Management System contentXXL erfahren Sie im Internet unter www.contentXXL.de.


Über portamundi:
Als "Agentur für ganzheitliche Kommunikation" erfüllt portamundi eine Philosophie der komplexen Markenführung und Markenkommunikation mit Leben: Die intelligente Vernetzung verschiedener Kommunikationsdisziplinen mit ausgewählten markenpolitischen und absatzorientierten Methoden bildet die Grundlage höchster Effizienz. Damit überschreitet das Unternehmen die Grenzen der klassischen Werbung im Sinne eines strategischen Markenmanagements. Die profunde Kenntnis sämtlicher Maßnahmen und Kommunikationskanäle - on- und offline - bildet das kreative und ökonomische Fundament des ganzheitlichen Arbeitsprinzips. Als technologische Basis dient zumeist das von portamundi entwickelte Business Content Management System contentXXL, das speziell für die Belange der "ganzheitlichen Kommunikation" konzipiert wurde.
Die Agentur ging 1996 als Spin-off aus der Unternehmensfamilie Müller Medien hervor und firmiert seit 2000 als portamundi GmbH & Co. KG. Zu den Kunden von portamundi zählen u.a. adidas-Salomon, EDEKA, Siemens A&D, Siemens Medical Solution, das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR), ProMinent Dosiertechnik, MSI Motor Service International, Bosch Rexroth sowie die Städte Erlangen, Fürth, Roth und Altdorf.
portamundi erhielt für ihr zu 100 Prozent auf ASP.NET basierendes Business Content Management System contentXXL den Microsoft .NET Solutions Award im Segment Mittelstand sowie eine Anerkennung der Bayerischen Landesregierung für das Mitarbeiterportal der Stadt Erlangen.


Pressekontakt:

portamundi GmbH & Co. KG
Beate Wiesenburg
Deutschherrnstraße 15-19
90429 Nürnberg
Tel.: +49 (0)911 27 23 275
Fax: +49 (0)911 27 23 222
eMail: Beate.Wiesenburg@portamundi.de
Web: www.portamundi.de

Web: http://www.contentXXL.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Michael van Laar, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 525 Wörter, 4335 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von portamundi lesen:

portamundi | 15.08.2007

portamundi für FOLIA TEC aktiv

Nürnberg, 15.08.2007 - Das Ziel ist klar gesteckt: Die FOLIA TEC Böhm GmbH & Co Vertriebs KG beabsichtigt, ihre Marktführerschaft für qualitativ hochwertigste Sicherheits- und KFZ-Sonnenschutzfolien/ Autoglas-Folien weiter auszubauen. Hierfür ho...
portamundi | 13.06.2007

portamundi erneut für Kommunikationsdesign ausgezeichnet

Die Auszeichnung mit dem iF Communication Design Award 2007 der International Forum Design GmbH in der Kategorie „Struktur“ erhält portamundi erneut für ein Projekt für die Siemens Audiologischen Technik GmbH aus Erlangen. Das neue Hörgerät Ce...
portamundi | 31.05.2007

Stadt Erlangen setzt nach großem Erfolg weiterhin auf GWA-Kommunikationsagentur portamundi

Im Jahr 2005 realisierten die Stadt Erlangen und die GWA-Kommunikationsagentur portamundi GmbH & Co. KG den neuen Internetauftritt www.erlangen.de. Bis Dezember 2006 besuchten bereits mehr als 1,5 Millionen Besucher den Web-Auftritt der „eCity“. Da...