info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Axway GmbH |

Axway stärkt mit DEMAT-Lösung den deutsch-französischen Wirtschaftsaustausch

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


* Magneti Marelli und Automotive Lighting profitieren von elektronischer Verarbeitung der Rechnungsdaten mithilfe von Axway-Technologie * Spezifisch französische Vorschriften vollständig umgesetzt


* Magneti Marelli und Automotive Lighting profitieren von elektronischer Verarbeitung der Rechnungsdaten mithilfe von Axway-Technologie * Spezifisch französische Vorschriften vollständig umgesetzt Frankfurt am Main - 27. ...

Frankfurt am Main - 27. Dezember 2010 - Axway stärkt mit seiner eInvoice-Lösung für DEMAT (Dématérialisation des factures) den deutsch französischen Wirtschaftsaustausch. Denn die Lösung von Axway, der Business Interaction Networks Company, erlaubt es Unternehmen, Rechnungsdaten komplett elektronisch zu verarbeiten und dabei die spezifisch französische Gesetzgebung lückenlos zu berücksichtigen. eInvoice von Axway ist von der Standardisierungsorganisation GS1 zertifiziert. Im Zahlungsverkehr mit ihren französischen Geschäftspartnern profitieren zum Beispiel der Automobilzulieferer Magneti Marelli und sein deutsches Tochterunternehmen Automotive Lighting von der Axway-Lösung: Sie sparen erheblichen, manuellen Aufwand sowie die Kosten für gedruckte Rechnungen. Gleichzeitig archivieren sie die Daten sicher und regelkonform. Die Lösung hat sich bei den beiden Unternehmen in weniger als fünf Monaten amortisiert.


In Frankreich reguliert der "Article 289 bis du CGI (code général des impôts)" den Austausch von elektronischen Nachrichten und Rechnungsdaten. Danach müssen die Daten auf der "französischen Seite" im EDIFACT-Format übermittelt werden. Zudem müssen diese Daten regelkonform archiviert werden, damit sie sich jederzeit von einem Wirtschaftsprüfer einer elektronischen Revision unterziehen lassen. Dabei sind neben einer täglichen Sammelliste aller Rechnungen auch jede Rechnung einzeln als PDF zu speichern. Zusätzlich wird die Original EDI-Nachricht EDIFACT INVOIC D96 A archiviert. Darüber hinaus sind auch das Erstellungsprotokoll, die aktuelle Kundenkonfiguration sowie mögliche Fehlerprotokolle vorzuhalten


"eInvoice hat sich bei uns im Zahlungsverkehr mit unseren französischen Kunden in einer sehr kurzen Spanne amortisiert", erklärt André Nieding, ICT SAP Governance, Magneti Marelli. "Entscheidende Bausteine für diesen kurzen Return on Investment waren unter anderem der Wegfall von Drucker- und Druckkosten. Zudem konnten wir den manuellen Aufwand für das Versenden der Rechnungen sowie die anfallenden Portokosten einsparen. Außerdem erweist sich die Resonanz auf Seiten unserer Kunden als sehr positiv: Schnellere Prüfungen, weniger Rückfragen und eine verbesserte Zahlungsregelmäßigkeit sind die Folge. Aber auch von der technischen Seite her sind wir absolut zufrieden, denn die Lösung läuft trotz des hohen Aufkommens absolut stabil und zuverlässig."


Die Lösung von Axway beinhaltet Retrieval- und Archive-Funktionen. Darüber hinaus ist sie voll in die B2B-Lösung TradeSync Integration Manager integriert. Weil die Daten über eine Web-Oberfläche abrufbar sind, können Prüfer flexibel weltweit darauf zugreifen und somit auch aus der Ferne agieren.


Weitere Informationen über die eInvoicing-Lösungen von Axway unter: http://www.axway.de/produkte-loesungen/b2b/einvoicing


Axway bei Twitter: http://twitter.com/Axway



Axway GmbH
Susanne Vogler
Kurfürstendamm 119
10711 Berlin
+49 (0) 30 / 89 01 - 01 17

http://www.axway.de



Pressekontakt:
PRMS
Axel Schmidt
Bahnhofstraße 44
61118
Bad Vilbel
info@pr-marcom.net
4906101509848
http://www.pr-marcom.net


Web: http://www.axway.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Axel Schmidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 373 Wörter, 3166 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Axway GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Axway GmbH lesen:

Axway GmbH | 20.07.2011

Axway Transfer CFT bietet beschleunigten Datentransfer, skalierbare Governance und leichteres Management

Frankfurt am Main - 20. Juli 2011 - Axway (NYSE Euronext: AXW), die Business Interaction Networks Company, setzt mit den neuen Erweiterungen für Axway Transfer CFT ihr Engagement für sicheren und leicht zu verwaltenden Informationsaustausch in Unte...
Axway GmbH | 14.07.2011

Neue Axway Community-Management-Lösung zum Aufbau vertrauenswürdiger Business Communities in der Cloud

Frankfurt am Main - 14. Juli 2011 - Axway, die Business Interaction Networks Company, stellt mit Axway Community Management (ACM) die erste Lösung zum Verwalten weltweiter Business-Interaktionen vor. Die Lösung basiert auf der Force.com-Plattform. ...
Axway GmbH | 22.06.2011

Axway tritt dem Consumer Goods Forum bei

Frankfurt am Main - 22. Juni 2011 - Axway, die Business Interaction Networks Company, ist dem Consumer Goods Forum (CGF) beigetreten. Ziel des CGF ist es, gemeinsame Positionen in wichtigen strategischen und operativen Fragen der Konsumgüterindustri...