info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Schenker Notebooks |

Schenker Notebooks: Neue High End Modelle mit Intel Sandy Bridge Prozessoren und GeForce GTX 485M

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


- zweite Generation der Intel Core i7 Prozessoren mit Turbo Boost 2.0 - derzeit schnellste mobile NVIDIA Grafikkarte auch im 15,6 Zoll Notebook - über 20.000 Punkte in 3DMark2006


Schenker Notebooks, Hersteller leistungsstarker Gaming- und Business-Notebooks, stellt mit dem XMG P501 und dem XMG P701 zwei mobile Geräte mit gerade erst erschienener Highend-Technologie vor. Die Nachfolger des XMG P500/P700 sind mit der neuesten Variante der Intel Core i7 Prozessoren ausgestattet und versprechen einen enormen Leistungszuwachs bei allen rechenintensiven Anwendungen. Zusammen mit der ebenfalls brandneuen und derzeit schnellsten mobilen Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX 485M sind die beiden XMG-Neuzugänge bestens für technisch aufwändige Spiele gewappnet. \r\n

Schenker Notebooks, Hersteller leistungsstarker Gaming- und Business-Notebooks, stellt mit dem XMG P501 und dem XMG P701 zwei mobile Geräte mit gerade erst erschienener Highend-Technologie vor. Die Nachfolger des XMG P500/P700 sind mit der neuesten Variante der Intel Core i7 Prozessoren ausgestattet und versprechen einen enormen Leistungszuwachs bei allen rechenintensiven Anwendungen. Zusammen mit der ebenfalls brandneuen und derzeit schnellsten mobilen Grafikkarte NVIDIA Geforce GTX 485M sind die beiden XMG-Neuzugänge bestens für technisch aufwändige Spiele gewappnet. In ersten hauseigenen Benchmark-Tests mit 3D Mark 2006 beeindruckten sie bereits mit über 20.000 Punkten. Durch die NVIDIA Optimus-Technologie, die jetzt auch bei Highend-Grafikkarten Verwendung findet, wird bei weniger grafikintensiven Anwendungen eine erheblich verlängerte Akkulaufzeit erreicht. Die neuen Modelle können ab dem 9. Januar unter www.mysn.de konfiguriert und bestellt werden und sind kurz darauf auch im Fachhandel erhältlich.


Übertaktung² mit Turbo Boost 2.0

Die zweite Generation der Intel Core i-Prozessoren unter dem Codenamen "Sandy Bridge" wird im 32 Nanometer-Prozess gefertigt und bietet einen Leistungszuwachs, der nicht nur durch höhere Taktfrequenzen erreicht wird: Ein zentrales Feature der Prozessoren ist die Intel Turbo Boost-Technologie, welche die Leistung der einzelnen Kerne dynamisch an die Anforderungen verschiedener Programme anpasst und sowohl im Einzelkernbetrieb als auch bei Mehrkern-Anwendungen die maximale Leistung zur Verfügung stellt. Neu beim Turbo Boost 2.0 ist die dynamische Ausnutzung der zusätzlichen Kapazitäten des Kühlsystems: Nach Phasen ohne Lastbetrieb und ausreichender Kühlung kann sich die CPU kurzfristig sehr hoch übertakten, um dem Anwender noch mehr Leistung zur Verfügung zu stellen. Die jetzt auch in den Intel Core i7 CPUs integrierte Intel HD Graphics wurde deutlich verbessert und unterstützt die CPU jetzt nicht mehr nur bei der De- und Enkodierung von HD-Videos, sondern erreicht auch in Spielen das Niveau mobiler Einsteiger-Grafikkarten. Für rasantes Spielvergnügen sorgt die GeForce GTX 485M mit 2048MB GDDR5, das neue Flaggschiff der mobilen NVIDIA Grafikkarten. Dank der NVIDIA Optimus-Technologie schaltet sich diese nur bei grafikintensiven Berechnungen hinzu, wodurch eine wesentliche Verbesserung der Akkulaufzeit zu den Vorgängermodellen der XMG P-Serie erreicht wird.

Augen und Ohren

Während das kompakte XMG P501 dank seines 39,62 cm (15.6") FullHD Non-Glare Displays auch bei schwierigen Lichtverhältnissen optimale Sicht bietet, besticht das 43,94 cm (17.3") 16:9 Full-HD Display des XMG P701 bei allen Anwendungen durch den richtigen Überblick und lässt Kino-Feeling aufkommen. Über die HDMI 1.4 und DVI-I Schnittstelle können externe Bildschirme und Video-Beamer angeschlossen werden, was die neuen XMG-Notebooks als idealen Ersatz für den heimischen Desktop-PC qualifiziert. Beide Notebooks sind mit dem THX TruStudio Pro Sound System und 5.1 Lautsprechern (XMG P701) bzw. 2.1 Lautsprechern (XMG P501) ausgestattet. Extern unterstützen beide Notebooks über einen digital optischen Ausgang 7.1 Sound.

Frei wählbare Ausstattung

Wie alle Schenker Notebooks können das XMG P501 PRO und das XMG P701 PRO unter www.mysn.de individuell konfiguriert und bestellt werden. Dafür steht eine Vielzahl der neuen Intel Core i-Prozessoren zur Verfügung. Das schnellste Modell der neuen Intel Prozessoren, der Intel Core i7-2920XM mit bis zu 3,5 GHz im Turbo Modus und 8 MB L3-Cache, ist im XMG P701 noch werksseitig übertaktbar. In der Einstiegskonfiguration kommt ein Intel Core i7 2630QM zum Einsatz. Beide Notebooks können mit bis zu 16GB DDR3 RAM ausgerüstet werden. Im XMG P501 PRO kann eine Festplatte bis 750GB, Hybrid-Festplatte bis 500GB oder SSD bis 256GB gewählt werden. Im XMG P701 PRO sind dafür zwei Slots vorhanden und es besteht die Möglichkeit eines RAID-Verbundes. Das XMG P501 ist für UMTS 3.75G vorbereitet und kann bei Bedarf mit einem entsprechenden internen Modul konfiguriert werden. Zusätzlich stehen die neuen Intel Centrino Module zur Auswahl, die WLAN und Bluetooth auf einer Karte vereinen, die Antennen gemeinsam nutzen und nur einen Treiber benötigen.

Preise und Verfügbarkeit

Das XMG P501 ist ab dem 9. Januar bereits verfügbar. Die Preisspanne reicht von 1199,- Euro bis 3600,- Euro und eine mittlere Konfiguration (GTX 460M, Core i7-630QM, 4 GB DDR3 RAM, 500 GB 7200 U/Min Hybrid Festplatte, WLAN-Modul Intel Wireless-N 1030, Windows 7 Home Premium) ist für 1425,- Euro erhältlich. Das XMG P701 kann ab dem 9. Januar bestellt werden und wird noch im Januar ausgeliefert. Die Preisspanne liegt hier zwischen 1299,- Euro und 4200,- Euro. Wie alle Schenker Notebooks sind auch diese ohne Betriebssystem erhältlich. Alle benötigten Treiber für Windows 7 (32bit und 64Bit) werden auf einer separaten DVD mitgeliefert und auf www.mysn.de zum Download bereitgestellt. Falls der Kunde ein Betriebssystem ordert, ist dieses als eigenständige Vollversion mit Datenträger im Lieferumfang enthalten.

Technische Daten im Überblick

Prozessor:
Intel Core i7-2920XM (32nm, 2.5 GHz, 8MB L3 cache, TDP: 55W)
Intel Core i7-2820QM (32nm, 2.3 GHz, 8MB L3 cache, TDP: 45W)
Intel Core i7-2720QM (32nm, 2.2 GHz, 6MB L3 cache, TDP: 45W)
Intel Core i7-2630QM (32nm, 2.0 GHz, 6MB L3 cache, TDP: 45W)

Chipsatz:
Intel HM65 (XMG P501), Intel HM67 (XMG P701)

Display:
XMG P501: 39,62 cm (15.6") Full HD Non-Glare TFT inkl. LED-Backlight
XMG P701: 43,94 cm (17.3")16:9 Full HD Glare/Non-Glare TFT inkl. LED-Backlight

Grafik:
NVIDIA GeForce GTX 485M 2048MB GDDR5 RAM - DirectX11
NVIDIA GeForce GTX 470M 1536MB GDDR5 RAM - DirectX11
NVIDIA GeForce GTX 460M 1536MB GDDR5 RAM - DirectX11

Arbeitsspeicher:
bis zu 16 GB DDR3 RAM

Festplatten:
640 GB (5400 U/Min), 250, 320, 500, 750 GB (7200 U/Min) HDD, 320, 500 GB Hybrid-HDD, Solid State Drive (SSD) mit 64, 80, 128, 160 und 256 GB

Connectivity:
Intel Centrino Advanced-N 6230 (inkl. Bluetooth), Centrino Wireless-N 1130 (inkl. Bluetooth), UMTS ready (XMG P501)

Tastatur:
98 Tasten, separater Ziffernblock, multitouchfähiges Touchpad mit Scroll-Funktion, WASD-Gaming-Key

Audio:
Realtek High Definition Audio, 2.1 Lautsprecher (XMG P501 Pro), 5.1 Lautsprecher (XMG P701 PRO), THX TruStudio Pro Sound System

Schnittstellen:
2 x USB 3.0, 3x USB 2.0, 1 x eSATA, 1x IEEE 1394a, 1 x Kopfhörer, 1 x Mikrofon, 1 x DVI-I, 1 x HDMI, 1 x TOS-Link, 9-in-1 Card Reader, 1GBit LAN

opt. Laufwerk:
DVD/RW DL Multinorm-Brenner, Blu-ray-ROM (Lesen) oder Blu-ray-Brenner

Akku:
8-Zellen-Smart-Lithium-Ionen-Akku

Maße/Gewichte:
XMG P501: 376 (B) x 256 (L) x 35-43 (H), 3,1 kg (inkl. Akku)
XMG P701: 412 (B) x 276 (L) x 41,8-45,4 (H), 3,9 kg (inkl. Akku)


Schenker Notebooks
Alexander Trompke
Erlenstrasse 3
04105 Leipzig
0341/2467040

http://www.mysn.de



Pressekontakt:
Agentur Frische Fische
Alexander Trompke
Priessnitzstrasse 7
01099
Dresden
alexander.trompke@frische-fische.com
0351/3127338
http://www.frische-fische.de


Web: http://www.mysn.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alexander Trompke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 953 Wörter, 7152 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Schenker Notebooks


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Schenker Notebooks lesen:

Schenker Notebooks | 30.05.2011

Schenker Notebooks: Grafik-Update für Gaming und Business

Schenker Notebooks, Hersteller frei konfigurierbarer Hochleistungsnotebooks stattet ab sofort die Top-Modelle der XMG- und XIRIOS-Serie mit der brandneuen NVIDIA GeForce GTX 560M aus. Die Grafikkarte bietet rund 15 Prozent Mehrleistung als das Vorgä...
Schenker Notebooks | 28.04.2011

Schenker Notebooks: GeForce GT 555M ab sofort in Gaming-Modellen der A-Serie verfügbar

Schenker Notebooks, Hersteller frei konfigurierbarer Hochleistungsnotebooks stattet ab sofort die Modelle XMG A501 und XMG A701 mit der neuen NVIDIA GeForce GT 555M aus. Die brandaktuelle Grafikkarte arbeitet besonders Strom sparend und sorgt so für...
Schenker Notebooks | 13.04.2011

Schenker Notebooks: Neue High-End-Komponenten für alle Geräte

Schenker Notebooks, Hersteller frei konfigurierbarer Hochleistungsnotebooks erweitert sein Ausstattungsportfolio um neue Hightech-Komponenten. Mit der Radeon HD 6970M steht ab sofort auch die Top-Grafikkarte von AMD als Ausstattungsoption zur Verfüg...