info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
OLED Web Company |

Die interessantesten OLED-Neuheiten der CES 2011auf OLED.at

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Kostenloser Redaktionsservice für Online-Magazine und Print-Publikationen: Die aktuellsten Fotos und Videos von der CES zur Gratis-Veröffentlichung


Für Journalisten hat OLED.at einen kostenlosen Redaktionsservice eingerichtet: Unter www.oled.at/presse stehen hochauflösende Fotos und Videos von den aktuellsten OLED-Neuheiten der CES 2011 bereit. Die Veröffentlichung in Online- und Print-Medien ist kostenfrei, wenn OLED.at im Bildnachweis als Quelle genannt wird.\r\n

Hofstetten/Österreich, 04.01.2011. OLED.at präsentiert die interessantesten Neuheiten der Consumer Electronics Show (CES) 2011 in Las Vegas. Das führende Online-Portal für die zukünftige Display- und Beleuchtungstechnologie OLED ist live vor Ort und berichtet vom 6. bis zum 9.1. täglich von neuen OLED-Produkten und aktuellen Prototypen wie 3D-Fernseher ohne Shutterbrille, transparenten Bildschirmen und flexiblen AMOLED-Displays mit hoher Auflösung.

In diesem Jahr präsentieren die Aussteller auf der CES besonders viele Neuheiten: So zeigt die OLED Association nicht nur fünf transparente OLED-Beleuchtungspanels von Novaled auf Glas, sondern auch ein flexibles 4 Zoll großes AMOLED-Display auf Metallfolie. Auch das neue 31 Zoll große 3D-OLED-TV-Panel von LG ist zu sehen.
"Besonders interessante Prototypen zeigt Samsung Mobile Display (SMD)", erklärt Erich Strasser, Herausgeber und Chefredakteur von OLED.at. "Ein flexibles 4,5 Zoll großes AMOLED-Display lässt sich mit einem Radius von nur einem Zentimeter zusammenrollen und besitzt mit 800 x 480 Bildpunkten die volle WVGA-Auflösung - vier Mal mehr als bisherige Prototypen."
Eine weitere Neuheit von Samsung ist das erste große transparente AMOLED-Display der Welt: Ein 19 Zoll großer Prototyp für Fernseher und Monitore. Mit bis zu 30 Prozent Transparenz lässt sich so z.B. während des Fernsehens im Internet surfen. Erich Strasser: "In naher Zukunft wird es auch komplett transparente Touchscreen-Bildschirme geben wie in den Filmen Minority Report oder Avatar."
Gratis-Fotos für Redaktionen

Für Journalisten hat OLED.at einen kostenlosen Redaktionsservice eingerichtet: Unter www.oled.at/presse stehen hochauflösende Fotos und Videos von den aktuellsten OLED-Neuheiten der CES 2011 bereit. Die Veröffentlichung in Online- und Print-Medien ist kostenfrei, wenn OLED.at im Bildnachweis als Quelle genannt wird.

Weitere Informationen zum Thema OLED unter www.oled.at.



OLED Web Company
Erich Strasser
Hauptplatz 9/1/2
3202
Hofstetten
erich.strasser@oled-display.net
+43 664 840 83 73
http://www.oled.at


Web: http://www.oled.at


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Erich Strasser, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 263 Wörter, 2105 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: OLED Web Company


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von OLED Web Company lesen:

OLED Web Company | 30.05.2011

OLED.at informiert exklusiv warum das Apple Ipad-3 nicht mit einen OLED ausgestattet sein wird!

Noch im Jahr 2010 wurden zu wenig Oled (http://www.oled.at) Panels von den Herstellern für den Markt produziert. Die Nachfrage war dank dem Smartphone Boom einfach zu hoch und manche Hersteller mussten wieder auf LCD oder Super-LCD zurückgreifen. ...
OLED Web Company | 14.02.2011

OLED.at zeigt exklusiv Smartphones mit AMOLED bei der MWC-2011 und lüftet Apple Geheimnis!

Hofstetten/Österreich, 14.02.2011. OLED.at präsentiert die interessantesten neuen Smartphones Modelle mit OLED Display bei dem Mobile World Congress (MWC) 2011 in Barcelona. Das führende Online-Portal für die zukünftige Display- und Beleuchtungs...
OLED Web Company | 14.12.2010

OLED.at: Technologie vor dem Durchbruch - OLED-Produktion wird sich 2011 verzehnfachen

Hofstetten/Österreich, 14.12.2010. Im Jahr 2011 steht der endgültige Durchbruch der OLED-Technologie im Bereich Displays und Beleuchtung bevor. Diese These vertritt Erich Strasser, Herausgeber und Chefredakteur des Online-Portals OLED.at. Der OLED-...