info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Tachonova GmbH |

Tachonova bietet seinen Softwarekunden Onlinesicherung von Tachodaten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Kostenlos bis 1 GB für die Daten Ihrer digitalen Tachographen.


Ab sofort können alle Kunden der Tachonova GmbH ihre Tachodaten bis zu einem Volumen von 1 GB, das reicht für mehrere tausend Fahrerkarten- und Massenspeicherdownloads, kostenlos auf den BlackBox-Servern der GATACA nyobe UG sichern.\r\n

Villingen, 5. Dezember 2010: Die Tachonova GmbH, renommierter Anbieter von Hard- und Software für das Management der Daten digitaler Tachographen, hat zum 1. Dezember 2010 einen exklusiven Vertrag mit der Firma GATACA nyobe UG zur Onlinesicherung von Tachodaten geschlossen.

In §2, Abs.5 der Fahrpersonalverordnung verlangt der Gesetzgeber die unverzügliche Erstellung von Sicherheitskopien der Daten von Massenspeicher und Fahrerkarten auf einem gesonderten Datenträger. Bei Unterlassen der Datensicherung und einem daraus resultierenden Verlust der Daten, können Bußgelder von bis zu EUR 750 pro fehlendem Tag fällig werden. Eine Sicherung sollte auf einem räumlich vom PC getrennten Datenträger erfolgen.

Das BlackBox System ist eine einfache und sichere Alternative zu USB-Stick, CD oder externer Festplatte.

"Wir selbst sichern seit einiger Zeit unsere gesamten Firmendaten auf den BlackBox-Servern", sagt Claus Suhm, Geschäftsführer der Tachonova GmbH. "Es ist für uns die effizienteste und sicherste Methode unsere Daten zeitnah und vollkommen automatisiert zu sichern. Wir freuen uns sehr, dass wir diesen Service jetzt auch unseren Kunden anbieten können. Besonders stolz sind wir darauf, den Kunden, die bei uns Software für das Datenmanagement des digitalen Tachographen erwerben, diesen Service bis zu einem Datenvolumen von 1 GB kostenlos anbieten zu können."

Was ist BlackBox?
BlackBox ist ein Online Backup Service, der Computerdateien mit wertvollen Geschäftsdaten auf den BlackBox Servern sicher aufbewahrt. Nach der Installation des Sicherungsprogramms legt der Benutzer über ein einfaches Auswahlmenü fest, welche Daten in Zukunft gesichert werden sollen. Ordner oder einzelnen Dateien werden per Mausklick markiert und der Zeitpunkt für die Sicherung wird eingetragen. Die Sicherung wird komplett automatisch und ohne weitere Aktion des Benutzers zum festgelegten Zeitpunkt ausgeführt. Somit ist sichergestellt, dass keine Datensicherung mehr vergessen wird.

Der Benutzer erhält nach jeder Sicherung per E-Mail einen umfassenden Bericht mit allen Informationen zur durchgeführten Sicherung.

Werden die Daten gebraucht, kann von jedem PC mit Internetanschluss auf den BlackBox Server zugegriffen werden. Und das nicht nur im "worst case", wenn eine Datensicherung benötigt wird, sondern immer.


Tachonova GmbH
Martina Schärger
Unterer Dammweg 6
78050
Villingen-Schwenningen
schaerger@tachonova.de
077214051790
http://www.tachonova.de


Web: http://www.tachonova.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martina Schärger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 320 Wörter, 2501 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Tachonova GmbH lesen:

Tachonova GmbH | 13.08.2012

Digitaler Tachograph - Neues Modul für die Tachonova Software

Villingen-Schwenningen, 13.08.2012 - Die regelmäßige Führerscheinkontrolle wird in vielen Unternehmen unterschätzt oder erst gar nicht durchgeführt. Und das obwohl das Unternehmen mitverantwortlich gemacht werden kann, wenn ein Mitarbeiter ohne ...
Tachonova GmbH | 14.02.2011

Digitaler Tachograph: Neue Software erleichtert den Umgang mit den Daten

Villingen, 11.02.2011: Mit der neuen Software "Tachonova-T" wurde ein Softwareprodukt geschaffen, das die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben enorm erleichtert. Sie bietet nicht nur ein ansprechendes Design sondern ist auch strukturell ganz auf Nutz...